Lach mal wieder

Diskutiere Lach mal wieder im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; Der Kadett D hat höchstwahrscheinlich Korrosionsschäden wegen der salzhaltigen Luft. Standschäden bestimmt auch und vor allem viel Kurzstrecke....

  1. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    1.532
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    21012
    Sagen wir mal so: Ein Sieb hat sicherlich weniger Löcher/m²
     
    SeSa gefällt das.
  2. CMR

    CMR

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    Opel Astra G CC 1,2 16V, Skoda Octavia II 1,2 TSI Family
    Astra F noch schlimmer dank Mitarbeiter Lopez, der später bei VW sein Unwesen trieb.
    Ich erkenne auf dem Bild nichtmal was es für ein Auto ist. Kann ja auch was anderes sein.
     
  3. #4083 Rana arboreum, 04.06.2020
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Seat Leon Style TGI (CNG) Kombi & Citigo G-Tec Elegance (CNG) CO2 beide mit 100% abfallstämmigem Biomethan unterwegs, also ca. 5-10g CO2
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    Das waren nicht nur die Astras, das zog sich durch die Opel Modellpalette. Die Dinger rosteten eine zeitlang schon ab Werk.
     
  4. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.324
    Zustimmungen:
    4.024
    "It's not a bug, it's a feature." :D
     
  5. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.234
    Zustimmungen:
    12.977
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Was Opel hinter sich hat, ist bei Mercedes aktuell ...
     
  6. #4086 Rana arboreum, 04.06.2020
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Seat Leon Style TGI (CNG) Kombi & Citigo G-Tec Elegance (CNG) CO2 beide mit 100% abfallstämmigem Biomethan unterwegs, also ca. 5-10g CO2
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    Schon wieder????
     
  7. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    1.532
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    21012
    Nä, ne? Sooo schlimm kann´s doch nicht sein?!
    Siehst Du so viele Mängel-Exemplare?
     
  8. CMR

    CMR

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    Opel Astra G CC 1,2 16V, Skoda Octavia II 1,2 TSI Family
    Opel hat imagemäßig den größten Schaden abbekommen an den Aktionen vom Lopez und dem Rost. Bei VW ist es zwar auch bekannt aber das hatte nie so große Auswirkungen. Bei Mercedes ist es auch nicht anders als VW mit dem Rost. Es ist zwar bekannt aber schaden tut es irgendwie nicht so sehr.
     
  9. #4089 Rana arboreum, 04.06.2020
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Seat Leon Style TGI (CNG) Kombi & Citigo G-Tec Elegance (CNG) CO2 beide mit 100% abfallstämmigem Biomethan unterwegs, also ca. 5-10g CO2
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    Doch, mich hat das Rostproblem vom Kauf eines Opel (den wollte ich sowieso nicht, aber meine Frau kommt aus einer Opelfahrerfamilie - ist aber absolut erfolgreich geheilt) und bei der Suche nach einem gebrauchten Cabrio bin ich damals auf einen schönen SLK gestoßen, den ich aber wegen des bekannten Rostproblems nicht genommen habe.
     
  10. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    11.735
    Zustimmungen:
    3.436
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Bhüüüüüüü die muss aber Qualitäten haben :thumbsup:
     
    Rana arboreum gefällt das.
  11. CMR

    CMR

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    Opel Astra G CC 1,2 16V, Skoda Octavia II 1,2 TSI Family
    Ich komme aus einer Opelfahrerfamilie und bisher sind wir zufrieden und nie liegen geblieben, mit meiner Octavia bisher auch nicht.
    Angefangen hat es nach der Wende mit einem Kadett E, der zum Glück erst nach vielen Jahren angefangen hat zu rosten. Den hatten zuerst meine Eltern und dann ich als sie sich einen Astra G gekauft hatten. Leider wollte nach 1,5 Jahren eine Reh über die Autobahn. Danach fuhr ich einen Astra G, der ezüglich Rost deutlich besser war. Nach ca. 10 Jahren nur ganz leicht Rost an den hinteren Radläufen innen, den ich entfernen habe lassen. Etwas mehr Rost unter dem Gummi des Tankeinfüllstutzens, den ich selbst enfernt hatte.
    Meine Eltern haben aktuell einen Corsa D und Astra K nach zuvor Corsa B und C sowie Kadett E, Astra G, Astra H, Astra J.
    Da ich Fließheckautos mag, bin ich zu meinem Octavia gewechselt, da der optisch noch ansprechbar ist mit kleinen Veränderungen.Leider gibt es nicht viele Fließheckautos und wenn dann sind die zu groß oder zu teuer( Insignia oder A5 Sportback)
     
    Tuba gefällt das.
  12. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.234
    Zustimmungen:
    12.977
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Wir haben aktuell gebrochene Hinterachskörper aufgrund massiver Korrosion bei Sternen aus der ersten Dekade.
     
  13. #4093 Christian_R, 04.06.2020
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    298
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    ich glaube Lopez hat früher bei Alfa gearbeitet, und war zuständig für Prospekte :D

    mein erstes Auto war ein weißer Kadett E 1,2 Liter mit 50 PS und Handschocker
    optimales Auto zum lernen
    nach 10.000 der erste Defekt: Kugellager am Scheibenwischer
    das war mein erster und gleichzeitig letzter
     
    Rana arboreum gefällt das.
  14. #4094 Rana arboreum, 05.06.2020
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Seat Leon Style TGI (CNG) Kombi & Citigo G-Tec Elegance (CNG) CO2 beide mit 100% abfallstämmigem Biomethan unterwegs, also ca. 5-10g CO2
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    In der Zivildienststelle hatten wir viele "Kadetten" - allesamt Rostlauben. Die Motoren liefen allerdings so gut wie immer. Der Schweller an meinem war so rostig, dass ich mal mit dem Fuß drin hängen geblieben bin - wie der damals noch durch den TÜV kam, ist mir bis heute ein Rätsel.

    Meine FRau habe ich mit einem Corsa kennengelernt. Nach ein paar Jahren brauchten wir nur noch ein Auto und dachten, wir verkaufen den mit der geringeren Kilometerleistung. Das wäre mein Polo BJ 88 gewesen (der Corsa war gleich alt). Allerdings hatte der Corsa mit der halben Kilometerleistung (ca. 100.000 km) meines Polos schon so viele Schäden, dass wir den Corsa abgestoßen haben. Den Polo haben wir dann mit über 250.000 km Jahre später an eine Freundin verkauft und da lief er nochmal einige Jahre und viele Kilometer rund um Zittau problemlos weiter, bevor er ins östliche Nachbarland verkauft wurde.
     
  15. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.324
    Zustimmungen:
    4.024
    Mein erstes Auto war ein Kadett E 1.3S. 60 PS, 4-Gang-Schaltung, Moos auf der Motorhaube. 2 Tage nach Führerscheinerwerb kam mein Paps damit um die Ecke „Hab dir ein Auto gekauft, hier. Hat 50€ gekostet, Tank ist halb voll.“ Ich war im ersten Moment geschockt, wollt eigentlich einen E30/36 haben.

    Aber ich habe ihn „lieben“ gelernt. Neben ein paar GSI Teilen (weiße Blinker vorn, abgedunkelte Heckleuchten) haben mein Paps und ich den in der Einfahrt neu gelackt in weiß und die Stoßstangen in schwarz. Außerdem zog ein 5-Gang-Getriebe aus einem Astra / Vectra ein, das war damals problemlos möglich. Da ich den Schaltknauf nicht getauscht habe, war das für manche Beifahrer ein Schreckmoment, wenn ich nach dem 4. Gang in den laut Schaltknauf R(allye)Gang geschaltet habe. :D

    Uns schied dann der TÜV, als er mit seiner Taschenlampe knapp 10 cm in den Schwellern steckte. Der Aufwand wäre zu groß gewesen, so hab ich ihn für 50€ an unseren Postboten weiterverkauft. Danach fuhr er noch 4 Jahre, wahrs. mit Polen-TÜV. Die Schweller waren einfach nur spärlich zugebrutzelt worden und mit Unterbodenschutz zugekleistert.

    Ich wollte danach entweder einen Kadett E GSI 16V oder einen Calibra Turbo. Aber entweder waren die verrostet oder verbastelt. Nix für mich.
     
  16. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.234
    Zustimmungen:
    12.977
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    *räusper*

    Wie heißt der Thread nochmal?

