Ladeschlussspannung beim Felica erhöhen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Hatza3000, 23.03.2012.

  1. #1 Hatza3000, 23.03.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Hi Leute, ich und meine Elektronikprobleme beim Auto werden nochmal in die Geschichte eingehen :D

    Ich würde gerne die Ladeschlussspannung erhöhen beim Felica da bei mir eine Ladespannung von knapp 13,4 anliegt.
    Hab da schon ne Anleitung im Internet gefunden und wollte euch mal um Rat fragen wie genau das funktioniert beim Feli

    Hier mal der Link zur Anleitung:

    http://home.arcor.de/robert_winter/Batterieprobleme.htm

    Meine Frage wäre jetzt wo muss diese Diode hin? Reicht das wenn ich beim D+ das bei der Lichtmaschine reingeht dazwischen die Diode reinhäng?
    Und dann wird die Boardspannung um 0,7 Volt erhöht? Gibts auch andere Dioden die vieleicht nur 0,5 Volt erhöhen?

    Mir ist schon länger aufgefallen das meine Batterie nicht mehr richtig geladen wird und die Batteriespannung meist in der Früh nur 12,2 Volt beträgt.
    Was soviel heisst das die Batterie nicht wirklich voll ist.
    Auch das Laden mit dem Batterieladegerät bringt nur kurzzeitig etwas.

    Die Lichtmaschine grundsätzlich ist aber in Ordnung auch die Anschlüsse sind okay.
    Hab festgestellt das beim Feli generell die Spannung sehr schwankt bzw der Regeler sehr träge reagiert. Deswegen würd ich gern mal das mit der Diode ausprobieren.
    Sollte das die Spannung zu hoch treiben werd ich natürlich den Normalzustand wiederherstellen.



    Gruß
    Hatza3000
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 axel99092, 23.03.2012
    axel99092

    axel99092

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt 99092 Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi 1.6 GLX, Rallye Rot
    Werkstatt/Händler:
    CDB Weimar
    Kilometerstand:
    156300
    Bei mir war das ähnlich, vielleicht ist deine Batterie hinüber. Nach dem Einbau einer neuen Batterie war alles wieder gut.
     
  4. #3 Hatza3000, 23.03.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Batterie erfreut sich bester Gesundheit ..
     
  5. #4 gaensehaut2001, 23.03.2012
    gaensehaut2001

    gaensehaut2001

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia II Kombi kürzlich verkauft , wurde danach direkt geklaut , jetzt Golf Variant
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    120
    also meine wissen nimmt man dioden dazu um spannungen / ströme nur in eine richtung zu lassen und in gegenrichtung zu sperren da frag ich mich wie da was erhöht werden soll durch den einsatz einer diode
     
  6. #5 Modestia01, 24.03.2012
    Modestia01

    Modestia01

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    3
    wenn du unbedingt basteln willst.
    warum kaufst du nicht einfach eine neue reglereinheit ,die hat 14,1 -14,4 volt und kostet auch nur ein paar euro.
    bei der gelegenheit hast du auch gleich neue kohlen drin.
     
  7. #6 Hatza3000, 24.03.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Diode ist unnötig gewesen .. Leitung D+ dürfte irgendwo innen gammeln.

    Hab nun testweise ein normales Kabel vom + Pol der Batterie zum D+ gelegt ...
    Ladespannung wenn alles aus ist 14,3 Volt
    Ladespannung wenn alles an ist 13,7 Volt

    Das lässt sich sehen.

    Weiss jemand wo das Normale D+ Kabel hingeht ? das ich das als ganzes Tauschen kann ??
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ladeschlussspannung beim Felica erhöhen?

Die Seite wird geladen...

Ladeschlussspannung beim Felica erhöhen? - Ähnliche Themen

  1. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  2. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...
  3. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  4. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  5. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...