Ladekantenschutz für O3 Combi Facelift 2017

Diskutiere Ladekantenschutz für O3 Combi Facelift 2017 im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, mein neuer O3 Combi wurde endlich geliefert und nun bin ich auf der Suche nach einem Ladekantenschutz. Der :) musste mir leider...

Daniel85

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
23
Zustimmungen
2
Hallo Leute,
mein neuer O3 Combi wurde endlich geliefert und nun bin ich auf der Suche nach einem Ladekantenschutz. Der :) musste mir leider mitteilen, dass es im Originalzubehör noch keine Lösung gibt, weil die Folie und die Schutzleiste jeweils nur für den O3 vor dem Facelift passen. Er sagte ich müsse etwa 6 Monate warten! ;(

Ich habe auch bereits bei Amazon bei einem Verkäufer angefragt. Auch diese Leiste passt nicht mehr beim Facelift: Artikelnummer B00VH74H2C

Kennt jemand einen Hersteller/Händler der bereits jetzt einen Schutz anbietet?
Unser Hund soll zukünftig in einer Kofferraumbox mitfahren und wenn es wirklich 6 Monate dauert bis ich einen Schutz bekomme brauche ich ihn auch nicht mehr oder muss vorher den Stoßfänger lackieren lassen X(

Mein O3 Style ist übrigens Raceblau mit Chromzierleisten, Sunset und silberner Dachrehling. Somit sieht eine silberne Heckschutzleiste sicherlich auch toll aus. Hat jemand Erfahrungen wie leicht die Dinger verkratzen und wie "stabil" eine Schutzfolie ist, falls einem doch mal etwas aus der Hand rutscht? Ich könnte mir vorstellen, dass die Folie nur gegen leichte Kratzer schützt, nicht aber gegen kleine Dellen. Bietet eine Leiste da vielleicht doch den besseren Schutz :?:

Beste Grüße
Daniel
 

Speedy35

Dabei seit
07.08.2013
Beiträge
1.247
Zustimmungen
164
Fahrzeug
Škoda Kodiaq L&K (MJ20) - 2.0L, TSI, 4x4, 7-G DSG
Werkstatt/Händler
Škoda Zentrum Gottfried Schultz
Schau mal hier: https://zubehoer.skoda-auto.de/category/Octavia III
Die Silberne sollte weiterhin passen. Habe ich auch drauf. Ließ sich wunderbar anbringen. Klebt nach 3,5 Jahren immer noch bombig.

Das die nicht mehr auf das FL passen soll, kann ich mir nicht vorstellen. Wird doch auch im Konfigurator weiterhin angeboten. Die sollten sich nur in der Farbe (schwarz/silber) und natürlich ob Limo oder Combi unterscheiden.

Bei meinem Neuen kommt die schwarze Folie aus dem Zubehörshop drauf. 25 Euro und sieht gut aus.

Von der transparenten Schutzfolie wurde mir mehrfach abgeraten. Sie soll sehr schnell vergilben (nach nur einem Sommer) und wenn man Pech hat, setzt sich an den Rändern der Dreck ab, weil dort Klebereste rauskommen können.
 

Anhänge

  • IMG_0254.JPG
    IMG_0254.JPG
    595,3 KB · Aufrufe: 1.244
  • IMG_2807.PNG
    IMG_2807.PNG
    564,3 KB · Aufrufe: 973
  • image.jpg
    image.jpg
    296 KB · Aufrufe: 1.069
  • IMG_2808.PNG
    IMG_2808.PNG
    579,4 KB · Aufrufe: 989
Zuletzt bearbeitet:

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.581
Zustimmungen
1.973
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
Hat jemand Erfahrungen wie leicht die Dinger verkratzen und wie "stabil" eine Schutzfolie ist, falls einem doch mal etwas aus der Hand rutscht? Ich könnte mir vorstellen, dass die Folie nur gegen leichte Kratzer schützt, nicht aber gegen kleine Dellen.
Ist alles nen Für und Wieder. Die Leisten sind ja auch lackiert und sehen im Zweifelsfall auch recht schnell verkratzt aus - nur dass es dann eben nicht die Stoßstange betrifft. Wenn etwas sehr schweres oder mit richtig Gewalt drauf fällt, hält es das aber definitv besser ab als eine Folie. Ich habe dahingehend nen Kompromiss gefunden, dass ich einfach eine recht dicke durchsichtige Folie genommen habe (so bei 300µm Dicke). Wenn man nicht mit etwas sehr spitzem und sehr viel Kraft herangeht, schützt das sehr gut. Über Dellen muss man sich mMn keine allzu großen Sorgen machen, weil der Kunststoff der Stoßstange ja in einem bestimmten Rahmen nachgibt. Auch hier sind aber wieder sehr spitze Sachen am gefährlichsten, weil dadurch schneller plastische Verformungen hervorgerufen werden können.
 

