Lach mal wieder

Diskutiere Lach mal wieder im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; In der niederländischen Provinz Friesland gibt es ein Dorf, das "Ee" heißt. Die haben ernsthaft eine Städtepartnerschaft mit dem franz. Ort namens...
eenmeisje

eenmeisje

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
72
Zustimmungen
405
Ort
01169 Dresden / 4561 ZD Hulst (NL)
Fahrzeug
Škoda Fabia Combi
Kilometerstand
268000
In der niederländischen Provinz Friesland gibt es ein Dorf, das "Ee" heißt. Die haben ernsthaft eine Städtepartnerschaft mit dem franz. Ort namens "Y" und dem "Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch" in Wales (längster Ortsname weltweit). 🤣 20210725_154716.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.092
Zustimmungen
5.492
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
xrv850

xrv850

Dabei seit
09.12.2018
Beiträge
78
Zustimmungen
32
Ort
Südwest-Schl.-Holst.
Fahrzeug
Skoda 120 L, VW T3, Jawa 634, CJ750, XR 600, VTR 1000, Dax-Kopie
Werkstatt/Händler
meist ich
Soooo ist das also......🧐

Dazu passt folgendes von Markus Krebs.....überhaupt nicht:

Mann und Frau haben zwei wunderschöne Töchter und haben jetzt einen ganz hässlichen Sohn bekommen, da schimpft der Mann: "Du hast mich betrogen!" - sie darauf: "Nein, diesmal nicht".

Gruß Joachim🤠
 
JuppiDupp

JuppiDupp

Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
5.344
Zustimmungen
2.153
Ort
Linz / Rhein
Fahrzeug
Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
Werkstatt/Händler
Skoda Servicepartner / EU Händler
Kilometerstand
mit Ansteigender Tendenz
Neulich aus dem Wahlkreis, ………

Der Gesundheitsminister kommt ins Dorf.

Der Bürgermeister erklärt:

Wir haben zwei große Probleme im Ort, zum einen fehlt uns eine Hausarztpraxis, ……….

Der Minister zückt sein Handy, quasselt kurz und erklärt:

Ist bestimmt morgen erledigt! Und was ist das Zweite?

Der Bürgermeister: „Hier gibt es keinerlei Mobil-funkempfang.“ 8o
 
JuppiDupp

JuppiDupp

Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
5.344
Zustimmungen
2.153
Ort
Linz / Rhein
Fahrzeug
Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
Werkstatt/Händler
Skoda Servicepartner / EU Händler
Kilometerstand
mit Ansteigender Tendenz
Neulich bei der Verkehrskontrolle,...........

Wütend bezahlt der Autofahrer das Bußgeld.
Der Polizist gibt ihm eine Quittung.
Was soll ich denn damit, fragt der Fahrer.

Antwortet der Beamte:

Schön aufheben, .... wenn Sie ausreichend davon haben, gibt`s ein Fahrrad!
 
JuppiDupp

JuppiDupp

Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
5.344
Zustimmungen
2.153
Ort
Linz / Rhein
Fahrzeug
Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
Werkstatt/Händler
Skoda Servicepartner / EU Händler
Kilometerstand
mit Ansteigender Tendenz
Rana arboreum

Rana arboreum

Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
1.821
Zustimmungen
859
Ort
The Middle of Nowhere
Fahrzeug
Seat Leon Style TGI (CNG) Kombi & Citigo G-Tec Elegance (CNG) CO2 beide mit 100% abfallstämmigem Biomethan unterwegs, also ca. 5-10g CO2
Kilometerstand
laufen und laufen und laufen
@Duffy

Das ging mir auch so :rolleyes:


Hab noch was, wobei mir das Lachen eher im Hals stecken bleibt:


FB_IMG_1627551926419.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
eenmeisje

eenmeisje

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
72
Zustimmungen
405
Ort
01169 Dresden / 4561 ZD Hulst (NL)
Fahrzeug
Škoda Fabia Combi
Kilometerstand
268000
Im Türkeiurlaub: Frau zu ihrem Mann: "Ich würde mich so gern mal nackt sonnen, aber unbeobachtet!" Mann: "Komm, wir steigen einfach auf's Hoteldach, da sieht uns keiner!" Oben angekommen, sagt er: "Guck mal hier, so eine schöne glatte schwarze Fläche, aber leg dich auf den Bauch. Von hinten sehen wir eh alle gleich aus." Kurze Zeit später erscheint ein Hotelpage: "Können Sie Ihre Frau da bitte wegholen? Das ist das Glasdach unserer Cafeteria!"
 
xrv850

xrv850

Dabei seit
09.12.2018
Beiträge
78
Zustimmungen
32
Ort
Südwest-Schl.-Holst.
Fahrzeug
Skoda 120 L, VW T3, Jawa 634, CJ750, XR 600, VTR 1000, Dax-Kopie
Werkstatt/Händler
meist ich
Hab noch was, wobei mir das Lachen eher im Hals stecken bleibt:

Als FFF-abundzuMitgänger sowie Greenpeaceförderer sag´ich Dir dazu Folgendes, Rana: Die gute Greta wird Sklaverei und Kinderschinderarbeit genau so übel finden und als unverzüglich abzuschaffen werten wie Du und ich, doch hat Sie eine tolle Organisation begonnen, die hoffentlich immer noch massiver und erfolgreicher auf die alternativlose Besserbehandlung unserer Umwelt drängt. Und man muss in kurzen Statements auch mal plakativ argumentieren, Greta auch. Und sie hat recht damit und die Fotograf.innen der Kindersklaven auch.

Sollte die Umweltzerstörung weniger werden, werden ggf. auch Minen in fernen Ländern so wie gezeigt mit Kindersklaven ect. nicht mehr (so) Rohstoffe abbauen (dürfen), auch weil die Produkte hoffentlich mehr wirtschaftlich vermarktbar sind.

Wer hat sich denn ansonsten für u. a. die Kindersklaven und die Umwelt eingesetzt? Du? Zeige dies hier gerne auf anstatt Greta zu verunglimpfen und aus dem Zusammenhang genommene Zitate artfremd zu verwenden.

Unter anderem keine kleingehauenen Steine für die toten Steingärten in Spießersiedlungen zu kaufen, hilft den Steinbruchkindern auch.

Im September wählen gehen hoffentlich mittelbar ebenso.....und ob die Grünen die Umwelt verbessern, für sich entscheiden.....

empfiehlt Joachim 🤠,

dessen Herz links schlägt und der genügsame Autos Bj. 80 und 89 hat, die beide zusammen die Neuproduktion von mindestens 6 Autos CO-Bilanzmäßig unnötig gemacht haben......
 
Rana arboreum

Rana arboreum

Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
1.821
Zustimmungen
859
Ort
The Middle of Nowhere
Fahrzeug
Seat Leon Style TGI (CNG) Kombi & Citigo G-Tec Elegance (CNG) CO2 beide mit 100% abfallstämmigem Biomethan unterwegs, also ca. 5-10g CO2
Kilometerstand
laufen und laufen und laufen
@xrv850

Lieber Joachim,
ich war beim Einstellen durchaus ambivalent, weil ich es grundsätzlich so sehe wie du, dass Greta das Thema endlich mal an die Oberfläche geholt hat. Ich versuche das seit ca. 40 Jahren im Alltag und werde seit meiner Jugend grundsätzlich als Ökospinner bezeichnet.
Insofern ist das aus dem Zusammenhang gerissene Zitat doch durchaus gut, um miteinander ins Gespräch zu kommen ;)
Ich frage die jungen Greta-Anhänger gerne zum Gebrauch ihrer Smartphones zu ihrem Medienverhalten (Netflix & Co. lassen grüßen). Den meisten ist bis dahin gar nicht klar, dass sie damit einen Stromverbrauch produzieren, der einem ganzen mitteleuropäischen Land entspricht.

Und ja, ich versuche meinen Anteil an Kindersklaverei so klein wie nur irgend möglich zu halten, indem ich wo immer möglich faire Produkte (Kleidung, Lebensmittel, etc.) kaufe. Bei meinem Computer z.B. ist das leider noch nicht möglich, daher eben so klein wie derzeit möglich.
Dass die Grünen die Umwelt verbessern - diese Hoffnung hatte ich, als die Grünen zum allerersten Mal zur Wahl standen. Eine zeitlang war ich sogar dort Mitglied. Dabei habe ich erkennen müssen, dass es darum gar nicht geht, sondern immer nur darum, persönliche Wünsche durchzuboxen und nach oben zu kommen, wie in allen anderen Parteien auch. Echte Diskussionen und ein Abschätzen der Folgen der eigenen Vorstellungen waren Fehlanzeige. Bei uns vor Ort führte das tatsächlich zu einem Aussterben der Innenstadt und einer Verlagerung vieler Geschäfte auf die grüne Wiese, wo es Parkplätze gab. Hatten wir so vorhergesagt, hat die Vorderen der Partei aber nicht interessiert. Sie wollten Autos aus der Innenstadt haben, hatten und wollten aber kein Konzept andere Mobilitätskonzepte zu entwickeln.
So sehe ich das derzeit auch wieder. Man will Fahrzeuge, die keinen Ausstoß am Fahrzeug selber haben (die Tank-to-Wheel-Betrachtung aus Brüssel ist daher sehr umstritten), was dafür aber anderswo aus Schornsteinen steigt (vorzugsweise bei der Produktion im Ausland mit geringen Kosten für Löhne und ohne Umweltauflagen) oder mehr atomarer Müll anfällt, von dem niemand weiß, wo wir ihn langfristig sicher lagern, interessiert da zunächst einmal nicht, genausowenig wie die ökologischen und sozialen Folgen in den Ländern, aus denen wir die nötigen Rohstoffe beziehen -> Stichwort moderner Kolonialismus.

Nicht falsch verstehen, ich bin nicht gegen E-Mobilität und Umweltschutz - ganz im Gegenteil, ich bin Biologe, ich sehe aber die dringende Notwendigkeit, der Folgenabschätzung im Vorfeld einer Entscheidung. Und was da gerade läuft, sehe ich durchaus kritisch. Die derzeit geforderte elektrische "Monokultur" sehe sich skeptisch, vor allem weil es perfekt ergänzende Altrnativen gibt, die verdrängt werden sollen. Monokultur war aber noch nie der richtige Weg ;)

Sonnige Grüße
Marcus
 
Thema:

Lach mal wieder

Lach mal wieder - Ähnliche Themen

EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...

Sucheingaben

lach mal wieder

,

erwin ich kann nicht schlafen

,

lach mal

,
lach mal wieder bilder
, warum juckt mein saxo, vibrator lustig, wintereinbruch lustig, wir legen ihre alte flach, 야동 앞치마 품번, lächel mal, wir legen ihre alte flach und nageln, gartenhütte wir legen ihre alte flach und nageln ihre neue, das böse schläft nie, erwin ich kann nicht pennen das böse schläft nie, arbeitskollege vermisst schau mal beim chef nach, gartenhütte wir legen ihre alte flach, wir legen ihre alte flach und nageln ihre neue, wir nageln ihre alte, ich kann nicht schlafen das böse schläft nie, gartenhütte wir nageln ihre neue, lustig Kilometerstand, lächel mal wieder, cartoon das böse schläft nie, leberkässemmel lustig, lach bilder
Oben