Lärmdämmmatte für Benziner, lohnt sich das?

Diskutiere Lärmdämmmatte für Benziner, lohnt sich das? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe gelesen, dass man die Motorhaubendämmmatte vom Diesel auch nachträglich bei Benzinern reinklipsen kann. Hat jemand hier damit...

  1. #1 Familienauto, 12.09.2006
    Familienauto

    Familienauto Guest

    Hallo,

    habe gelesen, dass man die Motorhaubendämmmatte vom Diesel auch nachträglich bei Benzinern reinklipsen kann. Hat jemand hier damit Erfahrungen? Lohnt sich das?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shorty2006, 12.09.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    kurz & knapp: ja es lohnt auch beim benziner!

    egal was werkstatt sagt oder so manch anderer
     
  4. #3 Familienauto, 12.09.2006
    Familienauto

    Familienauto Guest

    Danke für die schnelle Antwort. Weiß jemand noch, wieviel das Teil so etwa kostet?
     
  5. Kay

    Kay

    Dabei seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schönefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    Toyota Prius
    Kilometerstand:
    131000
    ja - lohnt sich!!!!

    Vor 7 Jahren hat so ein teil knapp 40DM gekostet! Denke mal heute kostet es das Gleiche, nur eben in Euro.....
     
  6. RuHei

    RuHei

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    "lärmdämmmatte für benziner,lohnt das ?"

    hat das jetzt hier schon jemand drin?

    wird der wagen dadurch im innenraum hörbar leiser?
    oder ist das denn nur gefühlt?


    hab irgendwo schon mal was darüber gelesen, und da gingen die meinungen auseinander!


    ruhei
     
  7. #6 shorty2006, 17.09.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    also ich kanns dir nur vom meinem C180 esprit sagen, denn da ist ja für 55.000DM keine dringewesen :wall:. der meister sagte: "quatsch bringt nix, der wagen ist ja eh leise." habs trotzdem machen lassen und siehe da, noch leiser als vorher!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Octi4ever, 17.09.2006
    Octi4ever

    Octi4ever Guest

    Ich habe die Dämmmatte, aber da ich sie von vornherein gleich mitbestellt hatte, bin ich noch nicht "ohne" gefahren.
    Deshalb fehlt mir der Vergleich mit / ohne, aber das Auto ist schön leise, finde ich (2.0 FSI) ...

    Nach meinen Informationen kostet die Matte irgendwas bei 20-25 € ...

    LG Octi4ever
     
  10. #8 Blackwatcher, 19.06.2011
    Blackwatcher

    Blackwatcher

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS - TFSI
    Hab bei meinem RS Benziner diese Matte nachgerüstet. Hat mich was bei 34€ gekostet, leiser wurds nicht wirklich, zumindest konnt ich nix feststellen :( Dafür bleibt der Motor deutlich länger warm, was besonders im Winter gut ist :) Wennst mal für 1-2 Stündchen dann ist der Motor nicht direkt wieder ganz kalt.
     
Thema: Lärmdämmmatte für Benziner, lohnt sich das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laermdaemmmatte

Die Seite wird geladen...

Lärmdämmmatte für Benziner, lohnt sich das? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?

    Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?: Hi, will mein 2004 Octavia I Combi (aktuell 133.000 KM) upgraden auf Octavia II Combi 1Z Benziner Budget 10.000. Damals war das Forum hier sehr...
  2. Diesel-bashing: Sollte man heute schon auf Benziner umsteigen?

    Diesel-bashing: Sollte man heute schon auf Benziner umsteigen?: Hallo, da ja die Politik und die Medien gerade immer öfter gegen die "alten Diesel" schießen stelle ich mir die Frage wie lange es noch dauert bis...
  3. Standheizung Octavia 1Z Benziner

    Standheizung Octavia 1Z Benziner: Ich suche nach einer Webasto Einbauanleitung für einen Octavia 1Z Benziner.
  4. Benzin im Motoröl

    Benzin im Motoröl: Wie kann Benzin in größerer Menge und auch schon nach relativ wenigen Kilometern ins Motoröl gelangen und dieses stark verdünnen? Ein Tausch der...
  5. 2.0 TSI Benziner

    2.0 TSI Benziner: Was für Benzin wird eigentlich empfohlen? Bleifrei 95/98 Oktan? Bio E10? Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro