Lackierung Anbauteile

Dieses Thema im Forum "Skoda Tuning Forum" wurde erstellt von Thomas_SBII, 24.02.2016.

  1. #1 Thomas_SBII, 24.02.2016
    Thomas_SBII

    Thomas_SBII

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II @ 1,4 TSI in Brunello-Rot
    Hallo Gemeinde,

    ich habe mir Scheinwerferblenden zugelegt. Ich weiß jetzt nicht wie die Lacke heutzutage sind, aber kann ich einfach Farblack und Schutzlack drauf tun, oder wäre es, aus Haltbarkeitsgründen, besser die Blenden erst anzurauhen (Schleifpapier; welche Körnung?), mit Haftgrund vorzubehandeln und erst dann zu lackieren?

    Gruß

    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000

    ...ein Kunststoff-Haftvermittler ist immer von Vorteil, nur dann kann ein vernünftiger Lackaufbau gemacht werden. Beim Klarlack würde ich einen Hauch Weichmacher hinzugeben, damit der Lack nicht zu spröde wird und bei Steinschlägen bzw. Bauteilverformung nicht gleich absplittert.

    Gruss vom Adel
     
  4. #3 Thomas_SBII, 25.02.2016
    Thomas_SBII

    Thomas_SBII

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II @ 1,4 TSI in Brunello-Rot
    Hallo Adel,

    Danke für den Tipp mit dem Weichmacher. Gibt's den auch in Sprühform, also in der Dose?
     
  5. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    ...es gibt einen Klarlack mit Härter in der Spraydose , in wie weit dieser Lack einen Weichmacheranteil besitzt kann ich Dir nicht sagen. Einen Einkomponenten-Klarlack würde ich für Teile die an der Fahrzeugfront montiert werden nicht empfehlen, da hier die Lackbeanspruchung doch rel. hoch ist.

    Gruss vom Adel
     
    Thomas_SBII gefällt das.
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lackierung Anbauteile

Die Seite wird geladen...

Lackierung Anbauteile - Ähnliche Themen

  1. Skoda Lackierung

    Skoda Lackierung: Guten Morgen. Möchte nun von Audi auf Skoda umsteigen. Ich habe mir heute einen Superb Kombi Bj. 2013 Vorfacelift angeschaut. Der Lack ist Black...
  2. Rapid Spaceback Lackierung Türen Unterseite

    Rapid Spaceback Lackierung Türen Unterseite: Hallo zusammen, ich habe mit meiner Frau letzte Woche unseren neuen Spaceback vom AH abgeholt. Ich hatte an diesem WE den Rapid bei uns auf der...
  3. Skoda Superb III Harlekin

    Skoda Superb III Harlekin: Vor Jahren gab es ja mal den Polo Harlekin, bei dem die einzelnen Karosserieteile unterschiedlich lackiert waren. [ATTACH] Könnt Ihr Euch den S3...
  4. Skoda Octavia RS - Farbe der Außenspiegel bei Lackierung Black Magic und Black design Paket

    Skoda Octavia RS - Farbe der Außenspiegel bei Lackierung Black Magic und Black design Paket: Hallo liebe Octavia Freunde, mein Name ist Holger und ich habe mir vor ein paar Tagen einen Skoda Octavia RS 2.0 Tdi DSG in der Farbe black...
  5. Lackierung am hinteren Abschlepphaken

    Lackierung am hinteren Abschlepphaken: Mich würde mal interessieren, wie bei Euch der Abschlepphaken hinten lackiert ist. Alles in Ordnung oder sieht man hier Lacknasen bzw....