Lackblasen am Stoßfänger (kein Rost)

Diskutiere Lackblasen am Stoßfänger (kein Rost) im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kaum ist mein Auto seit Freitag aus der Werkstatt zurück (es wurden die Außenspiegel "getauscht" und eine Delle auf der Motorhaube entfernt wegen...

  1. #1 Slaigrin, 18.03.2014
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    179000
    Kaum ist mein Auto seit Freitag aus der Werkstatt zurück (es wurden die Außenspiegel "getauscht" und eine Delle auf der Motorhaube entfernt wegen Vandalismus), habe ich an der vorderen Stoßstange einen Lackdefekt festgestellt.
    Hat jemand sowas schonmal gesehen? Mich wundert es, dass die Grundierung unten drunter absolut in Ordnung ist, nur der Lack wirft Blasen. Da es sich um einen Kunststoffstoßfänger handelt ist auch kein Rost möglich. Man sieht ja ungefähr die Relation zur Größe des Nummernschildes, der Lackplatzer ist größer als ein 2 Euro Stück, daneben sind noch weitere kleine Blasen.

    Woher kann sowas kommen? Ein Kollege meinte durch Hitze, wenn das Auto ggf neben einem Heizstrahler gestanden hätte. Was wäre sonst denkbar? Kann es sein, dass es vom Lackier- und Karosseriebetrieb kommt wo die anderen Reparaturen durchgeführt wurden? Oder soll ich einen Kulanzantrag bei Skoda stellen, auch wenn die Lackgarantie schon abgelaufen ist (Auto von 08/2009)?
     

    Anhänge:

  2. #2 FabiaOli, 18.03.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.685
    Zustimmungen:
    285
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Also ich würd auf jeden Fall einen Antrag beim Händler stellen, wenn keine Garantie, dann halt Kulanz.
    Kann man versuchen.

    Ich hab am Stoßfänger vorn auch Probleme.
    Bin mit der Schürze leicht am Bordstein lang gekratzt (vor ca 1,5 Jahren).
    Das passiert sicherlich vielen Leuten mal und das sieht man eigentlich fast gar nicht, weil da ein Kratzer entstanden ist und das genau an der Kante unten.
    Also schon sehr tief und genau auf einer Kante, aber recht tief bis auf die Plastik (schwarz)
    Keine Gedanken gemacht und ein wenig später Auto gewaschen mit einem Hochdruckreiniger.
    Da ist der Lack richtig weg geflogen, also weiter abgeblättert und das nicht so knapp...vielleicht so Frauenhandflächengröße.
    Untergrund wie auch bei dir dieser graue Haftgrund.
    Hab bei einem Lackierer gefragt und der meinte das wär normal, wenn der Lack da einmal beschädigt ist, dann würde es immer weiter abblättern.
    Naja, ich hab mir dann gelbes Plasti Dip geholt und die Stelle erstmal gedippt und das fällt kaum mehr auf und hält seit 1,5 Jahren...werd ich aber im Sommer nochmal neu machen, weil die Lackkante mit der Zeit den Dip durchtrennt.
     
  3. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 TDI VFL Combi Elegance/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD
    Du hast aber geschrieben, das du ein Lackunterschied festgestellt hast, hast du das auch an dem hinteren Stoßfänger festgestellt?

    Guck doch mal die befestigungs Schrauben, die Plasteclipse beim öffnen der Motorhaube nach, ob die schonmal gelöst wurden?
     
  4. #4 Slaigrin, 19.03.2014
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    179000
    Die hintere Stoßstange hat keinen Gelbstich.

    Danke für den Tipp, nach den Clipsen werde ich mal schauen.
     
Thema: Lackblasen am Stoßfänger (kein Rost)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stoßstange vorne lackfehler skoda

    ,
  2. octavia 3 lackfehler

    ,
  3. lackblase durch hitze

    ,
  4. lackblasen,
  5. skoda blasen im Lack,
  6. lackbläschen skoda superb
Die Seite wird geladen...

Lackblasen am Stoßfänger (kein Rost) - Ähnliche Themen

  1. Felicia Fun Rost Schweller; ABS Leuchte; Lackierung

    Felicia Fun Rost Schweller; ABS Leuchte; Lackierung: Moin liebes Forum, nachdem ich meine Radkästen nun erneuert habe, sind die Schweller dran, leider werde ich auch hier nicht fündig in Sachen...
  2. Suche O1 1U5 Stoßfänger vorn + Kotflügelverbreiterung FAA310012

    O1 1U5 Stoßfänger vorn + Kotflügelverbreiterung FAA310012: Im Zuge des wahrscheinlich letzten Umbaus meines Combis suche ich folgende Teile: - Sitzbezug der Sitzfläche für die Fahrerseite: 1U0881405 AG /...
  3. Skoda Citigo Rost an Trommelbremse

    Skoda Citigo Rost an Trommelbremse: Hi! mein Skoda Citigo (Alter ca. 2,5 Jahre) hat hinten an den Trommelbremsen Rost. Der graue Lack ist abgeplatzt und die Trommelbremsen rosten...
  4. Rost am Neuwagen

    Rost am Neuwagen: Hallo Zusammen, an meinem Neuwagen (EU-Import) Octavia III habe ich 3 Wochen nach dem Kauf Rost im Motorraum gefunden. Das Bild, zwischen Motor...
  5. Antriebswelle Rost, Querlenkerverschraubung Rost

    Antriebswelle Rost, Querlenkerverschraubung Rost: Ist es normal, daß an der Antriebswelle der konusartige Wulst der m.M. nach aus Guss ist (Oberfläche fühlt sich jedenfalls von der Struktur her so...