JensJenson

Dabei seit
17.01.2017
Beiträge
445
Zustimmungen
198
ich hab ne Billige Folie von ebay für den vFL gekauft, passt perfekt auf den FL.
 

Daniel85

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
23
Zustimmungen
2
Danke für die schnellen Antworten! Die Schutzfolien gehen halt etwas weiter um den Stoßfänger herum, während bei den meisten Leisten die vordere Kante ungeschützt bleibt...
Über die transparenten Folien habe ich schon mehrfach Negatives gelesen. Schwarze Folien finde ich nur in 150µm Dicke.
Bei ebay habe ich nun noch eine Alternative gefunden: Eine Schutzleiste (Art. Nr. 181807836982), die mehr abdeckt als die Skoda Originale. Habe vorsichtshalber nochmal angefragt ob sie für das FL passt.

Bei Milotec habe ich auch etwas Ähnliches gefunden, allerdings wieder mit dem Hinweis: "Nicht für Facelift !"

[EDIT]
Telefonische Auskunft von Milotec:
Der FL hat einen anderen Stoßfänger als der vFL. Der alte Ladekantenschutz passt nicht mehr und die neuen Abdrücke wurden bereits genommen. Wann ein Produkt angeboten werden kann ist noch unklar - voraussichtlich in ca. 2 Monaten.
[\EDIT]
 
Zuletzt bearbeitet:

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.581
Zustimmungen
1.973
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
Man liest immermal, dass sich die transparenten Folien gelblich oder grünlich verfärben bzw. dass man sie nicht mehr abbekommt ohne den Klarlack mit abzuziehen. Gerade bei letzterem hat sich die Anschaffung dann natürlich mehr als gelohnt. Ne geklebte Leiste bekommt man aber ebenfalls nicht ohne Schaden zu machen wieder runter. Mit ner verfärbten Folie könnt ich leben, solang ich sie wieder ab bekomme. Dann gibts eben jährlich oder alle zwei Jahre ne neue, was solls.
 

Thomas.octavia

Dabei seit
06.01.2017
Beiträge
13
Zustimmungen
2
Also ich habe bei meinem Oktavia eine transparente Folie drauf.
Kann nur davon abraten, an den Rindern bekommt man den Schmutz nicht mehr weg.

Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk
 

micha_dk

Dabei seit
18.02.2009
Beiträge
94
Zustimmungen
27
Fahrzeug
Octavia 5E, Bj. 2016, 1.4 TSi, Joy; Fabia II, Bj. 2009, 1.4 16V, Cool Edition
Werkstatt/Händler
DKT Dresden; AH Adler Pirna
Also ich hatte beim O1 Türeinstiegsfolien viele Jahre drauf, das gleiche als Ladekantenschutzfolie am F2, da hat sich weder etwas verfärbt, noch gibt es Kleberänder, die den Schmutz festhalten. Mein Anbieter war stets lackschutzshop.de in Chemnitz - gute Ware, passgenau. Am O3 vFL habe ich wieder die Klarsichtfolien hinten und an den Türeinstiegen gewählt.
Wenn es doch mal Probleme geben sollte wird das Ganze in einer Stunde gewechselt.
 

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.581
Zustimmungen
1.973
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
an den Rindern bekommt man den Schmutz nicht mehr weg
:D Gibt doch aber sone Rinderwaschanlagen mit Bürsten an denen die sich gleich massieren lassen können.
Dreckränder sind sicherlich folienspezifisch und auch je nach Lackfarbe unterschiedlich stark zu sehen, wenn welche entstehen.
Übrigens wurde schon der Octavia in den 1960ern mit C statt K geschrieben.
 

Octiman

Dabei seit
19.08.2014
Beiträge
1.112
Zustimmungen
77
Ort
VorpommernGreifswald
Fahrzeug
Octavia III FL Style 1,4 DSG, Octavia III Elegance 1.4 DSG
mir fiel auch auf, dass angeblich die edelstahldinger auf das FL nicht passen sollen.
glauben kann ich daran nicht und habe bereits eine zu liegen...wird schon passen, hoffentlich, denke ich doch, muss einfach so sein, gefälligst :cursing:
 

Daniel85

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
23
Zustimmungen
2
Ich habe jetzt bei lackschutzshop in Chemnitz eine schwarze relativ dicke Schutzfolie bestellt. Man hat mir vorab zugesagt eine neue Version anzufertigen und kostenlos zu tauschen falls die alte nicht passt.

Ich melde mich mit Fotos sobald ich weiß ob es passt.

Danke für die Anregungen :-)

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
 

Haiko

Dabei seit
02.01.2017
Beiträge
137
Zustimmungen
20
Hatte mit unserem :) auch das Thema Folie besprochen und von der original Skoda Folie hat er mir abgeraten (zu dünn). Deren Fahrzeugaufbereiter macht bei den Vorführwagen immer eine extra dicke Folie drauf, die er empfehlen kann. Haben diese auch gleich mit anbringen lassen und sind super zufrieden. Sieht man wirklich nur, wenn man genau hinschaut und der Winkel stimmt.
 

