Lambdasonde erneuern

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von 0²ctavist, 21.01.2016.

  1. #1 0²ctavist, 21.01.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Moin Gemeinde,
    bei dem alten Benziner 1999er Combi leuchtet die Checkleuchte und der Freundliche hat die Lambdasonde im Verdacht. Der Wagen fährt normal....Mit welchen Kosten muss ich rechnen? Kann das mit e10 zusammenhängen Wagen hat jetzt gut 120zdf runter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 21.01.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.220
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wie lautet denn der genaue Fehlercode?
    Die Sonde ist schnell mal grundlos getauscht

    mobil geschrieben ...
     
  4. #3 0²ctavist, 21.01.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Fehlercodes konnte er mir so am Telefon jetzt nicht sagen. Sind wohl beide Vor- und NachKat. Hat jetzt erstmal gelöscht und Sohn soll fahren, ob erneut kommt...Morgen dann mehr...
     
  5. #4 Holger01, 21.01.2016
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    Bei meinem damaligen Nissan wurden auch mal beide getauscht, hat pro Sonde inklusive Montage 220€ gekostet, gelegen hats letztendlich am LMM der dann knapp 300 gekostet hat
     
  6. #5 0²ctavist, 25.01.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Fehler sind gelöscht und bisher auch nicht mehr aufgetreten. Wagen hat nur deutlich mehr Durst....also nicht die zwei Lambdasonden vor und nach Kat sondern LMM ?!
     
  7. #6 0²ctavist, 29.01.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Motor ist ein 2L Benziner mit 85kW AQY . Kann man beide Lambdasonden mit Auffahrtrampen erreichen oder ist eine Bühne /Grube zwingend erforderlich? Brauche ich kleine chinesische Kinderhaende um die Stecker zu erreichen?
    Könnte für 200€ einen LMM, die 2 Lambdasonden und einen Lufi bekommen und würde dann gerne selbst auswechseln. Wer kennt sich aus hat das schon gemacht und kann Tips geben? ALTERNATIVE wäre eben sonst nur, für teuer Geld alles beim Freundlichen machen zu lassen.
     
  8. #7 alimustafatuning, 29.01.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    LMM sollte man Markenqualität wieder nehmen.
    Lamdasonde oft Marder Liebling, daher erst mal Kabel kontrollieren.
    Suchen kannst du die Stelle selber sollte kein Problem sein zu finden...Und dann kannst selbst entscheiden ob du alles tauschst. Event. hast auch Falschluft...
     
  9. #8 0²ctavist, 29.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    LMM ist Bosch, die Lambdasonden Herzog..Bei Falschluft werden dann beide Lambdasonden als defekt angezeigt?!. Motor läuft wohl okay, halt nur mehr Verbrauch.
     
  10. #9 skodabauer, 29.01.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.220
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Noch mal die Bitte um den genauen Fehlercode. Bei meinem AQY damals war die Vorkatsonde defekt. Hat sich erst durch höheren Verbrauch ( so knapp 1,5l mehr) und später durch die leuchtende MIL bemerkbar gemacht.
    Beide Sonden defekt ist zwar möglich aber eher unwahrscheinlich.
    Ein defekter LMM beim AQY sorgt i.d.R. für ein zu mageres Gemisch mit leuchtender Lampe.
    Wie sind denn die Abgaswerte bei deaktivierter Lambdaregelung. Damit kann man schon mal Rückschlüsse darauf ziehen ob mit der Motormechanik was nicht stimmt oder die Lambdaregelung die Ursache ist.
     
  11. #10 0²ctavist, 30.01.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Hallo Skodabauer...die kann ich dir leider nicht geben. Ich sitze hier in Toulouse und mein Sohn mit dem Wagen am Niederrhein. Der Wagen war bei einer örtlichen kleinen Skoda-Reparaturwerkstatt(war mal vor 1995 Skoda-Händler)und der Sohn hats nicht so mit KFZ.
    Ich habe den Meister angerufen und der hat mir halt gesagt, beide Sonden zeigen fehlerhaft an. Ich kann dir nicht sagen, ob mit einfachem OBD oder mit VAGsystem diagnostiziert, noch den exakten Fehlercode.
    Beide Sonden defekt, kann ich mir auch nicht vorstellen. Der Fehler ist erstmal gelöscht und lt. Sohn bisher auch nicht wieder aufgetreten. Nun benötigt mein Sohn den Wagen momentan nur für morgens 8km zur S-Bahn und abneds wieder 8km zurück. Dabei ist ihm der angezeigte Mehrverbrauch aufgefallen.
    Nun muss ich von hier entscheiden, einen Autobastler mit Bühne(mir unbekannt) habe ich dank einem alten Bekanntem in der Umgebung auftreiben können, meine alten Quellen sind verrentet bzw. gestorben. Nun kann ich 1. den Autobastler nicht eínschätzen und habe selber keine Ahnung, wie einfach oder umfangreich der Sondenwechsel zu erledigen ist.
    Wenn der Sondenwechsel wegen Zugänglichkeit mit dem Ausbau weiterer Komponenten einhergeht, ist mir wohler, der Skodamensch repariert offiziell eben nur diese eine Vorkat-Sonde...aber ich befürchte auch, dann gehts weiter mit Sonde 2 und LMM usw.....
    Da Skoda wohl je Auswechseln Sonde 220Euronen aufruft und ich obigen Ersatzteilset für 200 bekommen kann, denke ich andersherum und habe die restlichen Verschleissteile auf Lager oder wechsel incl. Luftfilter einmal durch.
    Den LMM und den Lufi zu wechseln ist keine große Sache - das bekommt mein Sohn hin.
    Die Lambdas eigentlich auch nicht, es sein denn, sie sind ganz unglücklich zugänglich. Deshalb meine Frage...was muss ausser Unterpappe alles demontiert werden um beide Lambdas auszutauschen ? Wenn die einfach zugänglich sind, dann könnte ich den mir unbekannten Autobastler wohl bedenkenlos dranlassen.....
     
  12. #11 0²ctavist, 30.01.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    ..
     
  13. #12 0²ctavist, 04.02.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Okay, man
    Iiest sich so nach und nach ins Thema ein, der nette AQY - Motor.... Haben also schon 12-15 Mann vor meinem Sohn ein bisschen Spaß mit gebastelt. Na 120tsd. Km haben wir schon mal Dusel gehabt.
    Okay, es wird jetzt zuerst der LMM und der Lufi erneuert....dann warten wir mal einfach die nächsten 100km ab......fett,mager,fett oder die nächsten100tsd KM gar nix:-)
     
  14. #13 SkodaDD, 04.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2016
    SkodaDD

    SkodaDD

    Dabei seit:
    02.02.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Sonden (Bank 1 ) gibts teilweise von Bosch für unter 100€
    Sonden (Bank 2) sind da noch billiger....

    200€ zzgl. Einbau ist schon ein fast kriminelles Angebot insb. wenn man nichtmal die Fehlercodes ausgelesen hat und aus "Versuch und Irrtum" anfängt zu wechseln - Fast wie bei ATU


    Sonde Bank 1 - Ohne Hebebühne möglich
    Sonde Bank 2 - Hebebühne oder gesichtertes Hebesystem bzw. Grube
     
  15. #14 0²ctavist, 04.02.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Danke für die Antworten, Bank 1 und 2 kenne ich nur vom V8 Motor....ich nehme an
    Sonde Bank 1 ist die Vorkatsonde ?!
    Die, vermute ich mal, ist irgendwo am unter hinter dem Auspuffkrümmer zu finden...Nachkatsonde ist wohl also von unten hinter dem Katkörper irgendwo zu finden. Beide Stecker verschwinden wohl am Unterboden in Höhe Beifahrersitz in einen Plastikschutzkasten mit Deckel ?!
    Wie eingangs schon beschrieben, ich sitze in Toulouse und muss das von hier aus organisieren. Mein Sohn hat momentan viel um die Ohren, verlässt morgens um 6.30h das Haus und ist abends erst zwischen 9 und 11h wieder zuhause.
    Normalerweise würde ich auch erstmal den Wagen zur umfassenden Diagnose, incl. Livedata Lambdawerte usw...geben und danach eine Reparatur vornehmen lassen. Aber nun muss es eben mal sonntags als Bastel-Try&Error "Reparatur" durchgehen. Bei Sonde 1 wird ja dann auch zu sehen sein, ob verrusst oder nicht.
    Sollte das keine Abhilfe schaffen, dann kann der Wagen in ein paar Wochen immer noch zum Freundlichen, denn ein neuer LMM,Lufi, Sonde 1 hat noch nie geschadet und muss dann auch nicht durch den Freundlichen mehr erneuert werden, der kann sich dann evtl. an dem Restprogramm von Unterdruckschläuchen Benzindruckregler oder 16555/6 und evtl. 17535/6 oder Nebenluft oder oder oder abarbeiten......
     
  16. #15 SkodaDD, 04.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2016
    SkodaDD

    SkodaDD

    Dabei seit:
    02.02.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Sonde Bank 1 ist die Vor-Kat-Sonde und sitzt entweder direkt im Krümer oder ein Stück tiefer.

    6 die Nach.Kat-Sonde
    16 die Vor-Kat-Sonde
    (Siehe Zeichnung, evtl bei dir etwas anders)

    Vor-Kat-Sonde = 5 Kabel = In meinem Fall ca. 80€ original von Bosch
    Nach-Kat-Sonde = 4 Kabel = Gibts Billige für 30€ - Dient nur zur Überwachung


    Mein aktueller Fehler im Speicher lautet P0134 was bedeutet: Bank1 Sensor 1 keine Funktion also Vor-Kat-Sonde. Jetzt muss ich diese erneuern aber zuvor werde ich diese ausbauen und reinigen da sich evtl. die Löcher zugerußt haben.
     

    Anhänge:

  17. #16 0²ctavist, 04.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Danke für diese Angaben......, Steckerplatz ist richtig, unter dem Fahrzeug in Höhe Beifahrersitz ?

    Wenn man nicht das Kabel so elendig verdrehen würde, dann dürfte zum Säuberungsausbau ja ein geschlitzer 22er Vielzahn-Ringschlüssel reichen......

    Da wir nicht über ein OBD2 zur Fehlerlöschung verfügen, sollte zum Vermeiden eines Fehlereintrags die Batterie vor dem Steckerlösen beim LMM-Wechsel und bei der Sonde abgeklemmt werden ?!

    PS: Die Sonden und auch die Stecker sollen wohl beide gleich sein, unterscheiden sich wohl lediglich in der Kabellänge ?!?
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 SkodaDD, 04.02.2016
    SkodaDD

    SkodaDD

    Dabei seit:
    02.02.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Passt

    Sonde vor Kat steckt ja im Krümmer

    Vorher Steckverbindung trennen, dürfte sich dann mitdrehen und nicht verdrehen

    22er ist korrekt - Drehmoment 40Nm

    Nicht schlimm weil, so ein ODB Stecker ca. 15€ kostet und die App gibts gratis - Verbindung über Bluetooth
    Ich habe sowas: http://www.amazon.de/iHarbort®-Bluetooth-Diagnosescanner-DiagnoseTester-Hersteller/dp/B00ALQE360/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1454616876&sr=8-2&keywords=odb+2

    App: Torgue gibs im Google App Store

    Nun, wenn der Stecker getrennt ist kann ja eigentlich nichts passieren weil ja eben keine Verbindung

    Bei meinem 1.4 16V gibt es keinen Luftmengenmesser - Bei dieser Frage muss ich passen !


    Nö! Stecker sind unterschiedlich

    Vor dem Kat = 6 Poliger mit 5 Leitungen ( 1 Leitung wird wohl ohne Anschluß sein) = Siehe Bild

    Nach dem Kat = 4 Pole = Siehe Bild


    Ja!
    Vor Kat = ca. 51cm
    Nach Kat = ca. 75cm
     

    Anhänge:

  20. #18 SkodaDD, 04.02.2016
    SkodaDD

    SkodaDD

    Dabei seit:
    02.02.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn man geschickt einkauft sollte man beide für ca. 100€ (+- 15%) bekommen. Wenn Gewinde nicht eingebrannt sollte der Wechsel in 1 Stunde vollzogen sein. Gewinde beim wechsel mit Kupferpaste einschmieren....Viel Erfolg
     
Thema:

Lambdasonde erneuern

Die Seite wird geladen...

Lambdasonde erneuern - Ähnliche Themen

  1. Lambdasonde tauschen/reinigen.

    Lambdasonde tauschen/reinigen.: Hallo Community Freunde. Da ich im Skoda Forum bzw. in Reparatur und Umbau Anleitungen nichts gefunden hatte, möchte ich gern fragen ob man die...
  2. Kühler erneuern/Ventildeckeldichtung tauschen

    Kühler erneuern/Ventildeckeldichtung tauschen: Hallo Leute, Ich war heut völlig zuversichtlich mit dem Octavia 1U 1.8 20V Baujahr 97 mit 211640km auf der Uhr von meiner Mutter beim TÜV Mann...
  3. Lambdasonde austauschen

    Lambdasonde austauschen: Hallo Skoda-Fahrer, vielleicht kann mir hier jemand Helfen: Ich würde gerne meine Lambdasonde nach Kat links austauschen. Online finde ich...
  4. Tachoscheibe erneuern

    Tachoscheibe erneuern: Hallo zusammen, seid kurzem bin ich stolzer Besitzer eines Octavia 3 und habe auch schon direkt eine Frage. Der Vorbesitzer hat leider bei der...
  5. Einbau Lambdasonde vor kat

    Einbau Lambdasonde vor kat: Hallo, Ich würde gerne wissen wie man die Lambdasonde vor kat auswechselt. Ist es als Laie möglich? Ich Fahre einen skoda octavia 1u5, 1.6 SR...