kurzes Schleifen beim Anfahren

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von die_sonne, 23.06.2008.

  1. #1 die_sonne, 23.06.2008
    die_sonne

    die_sonne

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Fabia 2, 1,4l, Benziner
    Kilometerstand:
    18000
    Kennt das jemand? Kann mir jemand sagen wo dieses kurze dumpfe leise (aber deutlich wahrnehmbare) Schleifen, gefühlt in den Pedalen, herkommt wenn ich das erste mal über 20km/h komme? Ich würde sogar sagen, dass das ziemlich genau die Grenze ist. Der eingelegte Gang ist dabei egal, bis zum dritten hab ichs ausprobiert. Er macht das nur, nach längerem Stehen (ca. 2h) und nur einmalig pro jedem "neuen Losfahren".

    --> Fabia 2, 1,4l Benziner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nemesis100, 23.06.2008
    Nemesis100

    Nemesis100

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen 45128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Style
    Kilometerstand:
    10500
    Da Du einen F2 hast kann man davon ausgehen, das die Bremssättel und Beläge nicht geade alt sind. Vielleicht sind die selbstjustierenden Beläge nicht richtig eingestellt, oder Du hast einene Fremdkörper ist den Belägen. Ich würde Dir raten mal bei deinem :rolleyes: -lichen vorbei zu fahren, um die Sache mal zu untersuchen. Normal ist das nicht.

    Gruß
    Nemesis
     
  4. #3 die_sonne, 23.06.2008
    die_sonne

    die_sonne

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Fabia 2, 1,4l, Benziner
    Kilometerstand:
    18000
    Das Auto macht das seit Anfang an, und ich fahr das jetzt 9 Monate. Es ist weder schlimmer, noch besser geworden...

    ...und ich wüsste garnicht wie ich das den "Freundlichen" erklären sollte, weil, ich müsste ja dort hinfahren (und das schneller als 20 km/h) und dann 2 Stunden warten und hoffen, dass sie gleich beim ersten mal hören, wissen was das verursacht.

    Ehrlich gesagt befürchte ich, dass sie garnicht wissen was ich will ;) (Weil sich das ja nichtmal eben demostrieren lässt.)

    Ich hab gehofft das machen alle Fabias - und es ist normal ;)
     
  5. #4 Nemesis100, 23.06.2008
    Nemesis100

    Nemesis100

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen 45128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Style
    Kilometerstand:
    10500
    Ich kann Dich beruhigen, oder nicht.... Ich glaube nicht, das das normal ist. Wir sind Roomster Fahre und verglichen mit dem F2 keine großen(oder keine) Unterschiede zu Deinem. Versuche mal die Suche hier im Forum, vielleicht kann Dir ein F2 Fahrer da besser helfen. Aber normal kann das nicht sein. Die :rolleyes: -lichen sind manchmal etwas überfordert, da muß man schon mal mir "SkodaCommunity" Argumenten nachhelfen. Wird bestimmt alles gut.

    Gruß
    Nemesis
     
  6. #5 Style-Edition-2007, 23.06.2008
    Style-Edition-2007

    Style-Edition-2007

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber
    Kilometerstand:
    55.000
    Hatte das Bei meinem 1er Fabia auch, beim 2er ist es mir noch nicht so aufgefallen. Das soll das Kalibrieren vom ABS sein.
     
  7. #6 Nemesis100, 23.06.2008
    Nemesis100

    Nemesis100

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen 45128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Style
    Kilometerstand:
    10500
    Soll das Kaliebrieren über 9 Monate gehen? Irgenwie ist da der Wurm drin. Besser mal nachschauen lassen, oder nachfragen. Weil schleifen ist nie so gut und macht ein beunruhigendes Gefühl, oder?

    Gruß
    Nemesis
     
  8. #7 Papamia, 23.06.2008
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    24000
    Ich hatte das bei meinem Fabia I auch. Das ist der Selbsttest des ABS Systems. Macht das immer wenn das Fahrzeug ne längere Zeitgestanden hat. Meist merkt man das aber nur morgens beim losfahren. Bis 30 km/h probiert das Auto alle relevanten Systeme aus und da gehört ABS bzw. ASR mit dazu. So hat es mir mein Freundlicher erklärt. Ich war deshalb auch mal da und hab das Auto eine Nacht dort gelassen. Naja er nahm es locker.
     