    8)
     
    Octavian62 und Herwyn gefällt das.
  17. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.324
    Zustimmungen:
    4.024
    Jajaja, Papa. Er ist aber im Offtopic, da darf man auch mal abdriften. Passiert doch eh bei jedem Thread hier.
    Und über Erinnerungen an Aktionen von früher, die einem heute total beknackt vorkommen, darf man ja wohl mal schmunzeln. Und wenn das verstärkt wird, ist es lachen. Also passt es wieder zum Thema. :D
     
    chris193, Rana arboreum, Tuba und einer weiteren Person gefällt das.
  18. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.234
    Zustimmungen:
    12.977
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
     
  19. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.324
    Zustimmungen:
    4.024
    :whistling:;):P
     
  20. #4100 Rana arboreum, 05.06.2020
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Seat Leon Style TGI (CNG) Kombi & Citigo G-Tec Elegance (CNG) CO2 beide mit 100% abfallstämmigem Biomethan unterwegs, also ca. 5-10g CO2
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    Also gut:

    Vorstellungsgespräche in einem großen Konzern, gesucht wird ein neuer Mitarbeiter für die Buchhaltung. Ebenfalls drei Bewerber.
    Der Chef spricht mit dem ersten Bewerber. Am Ende des Gesprächs fragt er ihn: "Was macht 3 und 4?"
    Der Bewerber antwortet: "3 und 4, das macht 7".
    Der Chef verabschiedet den Bewerber: "Sie hören von uns", die Absage kommt dann per Post.
    Auch beim zweiten Bewerbungsgespräch am Ende die obligatorische Frage: "Was macht 3 und 4?"
    Der Bewerber antwortet: "Na, 7 selbstverständlich!"
    Auch er wird freundlich verabschiedet, und bekommt die Absage postalisch.
    Der dritte Bewerber wir ebenfalls am Ende des Bewerbungsgesprächs gefragt: "Was macht 3 und 4?"
    Er sieht sich vorsichtig um und fragt dann leise: "Was soll denn raus kommen?"
    Er bekommt den Job sofort.

    Und:

    [​IMG]
     
    Herwyn, Pompom und Tuba gefällt das.
Thema: Lach mal wieder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lach mal wieder

    ,
  2. erwin ich kann nicht schlafen

    ,
  3. lach mal

    ,
  4. lach mal wieder bilder,
  5. warum juckt mein saxo,
  6. wintereinbruch lustig,
  7. wir legen ihre alte flach,
  8. vibrator lustig,
  9. 야동 앞치마 품번,
  10. lächel mal,
  11. wir legen ihre alte flach und nageln,
  12. das böse schläft nie,
  13. erwin ich kann nicht pennen das böse schläft nie,
  14. gartenhütte wir legen ihre alte flach und nageln ihre neue,
  15. arbeitskollege vermisst schau mal beim chef nach,
  16. gartenhütte wir legen ihre alte flach,
  17. wir legen ihre alte flach und nageln ihre neue,
  18. wir nageln ihre alte,
  19. ich kann nicht schlafen das böse schläft nie,
  20. gartenhütte wir nageln ihre neue,
  21. lustig Kilometerstand,
  22. lächel mal wieder,
  23. lach mal bilder,
  24. leberkässemmel lustig,
  25. lach bilder
Die Seite wird geladen...

Lach mal wieder - Ähnliche Themen

  1. Wieso Lachen sie mich aus?

    Wieso Lachen sie mich aus?: Hallo zusammen hab mir Skoda Fabia geholt beim Skoda autohaus jedes mal wenn ich mit auto zum freunde oder bekannte fahre lachen sie mich aus,und...
  2. Ihr dürft jetzt über mich lachen

    Ihr dürft jetzt über mich lachen: Vor einigen Monaten gab eine Glühlampe (Abblendlicht) seinen Geist auf. Ich fuhr zu meinem Skoda Händler, lies diese Glühlampe wechseln. Erstens...
  3. Die neuen Sprit-Spar-Wunder - da kann ich nur lachen :-)

    Die neuen Sprit-Spar-Wunder - da kann ich nur lachen :-): Hallo zusammen, Spritsparen ist in aller Munde. Der ADAC zeigt in der aktuellen Motorenwelt Kleinstwagen mit niedrigen Verbräuchen "Autos zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden