Lackierung

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Frank5000, 04.08.2006.

  1. #1 Frank5000, 04.08.2006
    Frank5000

    Frank5000 Guest

    Bei meinem Skoda Octavia wurde nach einem Unfall in der Skoda Werkstatt eine neue Tür eingebaut und lackiert.
    Der Farbton ist ca. 2 Nuancen zu dunkel.

    Man erklärte mir seitens des Lackierers und des Werkstattleiters, dass man seit 2 Jahren Wasserlacke verwendet und man die Farbtöne nicht mehr mischen können sondern fertig geliefert bekommt. Man könne also nichts machen.

    Meine bisherigen Nachforschungen ergaben das mir 2 Lackierermeister erklärten dies sei Blödsinn. Ich selber kann die Aussage meiner Werkstatt auch nicht richtig glauben da meiner Meinung nach Lacke auf Wasserbasis bereits vor 10 Jahren verwendet wurden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rawei

    rawei

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OberCARSdorf/Saxn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi & Skoda 1203/TAZ1500
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Hüttel
    also was du da erzählt bekommen hast von dem lackierer und deinem freundlichen grenzt schon an "betrug durch falschaussage", denn wozu gibt es farbnummern.

    ich denke mal der lack wurde nicht richtig zusammengemischt und nach dem trockenen haben sich dann beide diese geschichte ausgedacht um die tür nicht nun auf eigene kosten nochmal lackieren zu müssen.

    gute lackierer schaffen es sogar leicht verwitterte lacke (durch langjährige sonneneinstrahlung blasser geworden) genau so anzumischen.

    wenn es dich sehr stört und der unterschied echt krass ist einfach beschweren auf die nerven gehen und nochmal ordentliche arbeit nachfordern.

    gruss rawei

    ps: ein altes schon seit jahrhunderten geltendes gesatz: "gute ware gegen gutes geld" ;-)
     
  4. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Das ist müll, wenn die das nicht hin bekommen , hätten sie die andere Tür so wie Kotflügel einlackieren müssen.
    Welche Farbe ist es denn.?

    MfG
     
  5. #4 Frank5000, 04.08.2006
    Frank5000

    Frank5000 Guest

    Danke für deinen Beitrag :-)
    Ich sehe es auch so. Die von dir genannte Methode ist mri bekannt und mich würde es sehr wundern wenn sich daran etwas geändert hat.
    Farbkarte, Mischbatterie usw. .
    Ich will nur ganz sicher gehen und daher von Fachleuten Aussagen sammeln. Denn dann gibt es Ärger in der Werkstatt.
     
  6. #5 Frank5000, 04.08.2006
    Frank5000

    Frank5000 Guest

    @Rudi5

    Ich müsste mal genau den Farbcode nachschauen. Die Farbe heisst Tiefseeblau Metallic
     
  7. #6 shorty2006, 05.08.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    interessant was man immer wieder so von werkstätten hört!

    also: die farbe wird genau den JETZIGEM farbton angepasst, dazu wird eine extra mischung angefertigt die an deinen mittlerweile gering verblichenen lack angepasst wird, denn darum wird auch so eine lackierung schweine teuer, denn es ist nicht mehr der originalfarbton und es muss extra einer angemischt werden. das weis jeder lackierer und autohersteller! alles andere sind blöde ausreden
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Franz

    Franz

    Dabei seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau 94032 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Ocativa RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Mauthner, Münzkirchen Österreich
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,

    ich habe bei meinen letzten OCT auch beide Türen nachlackieren lassen müssen. ( black magic ) Das Auto war 5 Jahre alt und nach der Lackierung merkte man überhaupt keinen unterschied. Kotflügel und hintere Seitenwand wurden aufpoliert damit die leichten Kratzer von der Waschanlage weg sind.
    Hier hat man Dir nur Müll erzählt.
     
  10. Sachse

    Sachse

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SachsenLE
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit,Mercedes C Klasse,Rover25
    Wasserlack wird seit anfang der 90'iger im Fahrzeugbau eingesetzt. Die Ausreden bei dir kenn ich gut. Hab ab und zu mit solchen "Lackierern" zu tun.
    Der Lackierer hat sich bei Dir vertan und will keinen Regress an den Hals bekommen deshalb die Ausrede mit dem Lack.
    Bei der Farbanmischung muß man sehr genau handeln und bei dir wurde gefuscht. Der Hersteller gibt nähmlich durch seine Farbcodes genauestens bekannt wie das mischungsverhältnis in microgramm sein muß selbst das alter
    des Lackes wird dabei beachtet.

    Tip- in Regress gehen und auf beseidigung bestehen.
     
Thema:

Lackierung

Die Seite wird geladen...

Lackierung - Ähnliche Themen

  1. Skoda Lackierung

    Skoda Lackierung: Guten Morgen. Möchte nun von Audi auf Skoda umsteigen. Ich habe mir heute einen Superb Kombi Bj. 2013 Vorfacelift angeschaut. Der Lack ist Black...
  2. Rapid Spaceback Lackierung Türen Unterseite

    Rapid Spaceback Lackierung Türen Unterseite: Hallo zusammen, ich habe mit meiner Frau letzte Woche unseren neuen Spaceback vom AH abgeholt. Ich hatte an diesem WE den Rapid bei uns auf der...
  3. Lackierung Anbauteile

    Lackierung Anbauteile: Hallo Gemeinde, ich habe mir Scheinwerferblenden zugelegt. Ich weiß jetzt nicht wie die Lacke heutzutage sind, aber kann ich einfach Farblack...
  4. Skoda Superb III Harlekin

    Skoda Superb III Harlekin: Vor Jahren gab es ja mal den Polo Harlekin, bei dem die einzelnen Karosserieteile unterschiedlich lackiert waren. [ATTACH] Könnt Ihr Euch den S3...
  5. Skoda Octavia RS - Farbe der Außenspiegel bei Lackierung Black Magic und Black design Paket

    Skoda Octavia RS - Farbe der Außenspiegel bei Lackierung Black Magic und Black design Paket: Hallo liebe Octavia Freunde, mein Name ist Holger und ich habe mir vor ein paar Tagen einen Skoda Octavia RS 2.0 Tdi DSG in der Farbe black...