Langzeiterfahrung Kodiaq 150PS DSG 4x4

Diskutiere Langzeiterfahrung Kodiaq 150PS DSG 4x4 im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Wie macht sich der K1 im Langzeitbetrieb. Reparaturen, Werkstattaufenthalt, Services.... Die Erfahrungen poste ich von Zeit zu Zeit...

Restless Spirit

Dabei seit
09.10.2016
Beiträge
399
Zustimmungen
204
Ort
32791 Lage
Fahrzeug
K1 4x4 DSG, 110 KW
Wie macht sich der K1 im Langzeitbetrieb. Reparaturen, Werkstattaufenthalt, Services....
Die Erfahrungen poste ich von Zeit zu Zeit. Typischerweise fahre ich die Autos zwischen 200 und 240.000 km. Auch den K1 habe ich auf eine Laufleistung von 200.000 km kalkuliert. Ich hoffe die Rechnung geht auf.

20170529_164616.jpg


Die Farbe ist nicht jedermanns Sache. Empire Grey, war eine Alternative zum silber. Habe lange mit dem Farbton gerungen. Die Lieferzeit war von der Bestellung Ende Dez. bis Mitte Juni OK.

Nach jetzt 4 Wochen und 3200 km ziehe ich das erste Resumé:
Über Fahrleistungen und Komfort, Anmutung ist schon alles geschrieben. Ich bin froh nach Leder und Alcantara endlich wieder aus Stoff zu sitzen.

Positiv fällt auf die Ordnung - auch unter dem Kofferraum. Netz, Warndreieck, Pflegemittel, Warnweste findet alles wunderbar platzt. Es klappert nix.

20170610_105837.jpg

Weiterhin fällt positiv aus. Das Soundsystem. Klar, deutlich dynamisch, gut ausgesteuert - so muss es sein.
Metal, Rock und auch weichere Musik kommt super gut rüber. EXTREM GUT - KAUFEMPFEHLUNG

20170713_143153.jpg

Ebenso positiv fällt die Rückfahrkamera auf. Die unterschiedlichen Sichten. Gerade für den Anhänger TOP - und die Ankupplungssicht noch viel besser. PUNKTGENAU - KLAR und EINFACH ....

Das Licht ist TOP - die Ausleuchtung und Reichweite sehr stimmig. Auf die Assistenten habe ich den Erfahrungen im Seat Alhambra verzichtet. (Ich habe schlicht vergessen, dass ich diese Ausstattung hatte).

20170422_074719.jpg

Im Anhängerbetrieb kommen die 150 PS mit der Zusatzlast gut zurecht. Wobei mein Liebling hier nur 360 kg mit Anhänger rund 650 kg wiegt und nicht einmal beim Verbrauch auffällt. Man muss schon aufpassen den Anhänger gedanklich nicht zu vergessen....

20170610_111112.jpg

Auch der Verbrauch geht MEGA in Ordnung. Die ersten rund 3000 km mit 5.9l sind sehr ordentlich.
Wobei mit ein wenig mehr Zurückhaltung könnte da noch etwas gehen.

Screenshot_20170714-182447.png

Für mich bisher ein überaus stimmiges Gesamtkonzept mit zahlreichen Stärken. Ein Fach für die Sonnenbrille wäre nicht schlecht. Aber ansonsten.

Ein Schwäche habe ich noch nicht gefunden. Freue mich jeden Tag auf´s Neue und hoffe auch beim nächsten Update in diesem Langzeitblog auf weitere positive Eindrücke...
 

Black Amber

Dabei seit
10.01.2015
Beiträge
4.769
Zustimmungen
2.129
Ort
Sachsen
Fahrzeug
Octavia III FL Combi 2.0 TDI DSG Soleil
Werkstatt/Händler
Es gibt nur einen ;-)
Kilometerstand
0
Schieb.... In den Vorstellungsthread.

Trotzdem schöner Blog...;)
 

grino

Dabei seit
18.06.2012
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Kassel
Fahrzeug
Skoda, Kodiaq
Kilometerstand
4000
Sehr gut, bitte bleib dabei. Ich würde gerne mehr über deine Erfahrung lesen.
 

NightOwl

Dabei seit
17.05.2017
Beiträge
69
Zustimmungen
18
Ort
Reinach BL (Schweiz)
Fahrzeug
2018 Superb III Combi Sportline 2.0 TSI 4x4
Kilometerstand
00500
danke für deinen tollen beitrag!
finde den kodiaq neben dem superb definitiv das interessanteste fahrzeug im skoda fuhrpark und werde deinen "blog" somit gerne weiterverfolgen! viel spass damit und viele tolle km! :thumbup:
btw: die farbe gefällt mir auch ganz gut, sieht sehr edel aus!;)
 

Gast003

Guest
Der Kodiaq ist gefühlt seit dreieinhalb Tagen auf dem Markt, aber einen Thread zu Langzeiterfahrungen gibt es schon. Nicht schlecht...
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

NightOwl

Dabei seit
17.05.2017
Beiträge
69
Zustimmungen
18
Ort
Reinach BL (Schweiz)
Fahrzeug
2018 Superb III Combi Sportline 2.0 TSI 4x4
Kilometerstand
00500
@RAPlD

Die Erfahrungen poste ich von Zeit zu Zeit. Typischerweise fahre ich die Autos zwischen 200 und 240.000 km.
... ich finds toll und lobenswert, dass sich leute die mühe machen, von anfang an in einem solchen rahmen ihre erfahrungen zu posten...
 
Zuletzt bearbeitet:

AJ xxx

Dabei seit
09.06.2017
Beiträge
214
Zustimmungen
58
Fahrzeug
Kodiak style
Der Kodiaq ist gefühlt seit dreieinhalb Tagen auf dem Markt, aber einen Thread zu Langzeiterfahrungen gibt es schon. Nicht schlecht...
Das siehst du mal was dein Gefühl wert ist. Und egal ob drei Tage oder 4 Monate, irgendwann kann man damit anfangen. Denn "Langzeit" bedeutet nicht zwingend "nach langer Zeit" . Es kann auch "über einen langen Zeitraum" bedeuten.
Und nicht immer jeden post hier schlecht machen! Manche haben Spaß daran die Leute zu informieren , fast alle geben sich Mühe. Du scheinst zu keiner Sorte davon zu gehören.
 
Thema:

Langzeiterfahrung Kodiaq 150PS DSG 4x4

Langzeiterfahrung Kodiaq 150PS DSG 4x4 - Ähnliche Themen

Kodiaq 2,0 TDI DSG 4x4 im Fahrbericht: Seit vergangenem Samstag steht der neue Geländewagen Kodiaq bei den Skoda-Händlern. Ich hatte jetzt die Gelegenheit, die Top-Version inklusive...

Sucheingaben

kodaiq langzeiterfahruing

,

langzeiterfahrungen skoda kodiaq

Oben