Anhänge

  • Folie.jpg
    Folie.jpg
    374,5 KB · Aufrufe: 647

Niqo

Dabei seit
02.03.2014
Beiträge
2.034
Zustimmungen
476
Ort
NW, CH
Fahrzeug
5E VRS TDI Combi
Kilometerstand
65000
Ich hatte gut 1,5 Jahre eine 150µm Folie als Ladekantenschutz - bis ich mal in Innsbruck in einer Waschanlage war. Danach hatte die Folie fast über die gesamte Breite ein Loch an der Kante - durchgerubbelt und noch mit den roten Fasern der Waschanlage verziert. Der Lack hatte zum Glück nichts abbekommen und ich hab jetzt einen "richtigen" Ladekantenschutz.
Bringt den FL Besitzern jetzt erstmal nichts wenn die Plastikteile nicht passen, aber die Folie ist jedenfalls auch nicht für die Ewigkeit geeignet.
 

Niqo

Dabei seit
02.03.2014
Beiträge
2.034
Zustimmungen
476
Ort
NW, CH
Fahrzeug
5E VRS TDI Combi
Kilometerstand
65000
Ja, ich wollte unbedingt das Hobby Handwäsche anfangen, aber ich bin einfach zu faul dazu :D Dann lieber 1x im Jahr polieren. War aber auch nur diese eine Waschanlage, war auch nie wieder dort. k.A. was da schief gegangen ist.
 

Speedy35

Dabei seit
07.08.2013
Beiträge
1.247
Zustimmungen
164
Fahrzeug
Škoda Kodiaq L&K (MJ20) - 2.0L, TSI, 4x4, 7-G DSG
Werkstatt/Händler
Škoda Zentrum Gottfried Schultz
Die neue Auflagefläche ist ein ganzes Stück breiter. Die Folie, die ich habe, würde nicht mehr passen. Mein :) sagt, die Fläche ist so breit, wie beim RS. Ich bekomme eine Neue.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.581
Zustimmungen
1.973
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
Dann wäre das doch eigentlich geklärt. Einfach ne RS-Folie für die Facelifts verwenden. Ist dann nur die Frage, ob die RS FL wiederum ne nochmal breitere bräuchten.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

btl04

Dabei seit
07.06.2013
Beiträge
960
Zustimmungen
299
Ort
in Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq L&K MJ20; Citigo e iV MJ 20
Ich habe den originalen Ladekantenschutz aus Kunststoff, in schwarz lackiert, dazu bekommen, welchen ich schon beim vFL hatte. Dieser passt genauso auf das FL. Ich sehe keinen wirklichen Unterschied (konnte ich noch beim :) vergleichen). Dieser wird ja auch für das FL angeboten.
 
Thema:

Ladekantenschutz für O3 Combi Facelift 2017

Ladekantenschutz für O3 Combi Facelift 2017 - Ähnliche Themen

Ladekantenschutz O3-Combi: Hallo liebe O3-Fahrer, ich habe auf Grund von Grobmotorigkeit bereits einen Schmiss in meiner Heckschürze. ;( Da ich auch öfters was...
Abschied von unserem Fabia 1.2 TDI DPF Combi GreenLine: Nach 6 treuen Jahren und 89.010 gefahrenen Kilometern habe ich heute unseren Fabia zum :rolleyes: gefahren, weil wir morgen - der täglichen...
Privatverkauf Skoda Octavia Combi RS TDI DSG (1Z Facelift mit EZ 05/2010) VOLLAUSSTATTUNG!!!: Hallöle, zuerst möchte ich noch allen hier ein gutes neues Jahr wünschen! Leider hatte ich diese Weihnachten wirklich Pech, weil mir mein RS auf...

Sucheingaben

skoda octavia ladekantenschutz

,

ladeschutzleiste oktavia 3

,

kofferraum kantenschutz skoda octavia

,
kantenschutz skoda octavia
, octavia 3 facelift ladekantenschutz, geklebter ladekantenschutz schmutz, ladekantenschutz milotec octavia, ladekantenschutz octavia, ladekantenschutz skoda octavia III, heckschutzleiste octavia iii combi facelift, skoda octavia 2018 kombi ladeschutz, skoda octavia combi 3 ladekantenschutz, skoda octavia 3 ladekantenschutz original, kofferraum kantenschutz skoda octavia facelift 2017, ladekantenschutzfolie transparent farbunterschied, Kantenschutz kofferraumklappe skoda oktavia III, ladekantenschutz octavia facelift rs 2017, octavia 3 kofferraum 2017, octavia rs raceblau ladekantenschutz, octavia combi Stoßstangenschutz, skoda octavia 5E Ladekantenschutz, heckschutzleiste octavia, ladekantenschutz octavia schwarz, skoda ladekantenschutz, skoda Octavia 3 ladekante Schutz
Oben