Langsame Sitzheizung

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von DaveG, 25.12.2009.

  1. DaveG

    DaveG

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    196210 St. Petersburg Russland
    Fahrzeug:
    Peinlich, peinlich
    Hallo,

    also ich bin etwas negativ von der Sitzheizung überrascht worden - sie reagiert sehr langsam. Ich habe jetzt mehrfach die Zeit gestoppt und musste fesstellen, dass es ca. 7 min dauert bis überhaupt etwas passiert und erst nach 8-9 min so etwas wie Leistung erreicht wird.

    Ist das normal, oder Stand der Technik!


    Gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    3340 Waidhofen/Ybbs - Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II , 2,0 PDF , 140 Ps
    Servus

    Meine wird innerhalb 1 Minute sehr warm.Habe es natürlich nicht gemessen aber schätze mal so ne Minute.

    cy
     
  4. #3 Hulkster, 25.12.2009
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Bei mir dauert es auch recht lange bis sie wirklich "heiß" ist. Ich schiebe das immer auf die Ledersitze, denn das Leder dürfte die Wärme der Heizelemente erst einmal abschirmen. Bei Stoffsitzen dürfte es schneller gehen.
     
  5. #4 kacsaliba, 25.12.2009
    kacsaliba

    kacsaliba

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Superb 3T - 1.9 TDI Elegance - moccabaraun/beige-schwarz
    Ich habe Stoffsitze, die Sitzheizung wärmt nach ca. 1 Minute bereits ausreichend, nach 7-8 Minuten "brennt" schon mein Hintern, das alles auf Stufe 1. Die Stufen 2 und 3 habe ich noch nicht einmal probiert, weil ich nicht meinen Allerwertesten verbrennen will! Wie immer auch hier haben wir unterschiedliche Ansprüche und Empfindungen!

    Dem Einen brennt schon der Arsch der Andere friert noch immer! :thumbsup:
     
  6. #5 2fast4u, 25.12.2009
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    es scheint tatsächlich an den ledersitzen zu liegen, ich hatte die woche nen sII combi (mit stoffsitzen), weil mein dicker mal wieder rumzickte, und hier war nach der angesprochenen minute schon wärme am allerwertesten zu spüren. meiner (mit leder) braucht, bis überhaupt etwas zu spüren ist, ca. 5 minuten. aber das nehme ich gerne in kauf, da mir der wagen mit leder deutlich besser gefällt! :)


    mfg und frohes fest, 2fast4u!
     
  7. atecki

    atecki

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Superb 2 TDI 140 PS Elegance Mocca, EZ 4/09
    Kilometerstand:
    65000
    Hi,

    bei meinen leder/Alcantra Sitzen sind die Sitze wirklich schnell heiß, bei meinen Seat Alhambra mit Ledersitzen hat es auch eine Ewigkeit gedauert...

    Grüße

    atecki
     
  8. pama

    pama

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auch ich bin von der Sitzheizung enttäuscht. Bei mir ( Stoffsitze) dauert es bis man was merkt auch etwa 3 min und die volle Wärme ist etwa nach 5 min da. Das ist mir echt zu langsam. Was mich auch etwas ärgert ist, dass die Heizung scheinbar erst mit laufendem Motor funktioniert. Gerade im Winter wo man sie ja braucht, wäre es schön wenn sie mit eingeschalteter Zündung laufen würde. Oder habe ich da was verpasst oder ist es evtl. mit der "Jemand sitzt drauf Funktion" wie beim Gurt gekoppelt"? Sonst könnte man zB. die Zeit fürs Schneefegen etc. fürs Vorwärmen nutzen. Der eigentliche Effekt ist für mich dahin. Ich habe keine Lust mich in einen eiskalten Sitz zu setzen. Nach 3 oder 5 Minuten brauche ich eigentlich keine Sitzheizung mehr da ich den Sitz bis dahin eh warmgesessen habe. Das ist echt enttäuschend und evtl. mal ein Anreiz für folgende Modelle. Kann ja nicht so schwer sein.

    Zu der gesamten Intensität: also von "Arsch brennt" kann bei mir bei Stufe 1 bei Weitem nicht die Rede sein. Scheinbar gibt es hier wirklich Unterschiede in der Produktion. Und da ich ja Stoff habe und nicht Leder ist dies wohl auch keine Erklärung für die späte Wärme. Allerdings reicht mir die Stufe 3 völlig aus wenns denn mal warm ist ;o))



    Gruß PAMA
     
  9. #8 Hulkster, 28.12.2009
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Ob die Sitze nur bei laufendem Motor funktionieren, weiß ich nicht. Ich denke aber mal, dass die Sitze die Batterie so schnell leersaugen würden, dass sie entweder nur bei laufendem Motor oder nur bis zu einer gewissen Spannung der Batterie funktionieren werden (was dann wieder dazu führt, dass Du die Wirkung nicht merkst: Die Spannung wird vor der Heizwirkung zu weit abgesunken sein).
     
  10. Düsi

    Düsi

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2.0 TDI CR 125KW
    Kilometerstand:
    15500
    bei meinen Ledersitzen dauert´s ca. 3 Minuten. Ich schalte - grade jetzt im Winter - erst auf "Volle Pulle" und gehe dann runter auf "eins", weil man ansonsten nach gut 10 Minuten "roasted POPO" hätte :-)
     
  11. #10 Stargem, 09.01.2010
    Stargem

    Stargem

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8957 Spreitenbach Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,8TSI Der erste Skoda Superb 1,8TSI EZ 3.7.2008, der mit Gangschaltung in die Schweiz Importiert wurde. Metallic, Sunset, Musiksystem Bolero, Themisto, Sportfahrwerk, Innenraumverkleidung "Mirage"
    Werkstatt/Händler:
    Furrtal Garage Hans Meier 8107 Buchs/Zürich
    Kilometerstand:
    80000
    Hallo



    Auch von meiner Sitzheizung (Stoffsitze) bin ich etwas enttäuscht, denn ich merke erst bei etwa 5min. (Auf Stufe3) dass mein werter hinter wärme verspürt. Nach 10min. habe ich dann die volle Wärme am meinem hinteren.





    Gruss



    Stargem
     
  12. se

    se

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln 50737 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.8 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    gekauft bei Gottfried Schultz, Dormagen /wegen schlechtem Service dort: Wartung jetzt bei Odendahl & Heise, Köln
    Kilometerstand:
    112000
    Noch eine Meinung mit Alcantara-Sitzen: Nach 1km Stadtverkehr (Vorort ohne Ampeln) merke ich, dass die Heizung wirkt, nach 2-3km ist die volle Leistung da (Zeiten habe ich nicht gestoppt, aber das ist mit Tempo 50, also etwa Kilometer gleich Minuten).

    Das ist zwar nicht extrem schnell, aber ich bin mit der Leistung zufrieden ...

    STefan
     
  13. #12 Rammstein112, 09.01.2010
    Rammstein112

    Rammstein112 Guest

    Also ich empfinde es genauso, wie mein Vorposter; vielleicht liegts an der guten Feinripp- Unterhose, die ja bekanntlich Wärme abführt...man sagt ja auch: man wird älter und der A.... wird kälter.... 8o
     
  14. #13 digidoctor, 09.01.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ihr tragt Feinripp?
     
