Lautes Rauschen in der FSE

Diskutiere Lautes Rauschen in der FSE im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen, ich bin seit 2 Monaten Besitzer eines Octavia 2.0 TDI Family. Ich habe die werkseitig eingbaute Standard FSE mit dem Amundsen+...

  1. #1 thrashzone, 23.07.2012
    thrashzone

    thrashzone

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    ich bin seit 2 Monaten Besitzer eines Octavia 2.0 TDI Family. Ich habe die werkseitig eingbaute Standard FSE mit dem Amundsen+ Navi bestellt. Es funktioniert soweit auch alles, nur ist die Sprachqualität beim Gesprächspartner sehr fragwürdig. Es werde extrem laute Fahrgeräusche übertragen, besonders schlimm ist es bei leicht unebenenm Autobahn-Untergrund (Rollsplit). Auch bei glatter Strasse und ca. 100 km/h werde ich häufig gefragt ob ich mit offenem Fenster fahre. Auch sehr komisch ist, das z.B. die Naviansagen sehr laut beim Gesprächspartner ankommen obwohl das Navi leiser ist als meine Stimme wenn ich spreche, d.h. es wird etwas intern und nicht über das Mikro übertragen ?(

    Ich war deswegen schon 3 mal in der Werkstatt wobei man Anfangs versucht hat einen neue Software aufzuspielen und beim letzten Mal hat man angeblich das Mikro getauscht. Alles ohne Erfolg, die Sprachqualität ist unverändert schlecht. Da ich beruflich ca. 70.000 km im Jahr fahre ist das extrem nervig :cursing:

    Ich hatte vorher einen Octavia mit einer Parrot FSE und da war die Sprachqualität wesentlich besser. Das kann doch nicht der Stand der Technik bei Skoda sein ;(

    Ihr seid hier meine letzte Hoffnung auf einen Tip ;)

    Lieben Gruß aus Duisburg
     
  2. #2 thomas-22085, 23.07.2012
    thomas-22085

    thomas-22085

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Bj 6/2011
    Kilometerstand:
    20000
    Von der Tendenz her kann ich es (mit Columbus) leider nur bestätigen. Ich fuhr vorher Volvo, da war das überhaupt kein Problem.

    Achte darauf, dass Du immer in Richtung Mikro sprichst, das macht viel aus.

    Die Ansagen beim Navi würde ich allerdings zuerst mal abschalten, das nervt doch komplett!
     
  3. Walf

    Walf

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Welches Telefon wird denn verwendet?

    Ist es möglich, dass die Störgeräusche vom Telefon verursacht werden und man an diesem
    eventuell das Mikrofon ausschalten müsste?

    LG
     
  4. #4 thrashzone, 23.07.2012
    thrashzone

    thrashzone

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, am Telefon liegt das nicht, ich habe es bereits mit 2 SE Handys und einem Iphone ausprobiert, immer das gleiche Resultat.
     
  5. #5 thrashzone, 23.07.2012
    thrashzone

    thrashzone

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja sehr beruhigend... Falls das wirklich der Stand der Technik ist wird das definitiv mein letzter Skoda gewesen sein, das steht fest :cursing:
     
  6. Walf

    Walf

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Naja, Stand der Technik ist eigentlich ja SAP/rSAP, Sim Access Profile, mit welchem per Bluetooth direkt auf die SIM-Karte zugegriffen wird.

    Ist zwar auch kein Optimales System, aber verspricht wohl zumindest bessere Akustik.

    Wenn man nach wie vor das Handy als komplettes Sende- und Empfangsteil nutzt, dann muss man mE doch auf
    eine günstige Positionierung des Handys achten, oder?

    Außerdem haben ich den Eindruck dass oft das Mikro vom Handy eingeschaltet bleibt, was zum einen für laute
    Störgeräusche führt und zum Anderen hört sich der Teilnehmer doppelt.

    Oder täusche ich mich?

    LG
     
  7. #7 adventurer, 24.07.2012
    adventurer

    adventurer

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi Exclusive 2.0TDI 170PS DSG
    Das rSAP zwangsläufig eine bessere Gesprächsqualität bedeutet halte ich für ein Gerücht. Auch die Positionierung im Auto sollte keinen allzu großen Einfluss auf die Qualität haben. GSM bzw. UTMS sind ja digitale Sendeverfahren. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube die Sprachkomprimierung ist noch nicht einmal Ratenadaptiv, d.h. sie passt sich nicht der verfügbaren Bandbreite an, sonder ist immer konstant. Eine schlechte GSM-/UTMS-Verbindung kann also die Qualität nur in der Hinsicht beeinflussen, dass es zu kurzen Aussetzern bzw. abgehackter Übertragung kommt, sollte aber nicht zu mehr Rauschen führen. Wenn das interne Mikro des Handys anbleibt, obwohl eine Bluetooth-Freisprechverbindung aktiv ist, dann liegt das vermutlich eher an einem Fehler der Handy-Software.
    Ich denke das Problem ist eher, dass Nebengeräusche nicht sonderlich gut unterdrückt werden. Moderne Smartphones haben ja mitunter schon zwei Mikrophone, um Nebengeräusche besser herausfiltern zu können.
     
Thema: Lautes Rauschen in der FSE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1z mikrofon

    ,
  2. parrot mki9200 lautes rauschen

    ,
  3. skoda oktavia rauscht beim fahren

    ,
  4. skoda octavia freisprecheinrichtung rauscht
Die Seite wird geladen...

Lautes Rauschen in der FSE - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage Fabia 2 zischt sehr laut

    Klimaanlage Fabia 2 zischt sehr laut: Hallo liebe Forumsgemeinde, in der SuFu findet man jede Menge Themen zur Klimaanlage, aber leider finde ich nichts für mein Problem. Der Fabia...
  2. Klimaanlage Gebläse sehr laut

    Klimaanlage Gebläse sehr laut: Hallo zusammen, seit letzten Freitag sind wir (meine Frau und ich) stolze Besitzer eines Octavia Combi 1Z von 2011 mit nur 59.000 km. Für uns das...
  3. Rapid FSE-Steuergerät im Rapid

    FSE-Steuergerät im Rapid: Moin, Habe einen Rapid Bj. 2014 und möchte das FSE-Steuergerät austauschen damit ich über die Lenkradtasten die Musik vom Smartphone steuern kann....
  4. Winterreifen laut Fahrzeugschein

    Winterreifen laut Fahrzeugschein: Hallo zusammen, erstmal vielen Dank, eure Beiträge waren wirklich hilfreich bei meiner Entscheidung zu einem Skoda Superb. Ich werde mir demnächst...
  5. Privatverkauf Amundsen+ (RNS 315) mit Navi, DAB+, Bluetooth-FSE

    Amundsen+ (RNS 315) mit Navi, DAB+, Bluetooth-FSE: Hi, ich verkaufe ein sehr gut erhaltenes Radio / Navi Amundsen+, baugleich mit RNS 315. Es hat eine eingebaute Bluetooth-Freisprecheinrichtung...