Lackqualität

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Vroom-star, 12.04.2007.

  1. #1 Vroom-star, 12.04.2007
    Vroom-star

    Vroom-star

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hasselt, Belgien
    Hallo O2 Freunde!

    ich fahre seit nunmehr 9 unfallfreien Jahren und 310.000km meinen O1 SLX TDI, und bin wahnsinnig zufrieden mit dem Teil. Eine Sache hat mich jedoch von anfang an an dem Auto etwas gestört: die Lackqualität (fahre in Candy white). Die ist einfach mies. Vorher hatte ich einen Volvo, und der hatte einen Lack drauf, da würde sogar Audi neidisch werden...
    hat mich also immer ein wenig gestört. Ist nichts unüberkommliches, habe nämlich keinen mm Rost, nur durch Steinschlag blättert die obere Schicht von Anfang an ziemlich leicht ab und das "stört" :schnueff:

    Wie auch immer, ich tendiere sehr dazu mir wieder einen Octavia zu kaufen (O2), dieses Mal in Black Magic Metallic, und deshalb würde mich interessieren ob die Qualität spürbar besser ist oder Skoda noch immer mit dem "Sparpinsel" über die Karrosserie geht? Wäre eigentlich sehr Schade, macht es doch einen grossen Teil der äusseren "Qualitätsanmutung" aus.

    Hat jemand gleiche Erfahrungen mit dem O1 gehabt und fährt jetzt O2? Für alle Antworten vielen Dank im voraus...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alter-Schwede, 12.04.2007
    Alter-Schwede

    Alter-Schwede Guest

    Moin,

    ich fahr zwar keinen Octavia, aber ich denke mal das der gleiche Lack auch auf dem Fabia drauf ist!! Im Zuge des Umweltschutzes haben sich die Lacke eher qualitativ verschlechtert, da die Lacke auf Wasserbasis hergestellt werden. So ist mein empfinden ebenfalls. Der Lack auf meinem 3er Golf fand ich um längen besser und robuster!!

    MfG
    Alter Schwede
     
  4. Juli66

    Juli66 Guest

    Also nach knapp 2Jahren BlackMagic ist mir aufgefallen, dass die oberste Schicht nicht gerade robust ist. Ich habe jede Menge kleiner Kratzer drauf und keinen Blassen wo die herkommen. Bei meinem Bora (auch schwarz) kam mir der Lack etwas robuster vor.
     
  5. Coky

    Coky

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Ich habe zwar einen island-grünen O²-Combi, aber ich muss sagen, dass die Lackqualität wirklich grottenschlecht ist. Ich kenne ja einige Autos, insbesondere Golf I, Golf III (ohne Metallic) und Golf IV und diverse Opel-Modelle (Metallic) und stelle leider fest: lediglich die erste Astra-Generation hatte einen noch schlechteren Lack. Den O²-Lack braucht man nur angucken, schon hat man Kratzer oder abgeplatzte Stellen. Klarlack scheint da irgendwie überhaupt nicht drauf zu sein...
     
  6. #5 Pampersbomber, 12.04.2007
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Mein O2 ist jetzt 2,5 Jahre alt und hat 76000 km auf der Uhr.
    In sachen Lackqualität war ich noch nie so unzufrieden wie mit nem Skoda. (mein Fabia vorher hatte auch überall Steinschläge).
    Mein 13 Jahre alter Golf II hat nach den Jahren so ausgesehen. Meine Autos sind im Schnitt 3 Jahre alt.
    Ich finde das Skoda da schon spart. Das ist aber das einzigste was mich stört.
    Bin mit meinem O2 mit den nachträglichen abgestellten Kinderkrankheiten mehr als zufrieden. Das Auto ist ne Wucht mit dem 2.0TDI und 140 PS.

    Schönen Gruß
    Stefan
     
  7. #6 Vroom-star, 12.04.2007
    Vroom-star

    Vroom-star

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hasselt, Belgien
    scheint also doch was dran zu sein mit dem Lack... könnten die Skoda-leute hier nicht mal mithören und verbessern? Weil schlecht = mangelhaft. und für ein solches Produkt ist das nicht gut zu heissen. ne Billigmarke ist Skoda ja schon lange nicht mehr. :beten:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    Über die Lackqulität meines Fabia (vier Jahre auf 40000 km bewegt) konnte ich mich nur aufregen. Gerade die Griffmulden und die Front hatte kräftig gelitten. Bei der Laufleistung.
    Bei der Roomster-Bestellung habe ich den Verkäufer in Sachen Lackqulität befragt: "Skoda nimmt den Lack auch nur aus dem Firmenregal!"
    Der Lack meines 1 Jahre alten Sharan sieht im Bereich der Türgriffe 1A aus.
    Und beim Roomy - gestern entdeckt - genau die gleichen Kratzer durch die Fingernägel, wie beim Fabia. Nach drei Wochen :-( :-( :-( Und wir pflegen unsere Finger nicht im Nagelstudio. Es ist schon zum verzweifeln...

    Grüße Roomy
     
  10. matti

    matti Guest

    Ich habe seit einem Jahr nen Octavia2 in Black magic.
    Hatte vorher nen A4.
    Ich kann die Meinung meiner Vorredner nur bestätigen.
    Die Lackqualität hat bei Skoda ne sehr schlechte Qualitätsanmutung.
    Bei meinem Audi war der Lack nach 6 Jahren noch tip top in Ordnung (trotz vieler Waschanlagenbesuche).
    Mit dem Skoda (mit dem ich sonst sehr zufrieden bin) hab ich mir die Fahrt durch die Waschanlage mittlerweile abgewöhnt.
     
Thema: Lackqualität
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda lackqualität

Die Seite wird geladen...

Lackqualität - Ähnliche Themen

  1. Lackqualität & Flugrost

    Lackqualität & Flugrost: moinmoin, ich habe heute ganz schön zu kämpfen gehabt. 4 stunden lang mit sonax spray&clay unmengen an flugrost-pünktchen versucht zu entfernen....
  2. Lackqualität zum weglaufen...

    Lackqualität zum weglaufen...: Hallo, habt Ihr Fabia-Fahrer auch so eine Kraterlandschaft auf der Motorhaube ? Ich meine ich habe jetzt gerade 7 Monate und 15000 km auf der...