Langzeiterfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von dabomb, 21.06.2010.

  1. dabomb

    dabomb

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser/Graf Gruppe Fürth
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo Superbler :-)

    gibt es schon hier den einen oder anderen, der einen Superb II mit 80.000 oder mehr km hat ?
    Mich würden hier Langzeiterfahrungen interessieren, viell. hat ja jemand schon 100.000 oder mehr ?

    Ich selbst habe 69.000 nach genau einem Jahr und bin soweit eigentlich super zufrieden. Nur fettes Pech in den letzten 4 Wochen durch 2 Marderschäden hintereinander ....

    Schöne Woche euch
    j
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dabomb

    dabomb

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser/Graf Gruppe Fürth
    Kilometerstand:
    35000
    Halloooo :-)

    so 81.000km nach 14 1/2 Monaten ... gibts hier echt keinen der schon mehr km (viell. 100.000) hat und seine Erfahrungen tauschen möchte ?
    (heute musste ich meinem z.B. mal eine neue Frontscheibe spendieren ...)
    Ansonsten war immer noch nix ... keine Panne ... nur ein 3. Marderschaden aber sonst total zuverlässig unaufällig :-)
    Dann meld ich mich wohl wieder bald mit 100.000km :-)

    schöne Woche
    j
     
  4. phabia

    phabia

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort-Plus, Cappuccino-beige, Sunset, PDC, Dachreling, doppelter Laderaumboden; Produktion in KW18 (2009)
    Hallo,

    ich kann leider keine Langzeiterfahrung anbieten, aber dafür würde mich etwas interessieren:
    - wie ist dein durchschnittlicher Verbrauch?
    - wie sehen deine Erfahrunge mit der Regeneration des Rußpartikelfilters (RPF) aus? Gibt es da nennenswerte Verbrennungsvorgänge bei dir? Und wann rechnest du mit einem möglichen Wechsel des RPF?

    - Irgendwo meine ich letztens gesehen zu haben, daß die Wechselintervalle des Zahnriemens bei VAG-Motoren jetzt viel höher liegen (ich habe da etwas von weit jenseits der 120tkm (evtl. sogar 200tkm) im Kopf) - wie ist dein Wechselintervall angegeben?

    Vielen Dank!

    Gruß,
    phabia
     
  5. dabomb

    dabomb

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser/Graf Gruppe Fürth
    Kilometerstand:
    35000
    Moin,

    gerne doch :

    - durchschnittlicher Verbrauch : naja, eher so um die 7l derzeit (es würde aber auch 6,5 gehen)... bin wieder mehr in D on tour und somit auch schneller auf Autobahnen :-)
    - Rußpartikelfilter : hmm, also diese Leuchte im Cockpit hat noch nie aufgeleuchtet, hab da auch noch nie was aktiv mitbekommen ... Ob man den wechseln muss ist ne gute Frage (hoffe doch nicht :-) zumindest nicht in meiner angedachten Laufzeit) ... ich frag da mal meinen Dealer und berichte ...
    - Zahnriemen : lt. Aussage meines Dealers beim letzten Service soll ich den mit 120.000 mal wechseln ...

    Hoffe das hilft Dir soweit ...

    viele Grüße
    jojo
     
  6. phabia

    phabia

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort-Plus, Cappuccino-beige, Sunset, PDC, Dachreling, doppelter Laderaumboden; Produktion in KW18 (2009)
    @dabobmb

    Danke für deine Auskünfte. Mit dem RPF ist das so eine Sache. Eigtl. heißt "wartungsfrei", aber je nach Fahrprofil ist wohl durchaus so, daß man den Filter irgendwann wechseln muß, weil er dann einfach voll (?) ist. Kostenpunkt habe ich mal etwas gelesen, was über 1000€ ist (oder waren es knapp 2k€?)

    Andererseits schreibst du, daß du noch keine Regeneration mitbekommen hast - das interpretiere ich mal so, daß bei deinem Fahrprofil der Filter quasi ideal läuft und sich nicht zusetzt.
    Als Laie würde ich daraus die Hoffnung haben, daß entsprechend auch ein Wechsel bei einem solchen Fahrprofil nicht notwendig ist...

    Bin mal gespannt, was du demnächst noch berichten wirst.

    Gruß,
    phabia
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. dabomb

    dabomb

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser/Graf Gruppe Fürth
    Kilometerstand:
    35000
    Moin Phabia,

    ah ok verstehe .... genau hab auch schon mal gehört, dass wenn man nur viele Kurzstrecken und/oder Cityfahrten hat, dieses Lämpchen mal aufleuchten kann und man dann so eine Regenerationsfahrt machen sollte. Da ich zu 90% Fahrten mit mind. 90km und fast immer Autobahn habe (und sehr oft im Vollastbereich :-) ) denke ich, er hat genug Gelegenheit sich zu regenerieren :-)
    Das mit dem Wechsel behalte ich auf jeden Fall im Hinterkopf, bin nur noch nicht dazugekommen mal den Dealer zu fragen ....

    Grad kraz ich an den 82.000km ... oh Mann, schon wieder fast 1000km in paar Tagen ... :-)
     
  9. #7 Marco MK II, 13.08.2010
    Marco MK II

    Marco MK II Guest

    Das mit den Regenerationsfahrten hat nix mit Vollast zu tun. Ich hatte nen 2.0 TDI Octi II und der wurde immer brav warm gefahren und bekam dann auf der BAB wenn's ging Volllast... Irgendwann las ich dann mal in der Autobild von den VW-Problemen und dachte mir, dass mir das nicht passieren könne, da er ja immer freigeblasen wird, -kurz darauf hatte ich das erste Mal die Lampe im Cockpit an :-(
     
Thema:

Langzeiterfahrungen?

Die Seite wird geladen...

Langzeiterfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Langzeiterfahrung Octavia 2 FL TDI 150tkm+ Gebrauchtmarkt

    Langzeiterfahrung Octavia 2 FL TDI 150tkm+ Gebrauchtmarkt: Hallo Leute, da im Forum allerhand verteilt rumkursiert habe ich mich dazu entschieden ein eigenes Thread zum Thema Langzeiterfahrung beim O²...
  2. Langzeiterfahrungen SII 3.6 mit hoher Kilometerleistung

    Langzeiterfahrungen SII 3.6 mit hoher Kilometerleistung: Moin, Hat denn jemand hier schon Erfahrungen mit der Haltbarkeit des 3.6ers und ne hohe Kilometerleistung drauf? Also über 200.000 und mehr km z....
  3. Lebenserwartung /Langzeiterfahrungen 2.0i Kombi als Pendler-Sparmobil

    Lebenserwartung /Langzeiterfahrungen 2.0i Kombi als Pendler-Sparmobil: Hallo zusammen, nach dem 1.2er Kombi meiner Frau sollte es nun für mich einen weiteren Fabia Kombi geben und zwar den 1.9 TDI mit 100PS aufgrund...
  4. Octavia III Langzeiterfahrungen APR Tuning

    Langzeiterfahrungen APR Tuning: Da ich vor habe meinen 1.8 TSI ( 2013) dauerhaft mit der Software von APR zu fahren, wollte ich gern mal wissen ob noch wer auf dem Motor von APR...
  5. Langzeiterfahrungen bei Steuerkettenproblemen?

    Langzeiterfahrungen bei Steuerkettenproblemen?: Hallo, ich weiß es gibt schon einige Themen in denen es um die Steuerkettenproblematik des 1,4TSI geht aber mein Frage richtet sich an die Leute,...