lackiern wie?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Haynsz, 06.12.2004.

  1. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    Also würde gerne was Lackiern
    wenn ich da mit klarlack drüber gehe wird der chrom lack dunkel grau
    und wenn nicht färbt der lack aber.

    und verchromen kann ich mir net leisten :-(

    Also meine frage: Kann mir jmd helfen wie richtig??????

    MfG H.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bubi

    bubi Guest

    Hallo!

    Zuerst kommt es drauf an, ob der Chromlack wirklich überlackierbar ist. Die meisten Chromlacke sind nämlich nur "Effektsprays", d.h. nur für Dekorationszwecke geeignet und somit auch nur für den Innenbereich geeignet (Sind auch überhaupt nicht beständig!!!)

    Hab nen Tipp für dich: Es gibt von der Firma Mipa in Bayern einen Chromlack namens "VICROM". Den kannst zum Bsp. für Felgen oder ähnliches verwenden. Der Lack kommt auf einen schwarz glänzenden Unilack und danach legst du zwei Schichten Klarlack drüber. Der Preis liegt bei etwa 50-60 €/ltr., damit machst du aber ca. 4 Felgen. Sehr empfehlenswert!

    In der März-Ausgabe der VW SPEED war ein VW Bora komplett mit dem "VICROM" lackiert. Sah hammergeil aus!!!!

    Wenn du Interesse hast, dann sag ich dir die Telefonnummer und Anschrift.

    ciao

    bubi
     
  4. #3 blackhawk, 06.12.2004
    blackhawk

    blackhawk Guest

    Hi

    Ja der Bora sieht echt geil aus, jetzt weis ich auch wieder lackiert wurde.
    Danke
    Aber was ist ein glänzender Unilack? Uni ist do immer effecktlos also glänzt er doch auch nicht oder hab ich da in der Schule nicht aufgepasst?

    MFG
    Blackhawk
     
  5. bubi

    bubi Guest

    Hallo!
    Ich glaub, da warst du krank in der Schule, grins.
    Es gibt Unterschiede: ein Unilack ist immer ohne Effekt, da hast du recht, aber es gibt verschiedene Glanzgrade: hochglänzend, seidenglänzend, seidenmatt, matt und stumpfmatt(Bundeswehr).
    Bei dem Bora wurde RAL 9005 hochglänzend verwendet. Der diente nur als Vorlack, damit der "Vicrom" besser zur Geltung kommt. Man darf den schwarzen Unilack aber NICHT mehr anschleifen, was eigentlich total unüblich ist. Dann wie vorher beschrieben weiterlackieren.
    Bei evtl. antretenden Lackfragen einfach mal bei mir anklopfen....., ich komm aus der Branche und kenn mich eigentlich recht gut aus. Kann dir auch ein paar Produktinfos zukommen lassen.
    ciao
    bubi
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

lackiern wie?

Die Seite wird geladen...

lackiern wie? - Ähnliche Themen

  1. Lackierer oder Tipps Umgebung BLK gesucht

    Lackierer oder Tipps Umgebung BLK gesucht: Hallo Leute, Ich habe ja als 2. Wagen einen Ford Transit Connect,der hat seit Anfang an(also seit ich den nun habe es werden nun 2 Jahre) leichte...
  2. Schaltereinheit Fensterheber in den Türen entfernen und Lackieren!

    Schaltereinheit Fensterheber in den Türen entfernen und Lackieren!: Hallo, hat jemand eine Ahnung wie ich die Schalter Einheit für die Fensterheber entfernen kann? Sind die geklippst und von außen abzubekommen?...
  3. Spachteln/Lackieren

    Spachteln/Lackieren: Moin Gemeinde mit einer Frage an die Lackierer und Karosseriefachleute..... da ich in der Heckklappe sowieso eine kleine Delle habe, dachte ich...
  4. Scheibe raus zum lackieren????

    Scheibe raus zum lackieren????: Hallo, hab gerade leichte Kernschmelze.... Gestern hab ich meinen Combi zum Profi Lackierer gebracht. Hatte eine "leichte Schlüsselattacke" hinten...
  5. Heckklappe neu lackieren lassen?!

    Heckklappe neu lackieren lassen?!: Servus, leider habe ich heute etwas Pech gehabt. Bei geöffneter Heckklappe ist mein Garagentor zugegangen, und das von selbst. Was würde mich nun...