Lackschutzfolie sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von jori, 15.06.2010.

  1. jori

    jori

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn 38518
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.2 TSI Ambition Plus Edition
    Ich überlege, bei meinem neuen Yeti (hoffentlich ist es bald soweit) Lackschutzfolie im Frontbereich (hauptsächlich vorderer Teil der Motorhaube und Teile des vorderen Stoßfängers) zu verkleben.
    Ich will damit Steinschlägen und lästigen Insekten vorbeugen, die den Lack "zusetzen" können.

    Meine Frage ist nun: wie lange sollte man damit warten (der Lack muss ja noch aushärten) und lohnt sich der Aufwand überhaupt?

    Falls jemand von Euch damit schon Erfahrung hat oder seinen Yeti auch bereits beklebt hat, wäre ich für Infos sehr dankbar....

    Wünsche einen schönen Abend und Danke für die Antworten! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quino666, 15.06.2010
    Quino666

    Quino666

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline Experience / Oktavia 2.0 TDI Experience Limo
    Werkstatt/Händler:
    Keine gute // Fever / Sixt
    Kilometerstand:
    130.000
    Wenn Du die Front Deines Yeti bekleben lassen willst, dann wuerde ich Dir die komplette Front bis zur Linie Fensterunterkante / Türanschlag empfehlen. Denn sobald Du eine Kante auf Deiner Motorhaube / Frontschuerze / Kotfluegel hast setzt sich an dieser Linie der Dreck ab und die Kante wird unschoen oder loest sich dort sogar leicht. Im Grossen und ganzen ein echt haesslicher Anblick. Dhaer immer ohne Sichtbare Stoesse / Kanten kleben (lassen)!

    Sobald mein Yeti kommt wird der (genauso wie schon mein Octavia) beklebt. Das Dach Weiss (bei Amazonas gruener Lackierung) und die Front transparent. Den Octavia habe ich am selben Tag wie er vom Haendler abgeholt wurde folieren lassen. Das Auto war zu diesem Zeitpunkt ~6 Wochen "auf der Welt". Das Problem, wenn Du zu lange wartest ist, dass man nach dem Folieren jeden Kratzer im Lack noch deutlicher sieht!

    Viel Spass

    Quino666
     
  4. #3 WHITEYETI, 16.06.2010
    WHITEYETI

    WHITEYETI

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rom Italien
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI
    @ Quino666
    die Folie interessiert mich auch, aber da mein Yeti weiß ist habe ich Angst, dass mit der Zeit der Kleber und/oder die Folie durch Sonneneinstrahlung vergilben und das ganze sehr hesslich wird.
    Kannst Du das bestätigen? Wie viel kostet es in etwa nur die Front bekleben zu lassen?
    Viele Grüße
    Whiteyeti
     
  5. jori

    jori

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn 38518
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.2 TSI Ambition Plus Edition
    ...das mit dem Dach weiss bekleben interessiert mich ebenfalls "brennend"....ich würde da ganz gerne mal von Dir die etwaigen Kosten genannt bekommen und ob es ein großer Aufwand ist, die Anbauteile vorher abzunehmen (Reling und Dachrinnen).

    Dankeschön!

