Langer Piepton beim Motorstart

Diskutiere Langer Piepton beim Motorstart im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, Ich will jetzt keinen neuen Thread aufmachen und hol diesen nochmal hoch. Ich habe mir einen Octavia BJ.10/2014 gekauft. Bin...

  1. #21 patricstar1986, 10.04.2019
    patricstar1986

    patricstar1986

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1,6TDI DSG, BJ2014
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo Zusammen,

    Ich will jetzt keinen neuen Thread aufmachen und hol diesen nochmal hoch.
    Ich habe mir einen Octavia BJ.10/2014 gekauft.
    Bin völlig zufrieden damit.

    Jetzt das Problem.
    Als ich die PDC ausprobieren wollte funktionierte die nicht.
    Beim einlegen des Rückwärtsgangs passiert gar nichts, kein Piepton im Display von meinem Radio wird auch nichts angezeigt.
    Wenn ich ins Menü gehe Parken und Rangieren steht nur dort, Derzeit nicht Verfügbar.
    Wenn ich denn Knopf der PDC drücke kommt ein langer Pfeifton für ca 3 sek. und dann blinkt die Anzeige.

    Bin dann zu einem Kollegen gegangen um denn Fehler auslesen zu lassen.
    Er hat es mit drei Geräten versucht. Nicht mal mit VCDS mit Original Adapter konnte er eine Verbindung zum Steuergerät aufbauen.
    Es kam der Fehler keine Kommunikation mit dem Steuergerät möglich.

    Jetzt habe ich schon mal das Forum etwas durchforstet.
    Kann es sein das wenn ein Sensor Defekt ist das ganze Steuergerät lahmlegt?
    Ist vielleicht beim Kabelaustritt vom Innenraum nach Außen ein Kabelbruch ?
    Sicherungen sind alle intakt.

    Bevor ich mit der Fehlersuche beginne und dann Verzweifle, habt ihr vielleicht Tipps was es sein könnte und wo ich am besten beginnen soll.


    Bin um jeden Tipp dankbar.

    Danke
     
  2. #22 fireball, 10.04.2019
    fireball

    fireball Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.541
    Zustimmungen:
    5.151
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Ziemlich unwahrscheinlich.

    Evtl. wirklich das Steuergerät defekt, deswegen keine Kommunikation.
     
  3. #23 patricstar1986, 10.04.2019
    patricstar1986

    patricstar1986

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1,6TDI DSG, BJ2014
    Kilometerstand:
    160000
    Dann werde ich mal durchmessen ob genügend Strom zum Steuergerät kommt.
     
  4. CyberF

    CyberF

    Dabei seit:
    09.10.2017
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Octavia 3, Style, 1.5 TSI und BMW F31 320d
    Hat die Autobatterie genug Saft?

    Ich hatte jetzt drei Mal ein ähnliches Phänomen. Frontradar und die PDC haben sich beim morgendlichen Kaltstart mit Pieptönen, Warnmeldung und blinkender PDC Taste verabschiedet. Das ist nach kurzer Autofahrt und Neustart weg, zeigt keinen Fehler mehr und VW kann nichts finden! "Ein unbekanntes Phänomen ob ich mal ein Video drehen könnte". Ich habe ein Video gedreht um den Sachverhalt zu dokumentieren ... Ratlosigkeit.

    Ich habe mich jetzt selbst auf die Suche gemacht!
    Meine Autobatterie unter 11,8V am Morgen, scheint nicht gerade voll zu sein. Ich habe diese jetzt selbst aufgeladen, mir den JMP Batterie Monitor II zugelegt, an der Batterie angeschlossen und mir regelm. per Bluetooth die Reports gezogen. Was soll ich sagen ... meine Frau fuhr im Eco-Modus und das lässt die Batterie massiv absinken bis die Fehler wieder auftreten. Übrigens auch nicht gesund für die Batterie.
    Sie fährt jetzt im Fahrprofil Normal und die Spannung am Morgen liegt immer bei min. 12,6 V.
    Das Fahrzeug hat wieder richtige Lagezyklen in der Statisitik.
    Fehler sind seither nicht mehr aufgetreten :thumbup:
     
  5. #25 patricstar1986, 16.05.2019
    patricstar1986

    patricstar1986

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1,6TDI DSG, BJ2014
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo Leute.....



    Kurzes Update.... Wie schon vermutet wurde.
    Steuergerät war Kaputt.

    Neues rein und alles hat wieder Funktioniert.
     
  6. #26 segelfliegerAK, 16.05.2019
    segelfliegerAK

    segelfliegerAK

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: A.T.U. (Kassel), Händler: 1AutoHausNetz - J&B Kassel
    Kilometerstand:
    103000
    Was kostet ein neues Steuergerät samt Einbau?
     
  7. #27 patricstar1986, 16.05.2019
    patricstar1986

    patricstar1986

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1,6TDI DSG, BJ2014
    Kilometerstand:
    160000
    Ich habe für alles €311 bezahlt.
    Steuergerät hat €133, ein und Ausbau €117
    kleinmaterial und Entsorgungskosten €2,66.
     
  8. #28 commodore57, 01.01.2021
    commodore57

    commodore57

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    gibt es schon weitere Erfahrungswerte zu diesem Problem?

    Seit einigen Wochen habe ich es auch. Nach dem Start und langsamen wegfahren ertönt ein Piepston, ein orangenes Rufzeichen wird am Infodisplay angezeigt und der PDC-Schalter vor dem Schalthebel blinkt. Wenn ich dann schneller fahre geht das alles weg und kommt manchmal wieder wenn sich PDC aktiviert. Nach einigen Kilometern ist es aber komplett weg.
    Laut Handbuch wird das Rufzeichen in jenem Bereich angezeigt wo der Fehler ist. Das ist bei mir vor dem Fahrzeug am Display also sollten die beiden vorderen mittleren Sensoren fehlerhaft sein. Verschmutzt sind diese aber nicht (zumindest äußerlich nicht). Vielleicht sind die Anschlüsse der Sensoren korrodiert. Ich weis aber nicht wie ich dazukomme um es zu überprüfen.
    Begonnen hat es bei mir nachdem ich in einer Waschstraße war.

    Bei der letzten Inspektion habe ich das gemeldet aber die Rückmeldung war das keine Fehler im Log vorhanden sind.

    Erfahrungswerte und Tips sind willkommen.

    Liebe Grüße
    Hubert
     
  9. commodore57

    commodore57

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Ich war jetzt doch in der Werkstatt um dieses Problem beheben zu lassen.
    Der Akustikwarner war defekt.
    Reparaturkosten ca. € 160,-

    lg
    Hubert
     
Thema: Langer Piepton beim Motorstart
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda tdi piept beim start

    ,
  2. skoda octavia rs 3 piepen

    ,
  3. auto hat zwei mal gepiept beim starten

    ,
  4. roomster signalton beim start,
  5. scoda piept beim anschalten,
  6. Piepton beim Auto beim Start ,
  7. nach dem Starten piepen die pdc,
  8. piepton beim anlassen des autos,
  9. skoda fabia lautes piepen batterie,
  10. skoda Parkpilot nicht verfügbar langer ton,
  11. octavia piept beim start,
  12. octavia pipt nach motostart,
  13. skoda langer piepton ,
  14. langer poiepton beim auto,
  15. pdc piept nach dem motor starten
Die Seite wird geladen...

Langer Piepton beim Motorstart - Ähnliche Themen

  1. Länge USB-Stick

    Länge USB-Stick: Hallo, da ich grade meinen Superb Sportline Combi bestellt habe, mache ich mir schon mal Gedanken über meine Musiksammlung. Würde das gerne wieder...
  2. Fabia 1.9 TDI lange Vorglühzeit

    Fabia 1.9 TDI lange Vorglühzeit: Moin moin! Neuerdings habe ich bei meinem Fabia I 1.9 TDI (490.000km) festgestellt, dass an manchen Tagen die Vorglühzeit sehr lange dauert,...
  3. Wie lange ist der Superb wirtschaftlich sinnvoll?

    Wie lange ist der Superb wirtschaftlich sinnvoll?: Hallo zusammen! Ich hoffe so eine Frage ist sinnvoll, ich kenne mich da nicht so aus. Das Auto: Skoda Superb Kombi, Baujahr 2010, 125 kw, Diesel,...
  4. Wie lange macht er es noch ?

    Wie lange macht er es noch ?: Hi, ich fahre zur Zeit einen Superb Kombi Elegance und habe nun einen gleichen BJ 2017 im Auge. Der hat allerdings 280.000 auf der Uhr. Scheckheft...
  5. Octavia Combi 5e Ölservice wird immer länger?

    Octavia Combi 5e Ölservice wird immer länger?: Hallo zusammen, ich musste nun folgendes feststellen bei meinem Octavia. Die Inspektion kommt immer näher, was auch in Ordnung ist. Nun habe...