lautes Quietschen aus dem Motorraum (1.4 55kw)

Diskutiere lautes Quietschen aus dem Motorraum (1.4 55kw) im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe heute ein sehr lautes Quietschen aus dem Motorraum gehabt (Beifahrerseite, da wo diese *was auch immer* Riemen langlaufen :rolleyes: )....

  1. Santa

    Santa

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Fahrzeug:
    1U2
    Kilometerstand:
    75000
    Ich habe heute ein sehr lautes Quietschen aus dem Motorraum gehabt (Beifahrerseite, da wo diese *was auch immer* Riemen langlaufen :rolleyes: ). Anfangs war es extrem laut (im Innenraum gut hörbar, bei Scheibe runter laut), es wurde dann mit der Zeit leiser, am Ende (~10km) war es dann kaum noch zu hören, kein durchgängiges quietschen mehr sondern mehr ein wiederkehrendes Geräusch.
    Mir stellt sich nun die Frage, ob mich das beunruhigen sollte oder ob das irgendwie normal ist. Das Auto stand jetzt nicht ungewöhnlich lange und extrem kalt ist es ja auch nicht, aufgefallen ist es mir heute zum ersten mal.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 06.12.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.261
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das Geräusch scheint aus dem Bereich Keilrippenriemen zu kommen. Wenn der Riemen optisch o.K. ist, also keine Risse oder Ausfransungen zeigt, ist von einem Problem mit einer der Umlenkrollen/Spannrolle auszugehen. Genauso kann aber auch die Servopumpe oder der Klimakompressor verursachend sein. Also hilft nur eins:Keilrippenriemen runter und an allen Rollen drehen.
     
  4. Santa

    Santa

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Fahrzeug:
    1U2
    Kilometerstand:
    75000
    Ich danke vielmals für die Hinweise. Sollte man der Ursache schnell auf den Grund gehen oder kann ich das erstmal so belassen (mache ich damit was kaputt?). Das Auto steht die nächsten Tage sowieso erstmal.
    Und welche der Ursachen ist am wahrscheinlichsten unter Berücksichtigung, dass das Geräusch bei warmen Motor (nahezu) verschwindet?
     
  5. #4 FabiaOli, 11.12.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.193
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Naja, welcher Fehler da am wahrscheinlichsten ist kann man so nicht einfach sagen.
    Muss man schon testen.
    Vielleicht ist einfach mal wieder ein nachspannen vom Keilrippenriemen erforderlich.

    Ich würde das Problem so schnell wie möglich beseitigen, denn wenn was quitscht ist auch eine höhere Reibung vorhanden, gut ist das auf Dauer sicher nicht.
     
  6. Santa

    Santa

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Fahrzeug:
    1U2
    Kilometerstand:
    75000
    Alles klar, vielen Dank.
     
  7. c0nan

    c0nan

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1,6 TDI
    Auch bei meinem Octavia I 1,9 TDI (143Tkm) hat heute das große Quietschen begonnen.

    Hat die Überprüfung in der Werkstatt was ergeben? Ich habe erst am 4.1.2010 Termin in der Werkstatt bekommen.
     
  8. #7 skodabauer, 23.12.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.261
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600

    Bei deinem TDI sind die Hauptverursacher neben dem Keilrippenriemen selber der Freilauf der Lichtmaschine und der Spannerdes Riemens.
     
  9. Santa

    Santa

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Fahrzeug:
    1U2
    Kilometerstand:
    75000
    Bei unserem Octavia ist das Quietschen wieder weg. Ich werde natürlich weiter die Ohren spitzen ob es wiederkehrt, vielleicht ist es ja temperaturabhängig oder es war einfach ein bisschen Dreck dazwischen. Ggf. kann ich ja dann immer noch die Werkstatt damit belästigen.
     
  10. c0nan

    c0nan

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1,6 TDI
    Ich musste meinen Octi I am 23.12. in der Werkstatt abgeben, da eine Art "Reißen" oder Rucken dazugekommen ist. Als Ersatz habe ich bis zum 5.1. einen Octavia III TDI Combi bekommen. Leider muss ich den auch am 5.1. abgeben...

    Ich werde posten, was als Schaden auf der Rechnung steht.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Lord_Keks_22, 05.01.2010
    Lord_Keks_22

    Lord_Keks_22

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waren(Müritz) Mozartstraße 27 17192 Waren (Müritz)
    Fahrzeug:
    Octavia1 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    L und K Skoda Autohaus Waren (Müritz)
    Kilometerstand:
    132000
    Also.....

    beim Baujahr 2004 wurde vom Werk aus ein fehler mit den Klima Leitungen gemacht, mein Werkstatt Meister sagte mir sogar das damals viele Octi's zurück beordert wurden....das geräusch kam auch durch erschütterungen( Schlaglöcher, Bodenwellen, Türen zuschlagen, etc) also ich hatte das auch und in der Werkstatt konnte das schnell behoben werden da es sich nur um eine Leitung der Klimaanlage handelt die auf einer anderen Leitung scheuert....vielleicht liegt es ja daran :thumbsup:


    LG Lord_Keks_22
     
  13. c0nan

    c0nan

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1,6 TDI
    Mein Octi ist nun wieder repariert. Ursache war eine defekte Freilaufriemenscheibe, die ersetzt wurde.
     
Thema: lautes Quietschen aus dem Motorraum (1.4 55kw)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia tsi motor quietscht

    ,
  2. lautes quietschen klima

    ,
  3. fabia 1.2 quietscht

Die Seite wird geladen...

lautes Quietschen aus dem Motorraum (1.4 55kw) - Ähnliche Themen

  1. Bremsen quietschen

    Bremsen quietschen: Guten Abend zusammen, kurze Frage ob ich das Eurer Meinung nach abklären sollte oder nicht. Seit ca. vier Wochen quietscht es beim Bremsen mit...
  2. Neuer 1.4 TSI mit Fragen

    Neuer 1.4 TSI mit Fragen: Hallo zusammen, bin absolut neu im Forum und wollt mal etwas von euren Erfahrungen profitieren. Ich hab am letzten Freitag meinen Nagelneuen...
  3. Motoröl 1.4 16v 2006

    Motoröl 1.4 16v 2006: Hallo nun steht der Ölwechsel bei meinem Roomi an. Die Werkstatt vorher hatte 10W 40 drin Longlife brauche ich nicht da ich nicht so oft fahre und...
  4. Abdichtung Motorraum

    Abdichtung Motorraum: Habt ihr bei eurem S3 auch das problemlos dass der Motorraum bei dem aktuellen Wetter extrem versaut wird? Eigentlich ist der Motorraum beim S3...
  5. Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG

    Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG: Hallo Ich fahre einen Yeti, 1.4, 150PS mit DSG, 4x4, 2016er Model, hat erst etwa 2000 km runter. Der Verbrauch liegt zwischen 9,5 - 11,06 Liter,...