  9. #8 Style-Edition-2007, 23.06.2008
    Style-Edition-2007

    Style-Edition-2007

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber
    Kilometerstand:
    55.000
    Ne, das Kalebriert mehr oder weniger bei jedem Start (wenn das auto eine gewisse zeit, zb. 2h stand).

    Kurz: Ich meine das, was mein Vorredner so schön formuliert hat :thumbup:
     
  10. #9 die_sonne, 23.06.2008
    die_sonne

    die_sonne

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Fabia 2, 1,4l, Benziner
    Kilometerstand:
    18000
    beunruhigend ist das richtige Wort darüf, richtig... aaaber das klingt ja alles schonmal halb so schlimm :) ABS Kalibrierung... hmm... ich hätte überhaupt keine Idee gehabt, was das sein könnte.

    ich hab gehofft, dass die Antworten so, oder so ähnlich ausfallen :thumbup:
     
  11. #10 Style-Edition-2007, 23.06.2008
    Style-Edition-2007

    Style-Edition-2007

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber
    Kilometerstand:
    55.000
    Warst du schon beim Freundlichen? Fragen kostet ja nix?!?
     
  12. #11 die_sonne, 23.06.2008
    die_sonne

    die_sonne

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Fabia 2, 1,4l, Benziner
    Kilometerstand:
    18000
    bis jetzt nicht... wie gesagt habe ich befürchtet, dass die garnicht wissen was ich eigentlich will und dann das Auto ewig einbehalten, und dann hat man nur Lauferei, na usw.... ich werd's mal zur nächsten Durchsicht anklingen lassen.
     
  13. #12 Style-Edition-2007, 23.06.2008
    Style-Edition-2007

    Style-Edition-2007

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber
    Kilometerstand:
    55.000
    :thumbup:
     
  14. #13 Nemesis100, 23.06.2008
    Nemesis100

    Nemesis100

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen 45128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Style
    Kilometerstand:
    10500
    Anklingne ist schon nicht schlecht.... ABER ich würde darauf bestehen, das SIE das Problem behen. Nur so bemerkt. Weil Schleifgeräusche ist nunmal nicht normal, oder ?
     
  15. #14 Style-Edition-2007, 23.06.2008
    Style-Edition-2007

    Style-Edition-2007

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber
    Kilometerstand:
    55.000
    Schleifgeräus ist sicherlich eine interpretationsfrage...
     
  16. #15 Nemesis100, 23.06.2008
    Nemesis100

    Nemesis100

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen 45128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Style
    Kilometerstand:
    10500
    Wie würdest du klappern (oder in diesem Fall Schleifen) interptretieren??? is nich so schlimm, solange wir uns fort bewegen.... Laß es schleifen, solangen nichts abfällt... :whistling:
    Wie schon gesagt, alles nicht böse gemeint. Fragen kostet nichts......

    Gruß
    Nemesis
     
  17. #16 Style-Edition-2007, 23.06.2008
    Style-Edition-2007

    Style-Edition-2007

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber
    Kilometerstand:
    55.000
    Nä, wenns Klappert am oder im Auto, werdsch Bleede!!! 8|
     
  18. #17 die_sonne, 23.06.2008
    die_sonne

    die_sonne

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Fabia 2, 1,4l, Benziner
    Kilometerstand:
    18000
    *schmunzelt*

    ich kanns ja mal mit dem handy aufnehmen *g*
     
  19. #18 Style-Edition-2007, 23.06.2008
    Style-Edition-2007

    Style-Edition-2007

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber
    Kilometerstand:
    55.000
    na dann mach ma! 8o
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    Wie gesagt, keine Panik!

    Ist der ABS-Selbsttest, hat jeder Fabia und jeder Roomster, manch einer nimmt das vielleicht gar nicht wahr, besonders nicht bei schnellerem Beschleunigen.

    Da muss man nichts mit dem Händler abklären und auch nichts beheben lassen (gut, man könnte sich das ABS rausbauen lassen :D ).

    gute Fahrt weiterhin! - mit ABS-Klackern :)
     
  22. #20 TomHH34, 24.06.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    Sorry wenn ich jetzt jemadem zu nahe trete, aber genaut das mit dem ABS-Selbsttest ist in der Bedienungsanleitung beschrieben....

    Gruß
    Thomas
     
Thema: kurzes Schleifen beim Anfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schleifen beim anfahren skoda

    ,
  2. Schleifen beim anfahren morgens

Die Seite wird geladen...

kurzes Schleifen beim Anfahren - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...