Ladeluftschlauch wird nicht dicht.

Diskutiere Ladeluftschlauch wird nicht dicht. im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, Ich habe ein Problem, mit meienem Fahrzeug und zwar bekomme ich es einfach nicht hin den Ladeluftschlauch der direkt nach dem...

  1. #1 Mastererfurt, 05.06.2020
    Mastererfurt

    Mastererfurt

    Dabei seit:
    13.11.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T 140 PS BMP
    Hallo Community,

    Ich habe ein Problem, mit meienem Fahrzeug und zwar bekomme ich es einfach nicht hin den Ladeluftschlauch der direkt nach dem Turbo kommt, dicht zu bekommen.
    Der original schlauch der dort mal verbaut war hat schon einen ordentlichen Ölfilm auf der außenseite gehabt, daher habe ich dieses gegen einen neuen von der Firma BUGIAD ausgetauscht.
    Allerdings auch hier nach kurzer Zeit dass Problem der undichtigkeit.

    Hat jemand erfahrung damit und kann mir sagen wie ich den schlauch dicht bekomme ?
    das Öl scheint sich aus richtung Turbo an der dichtung vorbei zu drücken.
    Hier die Teile nummer des Schlauchs zum besseren verständnis welchen ich meine.

    3C0145828 K

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. #2 Octavia20V, 06.06.2020
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.906
    Zustimmungen:
    629
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Kommt die evtl Ölundichtigkeit vom Ansaugschlauch des Turbos?Also von dem Schlauch der vom Luftfilter zum Turbo geht?Hatte ähnliches Phänomen an meinem Caddy 2.0TDI da ist der selbe Schlauch verbaut,habe dann den Ansaugschlauch komplett getauscht und nun is ruhe.
     
  3. Ummel

    Ummel

    Dabei seit:
    12.01.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Skoda Superb IV
    Hallo,

    du schreibst von einem "ordentlichen Ölfilm" an der Außenseite des Gewebeschlauches.
    Das kenne ich von einem anderen Hersteller aus Korea auch.
    In meinem Fall war der Gewebeschlauch von innen porös geworden und der (normale) Ölnebel hat sich durch das Material gedrückt.
    Nach einem Austausch war alles wieder in Ordnung.
    Fraglich ist, warum dein neuer Schlauch schon wieder ölig ist.
    Porös wird er nach so kurzer Zeit nicht sein.

    Hast du Klemmschellen oder Schraubschellen zur Befestigung benutzt?
    Klemmschellen verlieren gern mal an Spannkraft und sind dann nicht ganz dicht 8|.

    Kannst du andere Ursachen ausschließen?

    Bei meinem war auch mal ein Riss im LLK und daraus wurde der Verbindungsgewebeschlauch zum LLK ziemlich übel eingeölt... :whistling:
    Zuerst wurde der Schlauch gewechselt, der dann wieder ruckzuck ölig war.
    Erst dann habe ich die tatsächliche Ursache am LLK festgestellt und den gewechselt.

    Viel Glück bei der Suche des Fehlers ;)

    Gruß

    Ummel
     
Thema:

Ladeluftschlauch wird nicht dicht.

Die Seite wird geladen...

Ladeluftschlauch wird nicht dicht. - Ähnliche Themen

  1. Ladeluftschlauch

    Ladeluftschlauch: Hi, kann mir evtl. jemand die Originalteilenummer für den Ladeluftschlauch und die passenden Dichtungen geben? Es ist der Schlauch der direkt vom...
  2. Ladeluftschlauch geplatzt?!?!

    Ladeluftschlauch geplatzt?!?!: hallo, mein Auto: Fabia 1.4 Tdi Classic 75ps bj2005 ich bin heute längere Zeit 140 - 160 Km/h gefahren, später dann in einer Ortschaft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden