Kurzzulassung bei Neukauf

Diskutiere Kurzzulassung bei Neukauf im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, da ich immer noch nach einem guten Preis Ausschau halte, bin durch den ADAC Test auf einen guten Online-Vermittler gestoßen, der...

roctin

Dabei seit
30.04.2017
Beiträge
207
Zustimmungen
57
Ort
Grossraum München
Hallo zusammen,

da ich immer noch nach einem guten Preis Ausschau halte, bin durch den ADAC Test auf einen guten Online-Vermittler gestoßen, der mir 24,50 % Rabatt gewährt. Entfernung zum Händler 200 km, würde auch gut passen.
dt. Listenpreis ohne Fracht 31750 € , sein Preis 24000 €. Lieferzeit 3-5 Monate, tendiere da eher zu 5 Monaten.

Erkennbarer Unterschied zum normalen Bestellfahrzeug, Auto bekommt bei Auslieferung eine Kurzzulassung.

Laut Vermittler ist das Autohaus für 6 Monate Halter. Ich würde es aber sofort übernehmen und damit fahren können. Papiere wären bei mir. Fahrzeug wird bar bezahlt. Steuer & Versicherung würde auch auf mich laufen. Kennzeichen wären vom Autohaus, Knöllchen würden anfangs dort auch landen. Nach 6 Monaten könnte ich es ummelden.Da ich mein Auto mehrere Jahre selber nutzen möchte, wäre es mir dann auch egal, ob ich Erst- oder Zweithalter bin.

Ist dies in der Form so möglich? Hat jemand so einen ähnlichen Kaufvertrag mal abgeschlossen? Gibt es andere Nachteile, die mir nicht auffallen.

Danke schon mal im voraus.
 

Powerkorni777

Dabei seit
10.08.2015
Beiträge
41
Zustimmungen
3
Ort
Austria
Fahrzeug
Skoda Octavia 1,6 TDI
Kilometerstand
182.000
Hallo,

also ich kenn die Rechtslage in D nicht. Aber wenn ich die Papiere habe bin ich doch der Eigentümer. Wenn ich mit den Papieren zu meiner Versicherung gehe -bekomm ich meine Kennzeichen. Wie soll dann das Auto 6 Monate auf das Autohaus laufen?
 

roctin

Dabei seit
30.04.2017
Beiträge
207
Zustimmungen
57
Ort
Grossraum München
Ich habe noch keinen Kontakt mit dem Autohaus, wie es ablaufen soll. Das da irgendwie ein Trick für KFZ-Verkaufsstatistik bzw. Verkaufsmargen dahinter steckt, ist mir bewußt.

Weiß auch gar nicht, ob dies alles problemlos mit der KFZ-Versicherung läuft.

Sinn macht für mich das Angebot nur, wenn das Auto ohne fremde Kilometer ist und ohne zusätzliche Wartezeit. 12 Monate nur wegen diesen Preis zu warten, ist es mir nicht wert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Powerkorni777

Dabei seit
10.08.2015
Beiträge
41
Zustimmungen
3
Ort
Austria
Fahrzeug
Skoda Octavia 1,6 TDI
Kilometerstand
182.000
Ganz ehrlich - ich würde den Kontakt suchen und dann die Sache hier neu bewerten lassen. Ohne alle Fakten wird es schwierig. Aber für mich hört sich das komisch an - zumindest nach Ö Verständnis.

Könnte mir vorstellen, das KFZ auf Händler angemeldet zu lassen mit Vorvertrag von fix € 24.000,-- und ich zahl die Versicherung für ihn plus für die 6 Monate eine Art monatliche Rate, die sich dann aber von den € 24.000 abzieht.
 

ROFL

Dabei seit
29.07.2012
Beiträge
332
Zustimmungen
33
Ort
Germany
Fahrzeug
Skoda Citigo 2012er
Werkstatt/Händler
Skoda Vertragswerkstatt
Kilometerstand
70000
Kurzzeitkennzeichen gilt nur 5 Tage.
Kaufen und sofort ummelden. Egal was da für ein Kennzeichen dran ist!
Lass dich auf kein Gelaber ein.
Wichtiger als das Auto ist der Fahrzeugbrief, (nicht Zulassungsbescheinigung!) bekommst du den nicht, keinen Pfennig hingeben, sonst bist du nicht der Besitzer.
Lass dich bei dem Brief auch nicht auf später vertrösten, kein Brief kein Geld!
Ansonsten habe ich von so einem Geschäft noch nie gehört, sehr ungewöhnlich und mir läuten alle Alarmglocken.

EDIT: Du schreibst: "Laut Vermittler ist das Autohaus für 6 Monate Halter. Ich würde es aber sofort übernehmen und damit fahren können. Papiere wären bei mir. Fahrzeug wird bar bezahlt."

Mach das auf keinen Fall! Wenn die 6 MOnate der Halter sind, bekommst du den Brief nicht. Gehen die in Insolvenz, ist das Auto weg und dein Geld ebenfalls!
Ohne Fahrzeugbrief keinen Cent bezahlen, total unseriös und riskant!
 

roctin

Dabei seit
30.04.2017
Beiträge
207
Zustimmungen
57
Ort
Grossraum München
Es gab schon ähnliche Auto-Käufe mit 31 Tagen Kurzzulassung, aber da wurde das Auto sofort nach Erhalt des Briefes beim Händler zugelassen. Bis das Auto in Deutschland war und der Händler es rausgeputzt hatte, war diese Wartezeit fast um. Aber hier soll ja die Zeit 6 Monate betragen.

Das ich mir die Vertragsunterlagen genau durchlesen werde, ist mir klar. Meine Frau ist in einer Rechtsanwalts-Kanzlei tätig, da ist somit Rechtswissen schon vorhanden.
 

ROFL

Dabei seit
29.07.2012
Beiträge
332
Zustimmungen
33
Ort
Germany
Fahrzeug
Skoda Citigo 2012er
Werkstatt/Händler
Skoda Vertragswerkstatt
Kilometerstand
70000
Ich rate dir trotzdem dringend ab. Wer den Brief hat, ist Halter. habe meinen Post editiert, bitte nochmal lesen.
 

ottensener

Dabei seit
22.02.2016
Beiträge
1.155
Zustimmungen
778
Fahrzeug
Fabia II - 1,4
Kilometerstand
130.000+
Wenn der Händler beim ADAC-Test für gut befunden wurde, sollte da kein Haken sein; kannst ja auch beim ADAC mal nachfragen...
 

ROFL

Dabei seit
29.07.2012
Beiträge
332
Zustimmungen
33
Ort
Germany
Fahrzeug
Skoda Citigo 2012er
Werkstatt/Händler
Skoda Vertragswerkstatt
Kilometerstand
70000
Habe so einen Fall mal im TV gesehen.
Auto bar bezahlt, Fahrzeugbrief blieb beim Händler, der ging insolvent. Insolvenzverwalter hat das Auto zur Insolvenzmasse genommen und abholen lassen. Auto weg - Geld ebenfalls.
Schlimme Sache, da hilft auch keine gute Note beim ADAC Test.
 

roctin

Dabei seit
30.04.2017
Beiträge
207
Zustimmungen
57
Ort
Grossraum München
Kurzzeitkennzeichen gilt nur 5 Tage.

Dies ist hier was anderes. Kurzzeitkennzeichen wäre da mir auch lieber gewesen.

Wenn der Händler beim ADAC-Test für gut befunden wurde, sollte da kein Haken sein;

Das Portal war die letzten Jahre immer dabei. Fängt mit " C " . Wenn es Probleme damit geben würde, würde der ADAC bestimmt warnen.
 

FrankA

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
723
Zustimmungen
256
Ort
Bruchsal
Fahrzeug
Octavia Combi 1.5 Style
Werkstatt/Händler
Jäger und Keppel GmbH, Speyer / Autoflex
Kilometerstand
62.000
Das gab es mal bei Autoflex24, einem EU-Händler. War wohl Vorgabe des ausländischen Händlers. Google mal im Internet. Nach Aussage des Verkäufers sind die aber froh, das nicht mehr machen zu müssen. Jeder Bußgeldbescheid schlug bei denen auf und musste bearbeitet werden.:D Der Schuss ging somit nach hinten los :thumbup:
 

roctin

Dabei seit
30.04.2017
Beiträge
207
Zustimmungen
57
Ort
Grossraum München
Das habe ich auch schon gefunden mit den Bussgeldern. Aber dazu gehören ja 2, der eine der fährt und der Händler, der den Deal erstellt hat.
 

ROFL

Dabei seit
29.07.2012
Beiträge
332
Zustimmungen
33
Ort
Germany
Fahrzeug
Skoda Citigo 2012er
Werkstatt/Händler
Skoda Vertragswerkstatt
Kilometerstand
70000
roctin, ich weiss, ein Schnäppchen ist eine feine Sache, aber mach bitte keinen Mist. Das geht sonst echt übel aus. Vll. bekommst du ja auch den Brief und irgendwas anderes steckt dahinter.
Aber geh da bitte rational vor und lass dich nicht vom Schnäppchen betäuben.
 

roctin

Dabei seit
30.04.2017
Beiträge
207
Zustimmungen
57
Ort
Grossraum München
roctin, ich weiss, ein Schnäppchen ist eine feine Sache, aber mach bitte keinen Mist. Das geht sonst echt übel aus. Vll. bekommst du ja auch den Brief und irgendwas anderes steckt dahinter.
Aber geh da bitte rational vor und lass dich nicht vom Schnäppchen betäuben.

Wie schon gesagt, Rechtswissen ist vorhanden und ohne KFZ-Brief, bei mir zu hause, würde ich nicht unterschreiben

Habe natürlich auch schon gegoogelt, aber teilweise nur ältere Berichte vor mehreren Jahren gefunden. Denke mal da hat sich auch was geändert im Laufe der Zeit.
 

silence

Dabei seit
10.10.2016
Beiträge
73
Zustimmungen
14
Ort
Lehrte
Fahrzeug
Skoda Octavia 3, Style, 1,8 TSI
Kilometerstand
41000
Habe ich vor 11 Jahren über BSW gemacht. Bekam nach knapp 6 Monaten Post mit der Mitteilung, das Fahrzeug innerhalb von 2 Wochen auf meinen Namen umzumelden. Hatte einen Mietvertrag (6 Monate) und Kaufvertrag unterschrieben. Auto war frei konfigurierbar. Es war bei Übergabe (ich habe ne Woche vorher überwiesen) der Gesamtpreis fällig. Lief alles problemlos. Der einzige Haken war, dass ich nach 1 Jahr zum TÜV musste (weil Mietwagen), aber das soll heute nicht mehr so sein. Brief habe ich bei Übernahme auch bekommen.
 

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.240
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Das ganze nennt sich Händlerzulassung und ist gar nicht so ungewöhnlich wie das gerade von bestimmten Leuten dargestellt wird.
Kannst auch mal die Suche danach nutzen.

Meinen O2 habe ich damals auch so gekauft, allerdings nicht Online sondern bei einem Skoda Händler. Der Wagen lief dann 6 Monate auf das Autohaus, Erste Zulassung und auch die Kosten für die Ummeldung trug der Händler. Das Fahreug war vom ersten Tag und erten Kilometer in meinen Händen. Wenn der Kaufvertrag richtig aufgesetzt ist gibt es auch keine Probleme bezüglich der Besitzfrage. Habe meine Versicherung damals auch vorab gefragt und von Anfang an den Neuwagenrabatt bekommen und auch den Rabatt als Erstbesitzer, obwohl ich laut Papiere ja nach den 6 Monaten schon der 2. Halter war.

Einziger Nachteil ist das der Wagen bei einem Wiederverkauf schon 2. Hand ist. Das ist aber bei vielen EU Fahrzeugen auch so.
In wie fern sich das finanziell für dich rentiert musst du selber wissen.
Ob der Händler in deinem Fall seriös ist kann keiner sagen, generell ist das vorgehen aber nichts ungewöhnliches.

In meinem Fall hätte ich den Wagen auch direkt auf mich Anmelden können, dann wären halt weniger Rabatt drin gewesen. Kannst ja mal deinen Händler fragen was die Differenz wäre.
 

roctin

Dabei seit
30.04.2017
Beiträge
207
Zustimmungen
57
Ort
Grossraum München
Das ganze nennt sich Händlerzulassung

Ja, so in der Art soll es ablaufen und scheinbar klappt es problemlos, wenn ich mir die letzten 2 Berichte durchlese.

Meine jetzigen Wagen habe ich schon über 10 Jahre und der neue soll eigentlich auch paar Jahre halten. Somit ist mir 2. Halter egal. Die jetzige Ersparnis würde den evt. Kaufverlust wahrscheinlich eh ausgleichen.
 

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.240
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
noch was....

in meinem Fall war der Wagen damals über die Skoda Bank finanziert.
Das ist von deren Seite auch gar kein Problem gewesen.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

roctin

Dabei seit
30.04.2017
Beiträge
207
Zustimmungen
57
Ort
Grossraum München
In meinem Fall hätte ich den Wagen auch direkt auf mich Anmelden können, dann wären halt weniger Rabatt drin gewesen. Kannst ja mal deinen Händler fragen was die Differenz wäre.

Laut Vermittler liegt die Differenz bei 1400 € in dieser Bestellausführung, was mit dem Preis von MeinAuto.de identisch wäre. Bei diesem Händler geht nur der Preis mit Händlerzulassung. Der andere Händler wäre aber 600 km entfernt.


Kann sich aufgrund der Umstellung in der 22 Kw bei Skoda, noch was anders sein, als wie jetzt?
Modellausführung 2018 laut erstes Angebotsschreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kurzzulassung bei Neukauf

Kurzzulassung bei Neukauf - Ähnliche Themen

Nach 6 Jahren endlich bestellt... ;-): Hallo in die Runde Vor ziemlich genau 6 Jahren hatte ich mich in dem Forum angemeldet, um nach einen Zweitwagen zu suchen. Bei Skoda wurde ich...
Ehemaliger und (hoffentlich) zukünftiger RS-Fahrer stellt sich vor: Hallo Zusammen, nach dem ich schon ein paar Fragen gestellt habe und auch schon nette Kontakte hier im Forum hatte möchte ich mich vorstellen...
Rapid Spaceback TSI 77kw oder 81 kw?: Hallo, ich bin noch ganz neu hier und vermute, dass ich bald zu Euch gehöre ^^ Wir waren am Samstag beim Freundlichen, weil wir einen Nachfolger...
Kaufentscheidung: Citygo,Fabia II, Rapid SB oder Seat Leon?: Hallo liebe Skoda-Fahrer, ich bin der Huller, 40 Jahre alt und fahre derzeit einen Skoda Fabia II Lim 1,2 TSI 86ps ambition BJ. 2012...
Erfahrungen: Skoda Octavia II Limousine, Elegance, 2.0 CR TDI: Mein Octavia II hat vor Kurzem die 140.000 km erreicht und ich wollte meine bisherigen Eindrücke schildern. Bestellt habe ich den Wagen Mitte...

Sucheingaben

kurzzulassung

,

kurzzulassung 6 monate nachteile

,

kurzzulassung 6 monate erfahrung negativ

,
leasingfirma vertrag kurzzulassung bei kauf
, händlerkurzzulassung, neukauf skoda citygo bayern, kurzzulassung online Vermittler, wieso muss mein auto 6 monate bei autoflex versichert sein, kurzzulassung karoq, 6 monate kurzzulassung
Oben