Lackschaden Motorhaube

Diskutiere Lackschaden Motorhaube im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, mein roter Octavia wird diesen Monat drei Jahre alt. Seit gut einem Jahr verschlechtert sich der Lack auf meiner Motorhaube...

  1. #1 martinr, 08.07.2003
    martinr

    martinr Guest

    Hallo Leute,

    mein roter Octavia wird diesen Monat drei Jahre alt. Seit gut einem Jahr verschlechtert sich der Lack auf meiner Motorhaube zunehmend. Mittlerweile sieht der Lack aus als würde das Auto bereits zwanzig Jahre hinterm Haus unterm Baum stehen. Der Schaden wurde von meinem Händler aufgenommen und an SD weitergeleitet wird jedoch nicht anerkannt. Es gibt also keinen müden EURO dafür.
    Scheibenwischergestänge war nach zwei Jahren festgefressen. Habe ich damals jedoch selber repariert, da kein Ersatzteil vorhanden war.
    Luftmesser war nach zweieinhalb Jahren auch defekt. Die WErkstatt teilte mir mit, dass ich für den Luftmesser nach dieser Zeit den vollen Preis zahlen müsse (324 EURO), lediglich auf die Einbaukosten würden sie mir 30% nachlassen.
    Das Klappern im Vorderachsbereich scheint bei mir kein Einzelfall zu sein. Mehr als Schrauben nachziehen wurde nicht gemacht.
    Letzte Woche hat sich beim Einsteigen ein zwanzig Zentimeter langer Sprung in meiner Frontscheibe gebildet. Die Scheibe wurde vor eineinhalb Jahren von meiner Werkstatt eingebaut. Die WErkstatt erkennt auf der Oberfläche, dor wo der Sprung verläuft, eine Beschädigung die etwa die Größe einer Stecknadelspitze hat. Auch hierfür gibt es keinerlei Nachlaß.

    Hat von euch auch jemand Probleme mit dem Lack?

    Gruß

    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo Martin !

    Der rote Octavialack ist sehr empfindlich, eigentlich alle roten Lacke. Sie brauchen viel mehr Zuwendung und Pflege als andere Farben - Du hast sicher auch schon andere rote Autos mit fast weissen Dächern und Motorhauben gesehen (tote Lackschichten).

    Mit einem guten Lackreiniger und schonender Politur und Hartwachskonservierung kannst Du aber selbst an einem weissrot schimmernden Auto Wunder bewirken, das solltest Du versuchen !

    Hast Du den Lack Deines Octi denn nach Vorschrift bzw. Empfehlung regelmässig poliert/konserviert ?

    Der Einbau des LMM dauert etwa 5 min, also wenn Dir Deine Werkstatt da 30 % Nachlass gibt, ist sie ja echt sehr kulant....

    Das Gestänge hättest Du sicher ersetzt bekommen auf Garantie, aber soweit ich weiss kostet dieses Teil etwa 30 Euro + Einbau, da kann man sich die ewige Garantie/Kulanz - bettelei fast sparen, oder ?

    Zum Thema Klappern vorn sage ich nur "STABILISATORGUMMIS" (müssen nicht mal fühlbares Spiel haben und können dennoch defekt sein) - mittlerweile gibt es auch eine stark verbesserte Version mit neuen Halteklemmschellen, nach deren Einbau soll angeblich das Thema Klappern für immer weg sein !!

    Das mit der Scheibe ist sehr ärgerlich, aber durch den höchstwahrscheinlichen Steinschlag und daraus resultierendem Riss (Scheibe ist ja beim Octi sozusagen "tragendes Teil") trifft wohl die Werkstatt keine Schuld, evtl. kannst Du ja Deine Teilkasko in Anspruch nehmen ?!

    Gruß Michal
     
  4. #3 Nachbae, 08.07.2003
    Nachbae

    Nachbae Guest

    Hallo martinr!

    Also rot ist eine sehr undankbare Farbe. Die verhält sich nicht so wie Metallic-Lacke. Mein Arbeitskollege der die Fahrzeuge aufbereitet hat mir mitgeteilt das man selbst mit einer Poliermaschine nur etwa für ein Jahr (wenn überhaupt solang) Freude an dieser Farbe wieder haben wird.

    Es ist nur Schade das es bereits nach 3 Jahren an Deinem Wagen passiert. Was aber auch eventuell an einem falschen Reinigungsmittel (Shampoo usw.) liegen kann. Hat mir ebenfalls mein Kollege mitgeteilt.

    Will aber jetzt niemanden die Farbe schlecht machen.

    Gruß

    Markus
     
  5. #4 martinr, 09.07.2003
    martinr

    martinr Guest

    Hallo Markus,

    hast du meine Antwort bekommen?

    Gruss

    Martin
     
  6. #5 Nachbae, 09.07.2003
    Nachbae

    Nachbae Guest

    Hallo martinr!

    Leider habe ich bis jetzt keine Antwort von Dir erhalten. Hast Du mir eine per Email oder PN geschickt?

    Gruß

    Markus
     
  7. #6 martinr, 16.07.2003
    martinr

    martinr Guest

    Hallo Markus,

    ich hoffe nicht, dass ich mit zweimal im Monat durch die Waschanlage meinen Lack schlecht pflege. Es betrifft ja nur die Motorhaube, der Rest vom Auto ist top in Ordnung. Wenn ich mit den Fingern über die Motorhaube reibe, dann sind sie rot. An der hinteren Kante der Haube bleibt man an warmen Tagen förmlich kleben.

    Gruss

    Martin
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lackschaden Motorhaube

Die Seite wird geladen...

Lackschaden Motorhaube - Ähnliche Themen

  1. Motorhaube geht nicht auf, "Nippel" ist weg.

    Motorhaube geht nicht auf, "Nippel" ist weg.: Moin, der schwarze Nippel zum Aufziehen der Motorhaube steckt hinten zwischen den Rippen des Kühlergrills, man kann ihn nicht greifen. Hatte das...
  2. Motorhaube läßt sich nicht öffnen

    Motorhaube läßt sich nicht öffnen: Hallo, ich möchte mich mit einem Problem an euch wenden, wo ich nicht mehr weiter weiß. Leider habe ich beim Stöbern im Forum nichts Passendes...
  3. Dichtgummi der Motorhaube - mittig

    Dichtgummi der Motorhaube - mittig: Hallo zusammen! Ich war gestern mal im Motorraum zu Gange und mir ist aufgefallen, dass der Dichtgummi der an der Haube befestigt ist, nicht über...
  4. Privatverkauf Milotec Liftomat für Motorhaube, Octavia II – Edelstahl

    Milotec Liftomat für Motorhaube, Octavia II – Edelstahl: Hallo, es ist mal wieder soweit: Ich gebe meinen Octavia II FL ab und habe ihn wieder in den Originalzustand versetzt. Biete hier an: Milotec...
  5. Lackprobleme an der Motorhaube

    Lackprobleme an der Motorhaube: Hallo, ich habe ein Problem mit dem Klarlack an der Motorhaube und kann mir die Ursache für das abblättern nicht ganz erklären. Betroffen ist nur...