Lackschaden

Diskutiere Lackschaden im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, habe gestern den unsäglichen Blütenstaub von meinem tiefseeblauen Octi gespült und festgestellt, das am Stoßfänger hinten (in der...

Stolzi

Dabei seit
22.01.2003
Beiträge
121
Zustimmungen
0
Ort
zwischen Donau und Woid 94559 Niederwinkling
Fahrzeug
1Z Octavia TDI Combi Facelift 1,6 CR
Werkstatt/Händler
Hornberger, Hunderdorf
Kilometerstand
30000
Hallo Leute,
habe gestern den unsäglichen Blütenstaub von meinem tiefseeblauen Octi gespült und festgestellt, das am Stoßfänger hinten (in der Nähe des Radkastens) der blaue Lack ca. 2€-Stück groß abplatzt.
Beim näheren Hinsehen sieht man, daß der Lack Blasen wirft und warscheinlich weiter abplatzen wird. Die graue Farbe des Stoßfangers schimmert durch.

Der Stoßfänger ist vor 2 Jahren wegen eines Heckschadens getauscht (und auch lackiert) worden. Fällt das dann unter die 3 Jahres-Lackgarantie?

Hat jemand etwas ähnliches an seinem Wagen gehabt!

Ich hoffe, das fällt unter die Garantie für den Lack.

Schöne Grüße

Sven
 

Rubidubidu

Dabei seit
22.03.2003
Beiträge
322
Zustimmungen
2
Ort
77836 Rheinmünster
Das ist eindeutig ein Fehler vom lackierenden Betrieb gewesen. DAs Problem: Skoda liefert keine grundierten Stoßfänger und dann haben die Lackiere Probleme beim Lackieren!
 

Stolzi

Dabei seit
22.01.2003
Beiträge
121
Zustimmungen
0
Ort
zwischen Donau und Woid 94559 Niederwinkling
Fahrzeug
1Z Octavia TDI Combi Facelift 1,6 CR
Werkstatt/Händler
Hornberger, Hunderdorf
Kilometerstand
30000
Super Situation!

Da der Stoßfänger nachlackiert wurde gilt die Skoda-Lackgarantie nicht mehr (die Gewährleistungsfrist von 1 Jahr durch den Lackierer ist auch schon lange abgelaufen)
Mein Händler sagt, daß der Schaden von einem Dampfstrahler kommen könnte....
Wie beweise ich jetzt, daß mein Auto noch nie einen Dampfstrahler gesehen hat...?

So sind Skoda und der Lackierer fein raus und die Lackierung für den Stoßfänger geht auf mich! :frage:

Was kostet eine Stoßfänger Lackierung (hinten) in Tiefseeblau-Metallic?
Hat jemand Ahnung ob man evtl Überlackieren kann?

Schöne Grüße

Sven
 

smhu

Guest
Was kostet eine Stoßfänger Lackierung (hinten) in Tiefseeblau-Metallic?
Hat jemand Ahnung ob man evtl Überlackieren kann?

Kosten nicht die Welt!! (bei mir waren es mal ca. Euro 80 für den halben hinteren Stossfänger nach einem kleinen Unfall).

Die Lackierer nehmen ihr Business teilweise wirklich nicht so genau. Meine neue Motorhaube (ja,ja, bei meinem Auto hat es schon an fast jeder Ecke mal gekracht, ich war aber nur 1-mal der verursacher) wurde auch von einem Lackierer behandelt und hatte nach einer heftigen Gewitterfahrt auch Lack-Löcher an den Kanten (zum Glück rechtzeitig bemerkt und reklamiert).

Überlackieren würde ich nicht (hält wohl kaum lange), aber allenfalls den Lackierer nach einem härteren Lack fragen (da schei.. ich mal auf die Umwelt), damit nicht jeder den Stossfänger streifende Kieselstein gleich einen Kratzer hinterlässt.
 

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Original von Stolzi
Was kostet eine Stoßfänger Lackierung (hinten) in Tiefseeblau-Metallic?
Hat jemand Ahnung ob man evtl Überlackieren kann?

Schaue mal z.B. bei www.Car-Top.de vorbei, die haben sich auf kleinere Reperaturen rund ums Auto spetzialisiert und sollen sehr kostengünstig arbeiten.
 
Thema:

Lackschaden

Lackschaden - Ähnliche Themen

Jetzt ist der Lack ab...: An meinem Octi Kombi (EZ 1/2001) geht am Stoßfänger hinten der schöne tiefseeblaue Lack ab. Erst haben sich Blasen gebildet, jetzt platzt der Lack...
30.000er Inspektion – Ein Erlebnisbericht: 30.000er Inspektion – Ein Erlebnisbericht Vorsicht! Langer Text! Musste aber sein! Sorry! Mein Gedächtnisprotokoll: Zukunft: Ich...
Oben