Lackschaden --> Reparaturset sinnvoll?

Diskutiere Lackschaden --> Reparaturset sinnvoll? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, hab bei meinem Skoda Fabia einen Lackschaden. Siehe folgende zwei Bilder: [IMG] [IMG] Kann den Kratzer nicht mehr wegpolieren,...

  1. #1 skodakwon, 04.06.2015
    skodakwon

    skodakwon

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hab bei meinem Skoda Fabia einen Lackschaden. Siehe folgende zwei Bilder:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Kann den Kratzer nicht mehr wegpolieren, dürfte tief sein.

    Selbstbehalt sind € 240.- ... :( . Ist mir ehrlich gesagt für so einen kleinen Kratzer zu teuer.

    Meine Frage an Euch, hat jemand Erfahrung mit Lackreparatusets? Bzw. welche könnt ihr empfehlen?

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 04.06.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.610
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Wenn Du es schön haben möchtest, dann lass es von einem Lackdoktor machen.
     
    nash gefällt das.
  4. #3 FabiaOli, 04.06.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also mit einem Lackstift wirst du es nicht mehr perfekt hinbekommen.
    Smart Repair vom Profi wär eine Idee, oder mal der Versuch einer Politur, vielleicht auch vom Profi.
    Selber machen mit irgendeinem Set wird nie wirklich perfekt aussehen.
     
    nash gefällt das.
  5. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara 1,6 Automatik Comfort (2017)
    Das ist nur im Klarlack, oder? Dann könntest Du Folgendes probieren: Die Stelle mit Terpentinersatz säubern und trockenreiben. Dann mit sehr viel Gefühl und sehr zielgenau Klarlack aus einem Autolackstift-Set auftragen. Diesen einige Tage durchhärten lassen und dann die Stelle gründlich polieren, vielleicht sogar zuerst mit recht starker Politur bzw. Schleiifpaste und danach mit einer eher schleifkornarmen Wachspolitur.
     
  6. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    300
    Die Antwort ist ganz einfach: vergiss selber machen! Entweder machen lassen oder mit dem Kratzer leben. Selber machen läßt ihn nur noch besser erkennbar werden.
     
    nash gefällt das.
  7. #6 dathobi, 04.06.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.610
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Er hat doch selbst geschrieben das es nicht mehr zu Polieren ist und das man auch den hellen Untergrund sieht. Da ist nichts mehr mit Klarlack Auftragen.
     
  8. #7 skodakwon, 04.06.2015
    skodakwon

    skodakwon

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ich werde mir das richten lassen. Selbst probieren wird dann wenig Sinn machen. Dank euch für die Tipps!
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 MiRo1971, 05.06.2015
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.228
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    155551
    Oder wenn du experimentierfreudig bist, versuchst du es mit diesem Set von Petzoldts.
    Schau dir dazu auch mal das Video in dem Link an. ;)
     
  11. #9 FabiaOli, 05.06.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Gerade mit groben Schleifpolituren kann man auch ordentlich Schaden anrichten am Lack.
     
Thema: Lackschaden --> Reparaturset sinnvoll?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lackschaden skoda

    ,
  2. lackstift sinnvoll

Die Seite wird geladen...

Lackschaden --> Reparaturset sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Chiptuning bei 185000 km sinnvoll?

    Chiptuning bei 185000 km sinnvoll?: Hallo Zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Michael und ich bin seit Dezember stolzer Besitzer eines Fabia 6Y 1.9 TDI mit 101...
  2. S3 nur mit Bolero: Sinnvolle Handyapps?

    S3 nur mit Bolero: Sinnvolle Handyapps?: Kollegen, der Titel sagt es schon: lohnt es sich für mich als nur Bolero-Besitzer (MJ2017), irgendwelche Apps am Handy runterzuladen? Ich würde...
  3. Garantieverlängerung sinnvoll?

    Garantieverlängerung sinnvoll?: Hallo zusammen! Mein RS wird jetzt dann 2 Jahre und hab für ein, zwei und drei Jahre Verlängerung Angebote auf dem Tisch. Ich persönlich finde es...
  4. Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?

    Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?: Leider hat der Kleine schon kleinere Kratzer, Abplatzungen an der Türkante (ca. 2mm groß). Wahrscheinlich stammen diese aus unserer Garage. Wie...
  5. Kleinere Lackschäden auf dem Dach wie am besten ausbessern?

    Kleinere Lackschäden auf dem Dach wie am besten ausbessern?: Hallo zusammen! Unser neuer gebrauchter Fabia Combi hatte einen Hagelschaden. Dieser wurde vor der Übergabe - soweit wir es beurteilen konnten -...