Kurzzeitig bläulicher Qualm aus dem Auspuff

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von matzel81, 07.10.2016.

  1. #1 matzel81, 07.10.2016
    matzel81

    matzel81

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    Wir waren heut auf der Autobahn unterwegs als mir auffiel dass beim Gas geben kurzzeitig bläulicher Qualm aus dem Auspuff kam. Dann mussten wir runter von der Autobahn und standen an der Ampel. Bei losfahren hatte ich dann hinter mir eine Nebelwand, die Leute schauten schon komisch. Wir hatten dann noch 2 Kilometer bis nach Hause. Dort angekommen war der ganze Spuk vorbei.

    Hab dann mal die Motorhaube geöffnet. Gefunden habe ich einen toten Vogel und ein Stück Knochen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ölstand ok, wie Regeneration vom partikelfilter hat es nicht gerochen.

    Hab dann den ADAC gerufen. Der hat den Fehlerspeicher ausgelesen, da stand folgendes drin:

    4629 Hauptrelais
    5286 Drosselklappensensor
    8169 Spannungsversorgung Dauerplus (Kl.30)

    Er hat Schläuche und Kabel durch geschaut, aber nichts auffälliges feststellen können. Er meint ich soll morgen mit dem Fehlerprotokoll zur Werkstatt.

    Auto ist ein 1z 2l tdi von 2013.

    Was meint ihr, woher könnte der blaue
    Qualm gekommen sein? Verbrauch ist normal, Leistung ist da, Fahrzeug fährt gut.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1-1-2

    1-1-2

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    45966
    Fahrzeug:
    Octavia II VFL, Bj. 2008, 118Kw, Sport Edition
    Blau ist ja meist ein Beweis das iwo Oel verbrannt wird.
    Wirst du wohl erstmal beobachten müssen...

    Olli
     
  4. #3 Lapinkulta, 08.10.2016
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Sowas schleppen manchmal Marder unter die Motorhaube - aber da sehe ich dann keinen Zusammenhang mit einem qualmenden Motor....?
     
  5. #4 schmiernippel, 08.10.2016
    schmiernippel

    schmiernippel

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    17
    Aus dem Bericht ließt sich beides. Blauer Qualm, weisser Nebel auch?
     
    LL gefällt das.
  6. #5 matzel81, 08.10.2016
    matzel81

    matzel81

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Also es war mehr weiß als blau, aber blau war definitiv dabei. Dass die beiden Sachen vermutlich nicht im Zusammenhang stehen ist mir bewusst.

    War heut früh nochmal beim Freundlichen. Im Fehlerspeicher steht nichts mehr dran, Kabel und Schläuche sehen alle gut aus.
    Er denkt dass das von einer unterbrochenen Regeneration des DPF kam. Ich werde es beobachten.
    Hatte mir aber gestern einen ziemlichen Schreck eingejagt.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  7. #6 matzel81, 09.10.2016
    matzel81

    matzel81

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    So.

    Meine Frau ist vorhin los mit dem Octavia um ihre Schwester abzuholen.
    Dann kam der Anruf dass das Auto nicht mehr anspringt. Werd heut Abend nochmal den ADAC rufen müssen. Anlasser dreht, aber Auto geht nicht an.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 struppi79, 18.10.2016
    struppi79

    struppi79

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 2.0 Elegance 4x4
    Kilometerstand:
    170.000
    Was kam denn raus???
     
  10. #8 matzel81, 18.10.2016
    matzel81

    matzel81

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ich und mein Mechaniker tippen auf die Batterie. Tippen deshalb, weil er zwar die Batterie getestet hat, das Testgerät aber meinte "Batterie gut".

    Gestern früh war dann wieder die Batterie alle. Wir haben erstmal eine neue rein gemacht und ich werde das die nächsten Wochen beobachten.

    Der eigentliche Fehler - das kurzzeitige blaue qualmen - trat bisher nicht nochmal auf. Es deutet alles drauf hin dass bei der letzten Regeneration irgendwas schief gelaufen ist und sich der Filter dann richtig freigebrannt hat.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
Thema:

Kurzzeitig bläulicher Qualm aus dem Auspuff

Die Seite wird geladen...

Kurzzeitig bläulicher Qualm aus dem Auspuff - Ähnliche Themen

  1. Qualmen aus Kat oder Rußpartikelfilter

    Qualmen aus Kat oder Rußpartikelfilter: Liebe Gemeinde, ich habe jetzt ca. 3 Wochen das Problem das mein Superb immer 1 x in der Woche anfängt aus dem Kat oder dem Rußpartikelfilter zu...
  2. Zeitweise starke rauchentwicklung aus dem Auspuff

    Zeitweise starke rauchentwicklung aus dem Auspuff: Guten Abend. Ich fahre einen skoda Octavia 2 tdi 1.9l combi bj 2009. Das Auto hat jetzt im moment 149.000km Laufleistung. Seit mehreren Monaten...
  3. Privatverkauf Auspuff Active-Sound-System von Eberspächer (AUDI) + Sound Booster

    Auspuff Active-Sound-System von Eberspächer (AUDI) + Sound Booster: Wegen Fahrzeug Verkauf abzugeben. War am Octavia 3 RS TSI montiert. - 6 Klangstufen - Steuergeräte inkl Kabelsatz für O3 - Halterungen dabei....
  4. Suche original Auspuff 3.6 Combi

    original Auspuff 3.6 Combi: Moin, da ich meinen 3.6er gerne verkaufen möchte und momentan noch eine Edelstahl-Auspuffanlagen von PPH drunter habe, suche ich eine gebrauchte...
  5. Auspuff Blende

    Auspuff Blende: Habe in einem Video des Pariser Autosalons gesehen das es scheinbar doch eine Auspuffblende geben wird! Weiß jemand mehr? Grüße Machu Picchu