Lack aus der Dose

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von gako01, 15.10.2010.

  1. gako01

    gako01

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lößnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    47000
    Hallo, weiß einer von euch ob und wo man den Lack Blackmagic Perleffekt aus der Sprühdose bekommen kann?
    Will nicht erst zum Lackierer und die anmischen lassen, vielleicht gibt es sowas ja schon fertig zu kaufen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OSL

    OSL

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktheidenfeld
    Fahrzeug:
    Octavia 1U L+K 1.9TDI
    gibt es bei deinem skodahänder für 20euro wenn ich mich nicht irre ;)
    1x 150ml Lack
    1x 150mm Klarlack
     
  4. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    entweder zum Händler oder bei ebay fix gesucht
     
  5. #4 amazing_horse, 15.10.2010
    amazing_horse

    amazing_horse

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b Riesa 01619 Zeithain Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 2.0slx bj 2000
    Werkstatt/Händler:
    :-)
    Kilometerstand:
    130000
    hatte mir das vom Golf 4 geholt ist das selbe.... und war billiger bei ebay...
     
  6. #5 Just4fun, 15.10.2010
    Just4fun

    Just4fun

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden Deutschland
    Fahrzeug:
    SC, Eleg. 2.0TSI-mtm
    Kilometerstand:
    70000
    gibt es auch bei ATU - Glaube so um die 11€
     
  7. gako01

    gako01

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lößnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    47000
    Das von Ebay ist der Farbcode lc9p, ist das auch die passende Farbe, da in meinem Fahrzeugbrief eine RAL-Nummer angegeben ist.

    Will meinen Originalgrill umlackieren, genauer gesagt, das Chrom soll schwarz werden. Hat da einer Erfahrungen oder Tipps?
     
  8. gako01

    gako01

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lößnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    47000
    achso, und wieviel Fläche kann man damit lackieren? Hab da keine Vorstellung wieviel 150ml sind. Habe noch den Emblemlosen Grill, wie auf meinem Avatar zu sehen, den wollte ich in der Farbe mit machen
     
  9. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    die 150ml sollten gerade so für den Rahmen vom Grill reichen, je nach dem wieviele Schichten du lackierst...
     
  10. #9 amazing_horse, 15.10.2010
    amazing_horse

    amazing_horse

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b Riesa 01619 Zeithain Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 2.0slx bj 2000
    Werkstatt/Händler:
    :-)
    Kilometerstand:
    130000
    ähm warum beklebst du ihn nicht? hab ne anleitung in meinem Vorstellungsthread von meinem Auto wie man einen Grill beklebt....

    edit: sogar rausgesucht für dich *klick* Beitrag 18 isses
     
  11. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Mit Dose muß man umgehen können, dann wirds auch was. Am wichtigsten ist, dass der Raum in dem man lackiert min. 20° hat.
    Das zweite ganz wichtige, die Dose vor einen Heizstrahler stellen das sie fast die erlaubten 50° erreicht(ab und zu drehen beim aufheizen).
    Das Problem der Dosen ist nämlich, das durch die Treibgase (anders als mit Spritzpistole und Druckluft) die Farbe zu weit runtergekühlt wird und dadurch wird es matt oder orangig.

    Wenn man dann noch den Abstand einhält, die Dose auch wirklich min. 2 schüttelt und nicht zu lange auf eine Stelle hält, so wird es fast so gut wie in der Lackiererei.
    Am besten ist immer irgendwo auf nem Stück Blech mal etwas zu üben, auch wenn das ne Dose extra kostet. Und bei Kunststoffen sollte man unbedingt einen kunststoffprimer auftragen. der grill ist doch sicher aus Plaste?
     
  12. gako01

    gako01

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lößnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    47000
    Danke erstmal für die hilfreichen Antworten, habe mir die Anleitung gerade runtergeladen, aber werde sie erst morgen anschauen. Muss erst mal ins Bett gehen, sonst wird die Frau böse :rolleyes:
     
  13. gako01

    gako01

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lößnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    47000
    Grill ist ABS Kunststoff, bin aber gerade soweit das Ding zum Lackierer zu schaffen, hab Angst ihn zu versauen
     
  14. #13 amazing_horse, 15.10.2010
    amazing_horse

    amazing_horse

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b Riesa 01619 Zeithain Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 2.0slx bj 2000
    Werkstatt/Händler:
    :-)
    Kilometerstand:
    130000
    also der Grill ist mit Chrom benebelt ohne den Chrom komplett abzuschleifen brauch man Chromprimer der ist net billig.... mein lackierer wollte 80 Euro freundschaftspreis dafür haben.. er sagte mir das wenn man das normal mit Kunststoffprimer macht der Lack sehr schnell abplatzt.... und mit Chromprimer ist das "ein wenig" besser... hatte das bei meinem Occi auch und bin dabei aufs bekleben bekommen und habs mit zu meinem Hobbie gemacht... Steinschläge sind beim bekleben egal die sieht man kaum weil die Folie sich bei hitze wieder glättet und es ist sehr sehr billig also denke mal für die Folie bezahlt man ca 5 Euro
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    oder man entfernt den Chrom galvanisch. Hat mich nur 10kg Speisesalz gekostet. ;) Chrom wegschleifen würd ich mir nicht antun, da sitzt du ewig!
    Klar kann man den Grill auch folieren, das hab ich anfangs auch gemacht aber letztendlich wollte ich doch die Wagenfarbe am Grill haben..
     
  17. #15 FabiaOli, 18.10.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich hab den Chrom mit einem Cuttermesser runter gemacht, auch sehr spaßig....von früh um 8 bis 14 Uhr und paar schöne Schnittwunden gab es auch dazu :D
    Aber es reicht auch wenn man den Chrom ordentlich und gründlich anschleift und dann lackt, das hält auch.

    Den Grill lackieren ist dann eigentlich auch relativ einfach, da auf der kleinen Fläche kleinere Fehler nicht so schnell auffallen.
    Also einfach die Dose gut erwärmen, ich hab das nicht vor einem Heizstrahler gamacht, sondern ich hab meine Dosen immer in ein Wasserbad gelegt :)
    Dann einen guten Sprühabstand und los geht´s ;)
     
Thema: Lack aus der Dose
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 150 ml lack fläche

    ,
  2. Fläche mit 150 ml

    ,
  3. autolack 150 ml fläche

Die Seite wird geladen...

Lack aus der Dose - Ähnliche Themen

  1. Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...

    Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...: Tach Leute, ich bin erst seit Heute Gast hier und sage einfach mal Hallo. :) Erstmal ein bisschen zu disem Scenario, habe den Wagen März 2014...
  2. Lack Versiegelung?

    Lack Versiegelung?: Schönen guten Abend Wisst ihr ob der Lack vom Werk aus schon versiegelt ist. LG
  3. Lack

    Lack: Hallo! Habe bei meinem S3 in Corrida-Rot bestellt. Es geht mir um die Lackqualität, habe ein leicht schlechtes Gewissen, weil ja...
  4. Uni-Lack beim Fabia III anfällig?

    Uni-Lack beim Fabia III anfällig?: Hallo Leute, wir haben Ende April einen F3 in laser-weiß bestellt. Nun habe ich von jemand gehört, dass ihr F3 in Pazifik-Blau einen sehr...
  5. Frage zum Lack

    Frage zum Lack: Hallo, Ich habe folgendes Problem: Ich habe Ende Februar ein Skoda Superb gekauft,damit bin ich auch zufrieden nur wenn Sonne auf das Auto scheint...