Laufzeit Standheizung

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von UsAs, 18.11.2014.

  1. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Nabend zusammen,

    Habe eine kurze Frage.

    Ich habe folgende Standheizung verbaut.

    [​IMG]

    Bei 30 Minuten Laufzeit zeigt er mir morgens (einstellige Außentemperatur) zwei Striche beim Kühlwasser an. Heizung ist zwar warm , ist mir aber noch zu wenig Temperatur.

    Habe jetzt mal zum Testen 45 Minuten eingestellt.

    Wie lange heizt ihr euren Bomber?

    Danke und Gruß


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 18.11.2014
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Der Motor heizt optimal auf, während er gefahren wird. Warum jetzt noch weiter Sprit verbrennen, ohne einen Meter zu fahren.

    Mit den 0,25 Litern Diesel kommen andere schon 5 km voran. Das ist schon nicht wenig. Außerdem bläst die tolle umweltfreundliche STH ihre ganzen Abgase vollkommen vorbei der Abgasreinigung. Das bedenken die wenigsten. Tschüss Umwelteffekt :thumbsup:

    Je weniger Wärme in den Motor geht und je mehr in den Innenraum, desto kürzer kann die Laufzeit bis eisfrei sein. Schont Batterie.
     
  4. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Das war nicht meine Frage. Ich habe das Thema nicht eröffnet um über umweltliche Aspekte zu lamentieren.

    Ich bitte um sachdienliche Hinweise zur Ausgangsfrage.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  5. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    140
    Was willst Du erreichen? Meine, werksseitig verbaute, läuft aktuell ca. 15 Minuten. Ich habe allerdings nicht den Anspruch eine Kühlmittel und Öltemperatur wie nach 50 km Autobahnfahrt zu haben, Hauptsache warm und der Motorstart ist sanfter.
     
  6. #5 Bernd64, 18.11.2014
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Ich habe bei mir (nicht im Skoda) zwar nur eine 4,2kW Standheizung verbaut,
    und ich habe auch keine Kühlmittelanzeige aber bei diesen Außentemperaturen kommt schon nach gut 10 Minuten heiße Luft.
    Das reicht mir vollkommen aus. Ich habe deshalb die werksseitige Vorheizzeit von 30 min auf 20 min runtergestellt.

    Gruß Bernd
     
  7. ciqo

    ciqo

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    107
    Fahrzeug:
    190PS DSG Combi L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Silberberg
    Kilometerstand:
    13000
    Dito
    Bei den derzeitigen Temperaturen heiz ich 10 bis max 15 Minuten vor. Innenraum schön warm, Öltemp knapp über 50°C.
     
  8. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Da dies die erst Karre ist, bei der ich ne Heizung drin habe, experimentiere ich da natürlich etwas. Kost mich ja nichts, das mal umzustellen. Runterschalten kann ich ja jeder Zeit wieder. Hat mich nur gewundert, dass es nach 30 Minuten nur zwei geheizte Wasserbalken gibt.

    Daher auch meine Rückfrage, in Ermangelung von Vergleichswerten.

    Werde ich ja gleich draußen sehen, wie warm es bei 45 Minuten ist. Runterstellen kann ich ja jeder Zeit wieder.

    Gruß
     
  9. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    140
    So, habe heute morgen extra drauf geachtet, die Kühlmittelanzeige war beim Motorstart auf 70 bei 7°C Außentemperatur.
     
  10. #9 Quax 1978, 19.11.2014
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Öltemperatur auf 50°C? Hast Du da was verändert, dass die STH das Öl dermaßen aufheizt?

    @ UsAs
    Was erwartest Du für Wunder? Je kühler es draußen wird desto länger dauert es. Sind Sachen die muss sich erarbeiten. Aber in der Regel reicht es aus, wenn die Kühlmittelanzeige sich bewegt hat. Kurioses ereignet sich, wenn es draußen schön kalt ist. Das Auto warm ist, die Temperatur auch bei knapp Betriebstemp liegt und dann der Motor angeht. Da geht tatsächlich manchmal die Anzeige wieder zurück.
     
  11. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Genau, sie geht zurück. Heute nach etwa 37 Minuten. Ich habe vorzeitig abgestellt. Habe wieder auf 30 Minuten gestellt.

    [​IMG]

    Da ist er bei zwei Strichen. Sollte dann ja reichen.

    Gerade hat es hier sieben Grad.

    Gruß


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Ich nutze das Ding zwei Mal am Tag. Morgens zur Arbeit und wenn ich auf der Maloche wieder los fahre. Klasse Sache, möchte ich nicht mehr missen.

    Und gerade morgens komme ich nach spätestens 10 Minuten auf die Bahn, daher wird der sonst nicht richtig warm. Und da das bei uns viel befahren ist, muss man da schon bei Auffahrt Kapelle geben. Mit kaltem Motor wäre das dauerhaft nicht pralle.

    Gruß
     
  13. #12 Bernd64, 19.11.2014
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Du fährst dann aber auch mind. 30 Minuten pro Strecke ?

    Gruß Bernd
     
  14. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Jeden Tag um die 45 Minuten zur Maloche. Die Batterie hat genug Regeneration.
     
  15. melbuh

    melbuh Guest

    Interessante Einwände eines V6 4x4-Fahrers...




    Auch wenn es Offtopic ist, aber hier mal ein Pro-Argument zur STHZ


    Allein die Entlastung der elektrischen Zusatzheizung kann (bei einem Diesel)
    in einer 30 minütigen Fahrt über 7% Verbrauchsersparnis generieren.
    Bei einem angenommenen 6 l/100km-Verbrauch und 50km Strecke ergeben sich hier schon Einsparungen von 0,21 Litern.

    Zusätzliche Einsparungen durch vorgewärmtes Motoröl sind hier noch nicht mit enthalten, diese waren bei den mir vorliegenden Testergebnissen nicht Ziel der Untersuchung.
    Wenn man jetzt noch eine verlängerte Lebensdauer des Motors durch weniger Kaltstarts hinzurechnet , werden die Gegenargumente zum vorgeheizten Innenraum relativ schwach.

    Grüße
     
  16. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Der gute Mann ist in meinen Augen teils eh ein Hampelmann, was seine Argumentationsherangehenweise betrifft. Aber ich belasse es dabei und bin daher ja auch nicht weiter darauf eingegangen.

    Danke für die technisch, konstruktiven Beiträge.
     
  17. #16 digidoctor, 19.11.2014
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Danke für das Kompliment. Zumindest bekomme ich Aufmerksamkeit :thumbsup: . Übrigens habe ich eine Standheizung. Ich fahre seit langem den verkauften TSI mit 25 Minuten ggf. mal etwas länger bei dauerhaft < -5 Grad. Da die Motorvorwärmung beim 3.6 entfällt, komme ich vielleicht mit noch weniger aus.

    Ansonsten: Der elektrische Zusatzheizer läuft die ganzen 50km? Na, das halte ich für eine gewagte Annahme. Aber es hilft natürlich bei Errechnung der 0,21 Liter.
     
  18. #17 Quax 1978, 19.11.2014
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Solltest Du trotzdem nicht machen. Öl ist das Zauberwort, besser Öltemperatur. Unter 80°C sollte man sich das mehrfach überlegen. Öltemperaturanzeige sollte das Modell ja haben.
     
  19. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Das weiß ich, daher habe ich es ja erwähnt. Aber wenn er nicht warm ist und du musst rauf, dann kannst du es nicht ändern. Ich vermeide es wo es geht.

    Aber an der Auffahrt kannst du nicht stehen bleiben.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ciqo

    ciqo

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    107
    Fahrzeug:
    190PS DSG Combi L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Silberberg
    Kilometerstand:
    13000
    @Auax 1978: Ich habe nichts verändert, alles Serie. Auto steht unterm Carport. Heute Morgen noch mal genau darauf geachtet. Aussentemp 6°C, Heizzeit 15 Min., Innenraum warm, Öl auf gerade so 51°C.
     
  22. #20 Quax 1978, 19.11.2014
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Schon komisch, dass das Öl so warm wird. Dass die Anzeige schneller kommt ist mir schon bewusst. Hast Du denn auch die Kühlflüssigkeit auf Mitte stehen (90°C geschätzt)?
     
Thema: Laufzeit Standheizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda standheizung min laufzeit

    ,
  2. reicht eine standheizungslaufzeit von 20 min

    ,
  3. Standheizung laufzeit

Die Seite wird geladen...

Laufzeit Standheizung - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  2. Standheizung funktioneirt sporadisch nicht

    Standheizung funktioneirt sporadisch nicht: Hallo zusammen, mein Bruder fährt einen Superb 2.0 Bj. 2015 mit original Standheizung. Jetzt hat er folgendes Problem: - wenn er die Standheizung...
  3. Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach

    Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach: Hallo Leute, ich habe kleines Problemchen zu melden. Beim Standheizung Einstellen bekomme Fehler 12 Volt Batterie ist Schwach. Skoda Händler hat...
  4. Standheizung geht nicht über Zeit, aber mit FB

    Standheizung geht nicht über Zeit, aber mit FB: Hallo, habe folgendes Problem: Wenn ich meine Standheizung über Die Zeitsteuerung einschalten will, funktioniert das nicht. Über die...
  5. ThermoCall für Standheizung Benzin nachrüstbar?

    ThermoCall für Standheizung Benzin nachrüstbar?: Hallo, ich habe schon das Thema zum Anlernen einer weiteren Fernbedienung für die Standheizung gefunden. Ich habe jedoch eine etwas andere Frage...