    Gruß, jori
     
  6. #5 Quino666, 17.06.2010
    Quino666

    Quino666

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline Experience / Oktavia 2.0 TDI Experience Limo
    Werkstatt/Händler:
    Keine gute // Fever / Sixt
    Kilometerstand:
    130.000
    @ whiteyeti
    Der Preis variiert stark bei den verschiedenen Anbietern. Er haengt zu einem von der Folie (Name sowie Dicke) und dem Jenigen ab der sie aufklebt. Die Angebote bei meinem Octavia schwankten zw. 250 und >1000€! Ich habe meine dann bei CFC kleben lassen. Die Folie dort war nicht die dickste aber sieht in Ordnung aus. Ich habe jetzt ueber 19000 km Auf dem Auto und das meiste ist BAB und UEberland und sehe nichts von Kratzern und der gleichen. Wegen dem Ausbleichen: Ich habe auf meiner Folie 4 Jahre Garantie drauf, was mich aber nicht juckt, da nach 3 Jahren sowieso alles wieder abkommt (Auto geht Retoure an den Haendler). Auch die Folie benoetigt natuerlich etwas Schutz und Pflege und freut sich daher ab und zu ueber etwas Wachs! Ich vermeide aber dieses Nano-Zeug, da ja eine Micropolitur auf der Folie eher kontraproduktiv ist! ;-) Zu den Kosten: Ich hatte mich schon einmal wegen der Beklebung der vorderen Stoßstange erkundigt und bei cfc wollen die 50€ dafuer haben. Der Octavia damals hat bei denen 550 gekostet incl. der Streifen ueber das ganze Auto. Die Front alleine haette (glaube ich mich zu entsinnen) 400 oder 450 gekostet. Haengt stark von der Form der zu folierenden Teile ab. Je verwinkelter die sind um so teurer wird der Spass! Grosse und ebene Flächen sind eher etwas guenstiger. ;-) Denke aber, dass Du auch mit 400€ rechen kannst. U.U. ist aber bei meinen Preisen auch der Bavaria-Zentrum-Zuschlag dabei, immerhin ist in Muenchen alles teurer. :,-(

    @ jori
    Bei cfc würde mich das Bekleben des Dachs 200€ kosten. Kann aber noch ein bisschen steigen wenn es eine spezielle Folie werden sollte oder fallen wenn man nicht in MUC und Umgebung folieren laesst! Um eine glatte Fläche zu bekommen muss die Reling abgenommen werden, was aber kein Problem sein sollte. Ohne die Demontage der Reling muss da geschnitten werden und dann wird es heaesslich.

    Zur Beklebung des Yeti kann ich aber leider momentan nicht viel mehr sagen, da ich den Kauf meines Schneetiers leider auf kommendes Fruehjahr verschieben musste. ;(

    Viel Spass

    Quino666
     
Thema: Lackschutzfolie sinnvoll?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. folieren skoda yeti

    ,
  2. lackschutzfolie griffmulde skoda yeti

    ,
  3. lackschutzfolie motorhaube skoda superb 2

    ,
  4. skoda yeti griffmulden,
  5. yeti folie kotflügel,
  6. yeti lackschutzfolie,
  7. Lackschutzfolie skoda yeti
Die Seite wird geladen...

Lackschutzfolie sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Lackschutzfolien für Front und Heck

    Lackschutzfolien für Front und Heck: Da unser fast 4jähriger Octavia 1Z diverse Lackabplatzungen an der Heckschürze und auch an der Frontschürze aufweist (unser Parkraum ist ziemlich...
  2. Radio updaten, sinnvoll?

    Radio updaten, sinnvoll?: Hiho, wollt mal fragen, ob ein Update meines Radios sinvol wäre und was es zu beachten gäbe. Aktuell habe ich: Delivery part number: 3T0035680B...
  3. Alu-Felgen (Crateris) aufarbeiten - sinnvoll?

    Alu-Felgen (Crateris) aufarbeiten - sinnvoll?: Hi, nachdem ich jetzt am Wochenende meine Winterräder mit den Crateris-Felgen (Original ab Werk 2010) gewechselt und gereinigt habe, bin ich ins...
  4. RE- Import überhaupt noch sinnvoll oder Deutsch ?

    RE- Import überhaupt noch sinnvoll oder Deutsch ?: Eu- Import sinnvoll oder Deutsch ? Hallo ! Wir möchten uns eine Skoda Rapid 1,2 TSI Spaceback Monte Carlo 81 kW (110 PS) Schaltgetriebe...
  5. Garantie Verlängerung nach 2 Jahren sinnvoll?

    Garantie Verlängerung nach 2 Jahren sinnvoll?: Nachdem mein Octavia 2.0 TDI Kombi DSG nun bald zwei Jahre alt wird, mache ich mir Gedanken ob es nun sinnvoll wäre die Garantie Verlängerung...