Laufleistung Felicia

Diskutiere Laufleistung Felicia im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich fahre einen Felicia 1.6. BJ 98. Er hat jetzt 110000km runter. Bis auf den Endschalldämpfer hat er keine Probleme gemacht. Was sind eure...
saVoy

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
14.017
Zustimmungen
2.090
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Ich fahre einen Felicia 1.6. BJ 98. Er hat jetzt 110000km runter. Bis auf den Endschalldämpfer hat er keine Probleme gemacht. Was sind eure Erfahrungen?
 
#
schau mal hier: Laufleistung Felicia. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
boomboommelli

boomboommelli

Forenurgestein
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
5
Ort
Ehringshausen
Fahrzeug
Skoda Felicia Fun
Werkstatt/Händler
Fa.RH-Design,Oberthulba/Scheich&Scheuer,Flieden
Kilometerstand
160000
Bei meinem Fun 1,6 (technisch identisch)haben sich seit Nov.98 (jetzt 98000 Km)folgende Mängel eingestellt:
- 2x Spannrollenaustausch (wg.Geräusch)> Garantie
- 2x Riss im Abgaskrümmer ,auf Kulanz gewechselt,jetzt durch Fächerkrümmer ersetzt!
- 1x Zündschloßaustausch wg. Defekt der Wegfahrsperre,auf Kulanz behoben
- Austausch Schließzylinder u.Schloßgestänge auf der Beifahreseite (Materialkosten erstattet)
-2x Türgummi Fahreseite ausgetauscht (Garantie)
- Servopumpe defekt (Kulanz,im Austausch kostenlos ersetzt)
--Spureinstellung bei km 70000 (selbst bezahlt)-
- Innenspiegel abgefallen (Klebefehler)
- Seriensitze haben geknarzt (selbst durch Sportsitze ersetzt)
- Blinkhebel ausgetaucht (gestern)

sehr gute Erfahrungen habe ich mit dem Motor gemacht,er verliert keinen Tropfen Öl!
Demnächst werde ich auch die Bremsanlage vorne überarbeiten,und eine stärkere Kupplung einbauen,die (zu schwache) alte hat ihre Schuldigkeit getan! ;-)
 
saVoy

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
14.017
Zustimmungen
2.090
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Da ist ja schon ne Menge passiert bei dir. Bei mir wars wie gesagt der Auspuff, der ist bei etwa 95000 km einfach abgefallen,war ziemlich verrostet. Das mit dem Ölverbrauch kann ich auch bestätigen. Hab noch keinen Tropfen zwischen den Inspektionen nachfüllen müssen.
Den fun finde ich auch toll, muss ich mir mal für den Sommer ausleihen. So long.Lets have fun !!!
 
Cordi

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.744
Zustimmungen
2.124
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Hey Melli!
Das die Spur eingestellt werden musste,hatte sicher was mit deinem Fahrwerk samt Rad/Reifenkombi zutun gehabt,denn eigentlich gibts da no Probs.
Und Ölverluste bei 100Tkm wären heutzutage IMHO echt traurig.Wenn bei 180.000 etwas Öl verloren geht,ist das sicher akzeptabel.
Savoy sprach die Laufleistung an.Also mit deinen 110tkm brauchst du nicht bangen,wenn er normal gefahren wird(nicht dauer-Vollgas) macht er mindestens 200.000.
Und der defekte Auspuff ist auf den G-Kat zurückzuführen,das haben so gut wie alle G-Kat Fahrzeuge.2,5-4Jahre,denne ist der ESD hin. Beim Oci wurde ne Edelstahlanlage (zumindest sehr gutes Material)verbaut,sodass der Auspuff hält...
 

FeliSport

Guest
hi

ich fahre den felica 1.3GLXI und habe 50tkm runter!

er läuft und läuft und läuft ..... *fg*

mal sehn was bei den nächsten 50tkm auf mich zu kommt.demnächst gehts erstmal zum ölwechsel.

mache mir nur ein wenig sorgen weil der motor so lauft ist,öl is aber okay.ich hab auch noch nie einen anderen feli gehört um mal zu vergleichen ob das normal ist.

dann ab 3000u/min zieht er kein bißchen mehr er wird nur immer lauter!!!!

ich frag mal in der werkstatt.....

cu leuts
 

stephanschmatz

Dabei seit
11.03.2002
Beiträge
95
Zustimmungen
0
Ort
Krems an der Donau (Niederösterreich)
Fahrzeug
Octavia I (Facelift) Combi 1,9 TDI (110 PS) Elegance
Werkstatt/Händler
Birngruber
Kilometerstand
107000
ich hab meine feli 1,9 d lx mit 155.000 km gekauft, bin 7.500 km gefahren. zwischendurch waren die glühstifte kaputt und die batterie auch (normaler verschleiß), der händler hat 50% der kosten übernommen, ein hutablagengummi ging kaputt (ca. 2 euro), ansonsten null troubles, der wagen sieht aus wie neu, nix klappert, fühlt sich an wie neu, geht problemlos 160 km/h. ist mit 162.000 km WESENTLICH besser drauf als mein lancia y mit 30.000 km drauf war. und auch besser, als der BMW 316i meines vaters mit 80.000 drauf war. am dienstag ist dann nächstes service dran, mal sehen, was so anfällt. die bremsen dürften ein bisschen erneuerung vertragen (ebenfalls normal bei dieser leistung).

kann nur sagen: die qualität ist wirklich einmalig, kenn sowas sonst maximal von berichten von mercedes-fahrern.
 

skodafan

Guest
Hi,

da kann ich ja garnicht mithalten mit meinem Felicia.

Hat erst 21000 km runter. :P

Fahre ja den Felicia nur privat, dienstlich einen VW Passat Kombi. Die meiste Zeit bin ich halt nur arbeiten.
:-(

Cu Skodafan

PS: außer meine Motorhaube gefällt mir nicht, etliche Steinschlagschäden. Vielleicht lasse ich sie mir in Tschechien neu lackieren. (tsch. Freund ist Lackierer) dadurch wirds billig. :-))
 

daniel21

Guest
hi da kann ich dich noch unterbieten mit 15500 km bis jetzt keine größeren probleme bis auf zylinderkopfdichtung an ein paar stellen leck wurde kostenlos repariert möchte ja auch sein hatte da erst 7000 km runter ,hutablagen halte gummi gerissen habe diese durch schicke messingkettchen ersetzt. ansonsten super auto fährt sehr gut .
 

FeliSport

Guest
@ skodafan

ich hab auch etliche steinschläge aufm grill und motorhaube.
komplet lackierung wird mir in deutschland zu teuer !!
ich werd dir mal ne mail schreiben :-)

hab jetzt 54tkm runter und bis jetzt neue bremsflüssigkeit,neue windschutzscheibe.achuja u der esd ist kaputt!

ansonsten läuft er prima!

weiter so SKODA!
 

stephanschmatz

Dabei seit
11.03.2002
Beiträge
95
Zustimmungen
0
Ort
Krems an der Donau (Niederösterreich)
Fahrzeug
Octavia I (Facelift) Combi 1,9 TDI (110 PS) Elegance
Werkstatt/Händler
Birngruber
Kilometerstand
107000
service bei 163.225 km: alles ok, nur schalter vom rückfahrscheinwerfer war kaputt (ist so ein kleines ding unten am getriebe), kostete ca. 25 euro.

hab jetzt 164.998 km drauf und meine feli läuft und läuft und läuft.
 

alex2002

Guest
zum Thema "verstellte Spur nach 70.000 km":

... klar, wenn man 215er (+) Walzen auf einen Felicia draufzieht. Das Fahrwerk ist dafür nicht ausgelegt, ein höherer Verschleiß ist dann normal. Bei Reifendimensionen bis 195 mm gibt es weniger Probleme.

Apropos Fahrwerk: Schaut Euch mal den Zustand der original Federbeine an ... starke Korrosion innerhalb der Auflageflächen der Federteller entdeckt!? (bei FAVO´s sind schon einige durchgebrochen)
 
Thema:

Laufleistung Felicia

Laufleistung Felicia - Ähnliche Themen

Achszapfen für Hinterachse 1.6 GLX ABS - welches Teil?: Hallo, Ich muss in meinem Felicia 1.6 GLX mit ABS, Bj. 1998/9 den Achszapfen rechts wechseln. Auf der...
Felicia Combi Hecklautsprecher wechseln.: Hallo liebe Comunity, Ich habe eine Frage bzgl. dem Felicia Combi bj. 98. Ich hoffe ich bin hier richtig. Ich möchte meine Hecklautsprecher...
Skoda Felicia 16 Ventiler Umbau Projekt: Hallo liebe Felicia Gemeinde Ich wollte euch teil haben lassen bei meinem Umbau den ich an meinem Felicia(den ich seit 2012 besitze)vollziehe...
Bremssattelhalter defekt - kein Ersatzteil in Sicht: Hallo zusammen, ich fahre einen Felicia Fun, 1,3. BJ 1999 MIT 68 PS. Vor kurzem gingen die Bremsen in die Brüche wo festgestellt wurde, dass die...
Kühlerschlauch, unten: Hallo, mir ist der untere Kühlerschlauch kaputt gegangen. Der Schlauch vom Kühler zur Rohrleitungen. Vermutlich durch Alterung und auch etwas Öl...
Oben