Lane Assist, VIM

Diskutiere Lane Assist, VIM im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, zweiFragen an die Profis hier im Forum: 1. Ich habe einen KodiaQ, der das große Columbus verbaut hat, die Kamera hat er...

  1. #1 madmike1977, 10.01.2020
    madmike1977

    madmike1977

    Dabei seit:
    26.12.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Baden (bei Wien)
    Fahrzeug:
    Skoda KODIAQ Style 2.0 TDI SCR DSG 150PS, 7-Sitzer mit Travel-Paket Columbus
    Hallo liebe Community,

    zweiFragen an die Profis hier im Forum:

    1. Ich habe einen KodiaQ, der das große Columbus verbaut hat, die Kamera hat er drin. Mein freundlicher soll mir jetzt den Lane Assist freischalten, was mit dem VCDS ja problemlos geht. Er meint aber, dass er sich informiert hat und einen Blinkerhebel tauschen muss. Ich dachte immer hardwaremäßig ist alles vorhanden, der Lane Assist wird einfach in der Mulitfunktionsanzeige im Display aktiviert (Häkchen setzen) und dann gleichzeitig mit ACC eingeschaltet. (ACC hat er nämlich). Ist am Blinkerhebel eine Modifikation notwendig?

    2. VIM: Wäre interessant, dass er gleich mitkodiert. Hier im Forum habe ich gelesen, dass das nur mit VCP möglich ist. Ist das mit dem VCDS mittlerweile auch kodierbar?

    Danke für die Unterstützung schon mal im Vorhinein!!!

    VG, Michael
     
  2. #2 Gast54203, 10.01.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    VIM nur mit VCP mit dem VIM Zusatzpaket.
    Wüsste noch nix anderes dazu.

    LG aus Graz
     
  3. #3 EyeMike, 11.03.2020
    EyeMike

    EyeMike

    Dabei seit:
    20.02.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140kW DSG 4x4
    Kilometerstand:
    1500
    Laut ODBeleven-Android-App geht VIM auch mit ODBeleven zu codieren, kostet aber 100 statt der sonst üblichen 10 Credits.
    Was da wo codiert wird, wird aber leider nicht beschrieben.
    Ich könnte mir vorstellen, dass ein Vorher-Nachher-Vergleich der Steuergeräte-Parameter Aufschluss bringt, kann es aber mangels ODBeleven-Adapter nicht testen.
     
  4. #4 Gast54203, 11.03.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Und für welches MJ soll es gehen?
     
  5. #5 EyeMike, 12.03.2020
    EyeMike

    EyeMike

    Dabei seit:
    20.02.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140kW DSG 4x4
    Kilometerstand:
    1500
    Ich konnte bisher nur ein wenig in der App "spielen" und eigentlich nur nachschauen, welche Apps für meinen Kodiaq (MJ2020) angeboten werden.
    Da war eben diese VIM-App für 100 Credits dabei.
    Wenn ich mein Tablet wieder zur Hand habe, schau ich gern mal nach, ob die App auch bei anderen MJ angeboten wird, wovon ich aber eigentlich ausgehe...
    Ich kann dann auch gerne einen Screenshot hochladen.
     
  6. #6 Gast54203, 12.03.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Habe das OBD11 mit über 700 Credits oder so aber kein Auto zum Testen
     
  7. #7 EyeMike, 12.03.2020
    EyeMike

    EyeMike

    Dabei seit:
    20.02.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140kW DSG 4x4
    Kilometerstand:
    1500
    auch auf die Gefahr hin, dass das OT wird:
    ich wollte heute wieder die täglichen 5 Werbe-Credits absahnen, aber das klappt heute nicht.
    Gibt's da aus Deiner Erfahrung immer wieder mal Aussetzer?
     
  8. #8 EyeMike, 12.03.2020
    EyeMike

    EyeMike

    Dabei seit:
    20.02.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140kW DSG 4x4
    Kilometerstand:
    1500
    Update: nur in der iOS-App von OBDeleven geht heute kein Werbunganschauen, mit Android aber schon!

    Die App unterscheidet nicht nach Modelljahr:
    „2016... „ kann man wählen, dann die Linien
    Kodiaq, RS, Scout oder Sportline.
    Bei allen 4 Linien kann man für 100 Credits die App „Video während der Fahrt“ auswählen.
    3F332CDD-772D-481F-8B52-C58DA8FD7B04.jpeg
     
  9. #9 EyeMike, 12.03.2020
    EyeMike

    EyeMike

    Dabei seit:
    20.02.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140kW DSG 4x4
    Kilometerstand:
    1500
    in der Beschreibung zu der VIM-App von ODBeleven steht:
    <Zitat Anfang>
    Video während der Fahrt - Ermöglicht es dem Fahrgast, Videos auf Multimedia zu sehen, während das Fahrzeug fährt.