  15. Fritz

    Fritz

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW (Köln/Düsseldorf)
    Fahrzeug:
    S² Combi, W124 Cabrio
    Nur die gute vom Schiesser :D
     
  16. kunobk

    kunobk

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Laurin & Klement vFL
    Kilometerstand:
    79000
    Ich hol das Thema nochmal hoch...bin heute früh 11min gefahren bei 8°C Außentemperatur...hatte die Standheizung nicht an und dachte Sitzheizung reicht...aber die wurde gefühlt nicht warm (Ledersitze mit Belüftung)

    Vor dem SCII hatte ich einen Passat CC ebenfalls belüftetes Leder und da war es ratz fatz warm.
    Kann man via VCDS die Temperaturen bzw. den Temperaturgradienten verändern?

    Gruß flo
     
  17. tsenn

    tsenn

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Switzerland
    Fahrzeug:
    VW Passat 2.0 FSI
    Kilometerstand:
    83000
    Ich vermute mal dass da was nicht mehr in Ordnung ist mit den Heizstäben der Sitzheizung; hat sich bei mir auch so geäussert und irgendwann wird's dann gar nicht mehr warm. Die Sitzheizung ist da sehr empfindlich wann man mal mit dem Knie z. B. auf die Sitzfläche drückt um was aus dem Handschuhfach zu holen etc. - die Stäbe brechen/knicken und dann ist nicht mehr viel mit Heizung (man merkt das meistens ganz gut wenn Sitzfläche nicht mehr richtig warm wird aber die Lehne doch noch)
     
  18. #17 roadghost, 24.09.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    104000
    Es könnte aber auch das STG der Sitzhzg. sein. Teste doch mal den Beifahrersitz, und wenn du kannst, tausche mal die STG von FS zu BFS.

    Gruß
     
  19. kunobk

    kunobk

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Laurin & Klement vFL
    Kilometerstand:
    79000
    Sollte dann nicht ein Fehler im Steuergerät vorhanden sein?
    Warm wird Sie ja...nur eben sehr langsam...die Hinten ist etwas flinker.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 roadghost, 24.09.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    104000
    Nein, leider nicht. Das STG ist ja nicht gänzlich defekt sondern schaltet, meiner Vermutung nach, die Leistungsstufen nicht korrekt durch.

    In der Bucht findet sich ein 6R0959772D, scheint die neueste Ausführung zu sein, kostet um die 30 Euro.

    Das STG sitzt unter der Sitzfläche, also Unterseite des Sitzes, kann man ja mal ausprobieren.

    Gruß
     
  22. #20 roadghost, 24.09.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    104000
    Ich hab übrigens auch dieses Problem....

    Und mein STG ist noch ohne Index, also erste Version.

    Gruß
     
Thema: Langsame Sitzheizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sitzheizung sehr langsam

    ,
  2. sitzheizung bei ledersitzen langsamer?

Die Seite wird geladen...

Langsame Sitzheizung - Ähnliche Themen

  1. Sitzheizung permanent einschalten

    Sitzheizung permanent einschalten: In den letzten Tagen habe ich die Sitzheizung sehr schätzen gelernt. ^^ Leider vergisst mein S3 nach einer längeren Standzeit die Einstellung, was...
  2. Steuergerät sitzheizung

    Steuergerät sitzheizung: Guten abend bei meinem skoda superb 3t bj 2013 gingen die beiden vordersitz heizungn nicht, die sitzmatten wurden gemessen und waren inordnung das...
  3. Sitzheizung vorne & hinten geht nicht

    Sitzheizung vorne & hinten geht nicht: Hallo, folgendes Problem: Skoda Superb Combi Exklusiv, 2.0 TDI, BJ 2011 Die Sitzheizung vorne und hinten wird nicht warm bzw. arbeitet nicht....
  4. Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche

    Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche: Moin zusammen, vielleicht kennt jemand von euch das Problem und kann mir weiterhelfen. Meine Sitzheizung braucht eine halbe Ewigkeit bis sie...
  5. Anzeige Sitzheizung

    Anzeige Sitzheizung: Abend. Wenn ich bei meinem Superb die Sitzheizung anschalte, zeigt der "Knopf" 3 grüne Balken an, aber beim Display ist keiner von den drei grünen...