    Diese Anwendung aktiviert die Videowiedergabe nicht, sie hebt nur die Einschränkung während der Fahrt auf.

    Funktionen:
    AN - VIM aktiv und die Videowiedergabe ist während der Fahrt möglich.
    AUS - VIM nicht aktiv und Videowiedergabe während der Fahrt nicht möglich.

    Anforderungen:
    Verwenden Sie diese App nur, wenn Sie Videos ansehen können, während das Fahrzeug noch steht, und sie sperrt, wenn Sie mit der Fahrt beginnen!

    Durchführung im Fahrzeug:
    1. Schalten Sie die Zündung ein. Den Motor nicht starten!
    2. Lassen Sie Multimedia vollständig starten (dauert ca. 3 Min.), bevor Sie diese Anwendung verwenden.
    3. Nach der VIM-Aktivierung muss Multimedia neu gestartet werden, wenn nicht automatisch neu gestartet wird. Um Multimedia neu zu starten, halten Sie die Einschalttaste 20 Sekunden lang gedrückt.

    Achtung:
    Diese Funktion ist aus Sicherheitsgründen deaktiviert und hilft, Unfälle zu vermeiden. Es kann sehr gefährlich sein, wenn der Fahrer mit dem Video abgelenkt wird, weshalb wir diese Funktion nicht empfehlen oder fördern. Die Gesetze einiger Länder erlauben es nicht, diese Funktion zu aktivieren. Dies geschieht auf eigene Gefahr! Wir sind nicht verantwortlich für Verluste oder Schäden.
    <Zitat Ende>

    Ich verstehe das so, dass, wenn die technischen Voraussetzungen gegeben sind, VIM mit dieser App aktiviert und anschließend (auf eigene Gefahr) genutzt werden kann.
     
  10. Tavi3

    Tavi3

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 272 PS, black magic pearl, Sport-Line
    Was kostet es denn den Lane Assist bei Skoda freischalten zu lassen. Habe den Abstand Assist und Verkehrszeichenerkennung. Das müßte doch gehen?
     
  11. Hobo2k

    Hobo2k

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    90768 Vach
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
    Kilometerstand:
    ständig steigend
    Bitte verwendet die Apps innerhalb OBD11 nicht. Ihr habt keine Doku was sie ändern und da gibt es schon genug wo es Probleme gab.
    Manuelle Codierung ja, aber nciht die Apps bitte.

    Skoda wird dir den Lane Assist nicht freischalten. Glaube ich nicht.
    Entweder manuell mit OBD11, oder VCDS oder VCP suchen und das machen (lassen).
     
Thema: Lane Assist, VIM
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw passat lane assist deaktivieren

    ,
  2. skoda karoq spurwechselassistent einschalten

Die Seite wird geladen...

Lane Assist, VIM - Ähnliche Themen

  1. CANCEL und LANE ASSIST

    CANCEL und LANE ASSIST: Hallo! Welche Funktion hat die CANCEL Stellung zwischen Tempomat Aus und Ein und kann man den Lane Assist entgültig deaktivieren?
  2. Skoda Kamiq Fehler: Lane Assist

    Skoda Kamiq Fehler: Lane Assist: Hallo, ich habe mich jetzt kurzerhand angemeldet, da ich heute meinen Kamiq abholen konnte. Kurz zum Wagen: Vorführwagen, 5000km am Tacho,...
  3. Lane Assist Codieren FL BJ20

    Lane Assist Codieren FL BJ20: Hallo zusammen! habe mit OBD11 erfolgreich so einige Dinge schon erfolgreich eingestellt. Leider kriege ich aber den Spurhalteassistenten nicht...
  4. Lane Assist: pro Modell gleichen Baujahres (grundlegend) unterschiedliche Technik/Software?

    Lane Assist: pro Modell gleichen Baujahres (grundlegend) unterschiedliche Technik/Software?: Hi, würde gern mal wissen ob jemand weiß, ob in verschiedenen Modellen gleichen Baujahres (z.B. Octavia 3 FL und Kodiaq, beide 2017) grundleged...
  5. Lane Assist funktioniert nicht wirklich (so gut wie z.B. in meinem O3 FL). SW Update möglich?

    Lane Assist funktioniert nicht wirklich (so gut wie z.B. in meinem O3 FL). SW Update möglich?: Hi zusammen, habe gestern den Kodiaq meiner Frau beim Händler abgeholt (2017, 1.4 TSI, 4x4, DSG). Auf den 450 KM Heimfahrt hatte ich ausgiebig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden