Kurze Nachfrage: Räder von Golf V auf Octavia 5E

Diskutiere Kurze Nachfrage: Räder von Golf V auf Octavia 5E im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Liebes Forum, der Winter naht und es wird Zeit für die Winterreifen. Nachdem mein neue Octavia Kombi 1.0 TSI kürzlich nur mit Sommerreifen daher...

  1. #1 morpheus22, 06.11.2016
    morpheus22

    morpheus22

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,

    der Winter naht und es wird Zeit für die Winterreifen. Nachdem mein neue Octavia Kombi 1.0 TSI kürzlich nur mit Sommerreifen daher kam, habe ich nun überlegt die recht neuen Winterreifen von meinem Golf V zu verwenden (6Jx15 5 Loch 112x57, ET47; 195/65R 15 91T SEMPERIT SPEED-GRIP).
    Laut http://www.skoda-auto.de/SiteCollectionDocuments/Serienreifen_Skoda_2016_09.pdf S.216 müsste dies klappen. Einpresstiefe stimmt überein, nur wegen der Geschwindigkeitsbegrenzung der Reifen müsste ich noch einen Aufkleber für das Cockpit erwerben. Richtig?

    Besten Dank und viele Grüße!
     
  2. #2 Robert78, 07.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.227
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Problem ist das die Angabe der Serienbereifung laut Liste nur für Skoda Serienbereifung gilt.
    Du würdest also ein Gutachten oder Bescheinigung benötigen die dir erlaubt die VW Felge auf dem Skoda zu fahren.
    So wie es auch bei Felgen von Fremdherstellern ist, egal ob die Größe in der Skoda Liste steht oder nicht.

    Ein Prüfer bei Dekra und Co. könnte vermutlich auch die Originaldaten der VW Felge abfragen und dir für dein Auto, falls möglich, eine Abnahme durchführen.
     
  3. #3 MrSmart, 07.11.2016
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.433
    Zustimmungen:
    766
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    99987
    Ich tippe sehr stark auf nein. Nein zu 100%, wenn die Winterreifen auf Alufelge original VW sind.
    Für den Rest benötige ich von beiden Fahrzeugen die vollständigen Schlüsselnummern zu 2.1 und 2.2.
     
  4. #4 Rumgebastel, 07.11.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    5.296
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    9000 30000
    Zumindest über eine Abnahme wie es Robert schrieb, sollte es ja klappen. Falls doch nicht, kannst du die Reifen aber auf jeden Fall weiter nutzen. Diesen kleinen Aufkleber brauchst du aber tatsächlich. Kleiner Tip dazu: einfach mal bei nem Reifenhändler nachfragen, im Normalfall geben die einem sowas für lau, weil sies eh mit den Brandings von Reifenherstellern bekommen. Eigentlich blöd, sowas noch aufkleben zu müssen, wenn man sich auch ne Geschwindigkeitswarnung einstellen kann. Aber ist natürlich für die Rennleitung leicher zu kontrollieren.
     
  5. #5 morpheus22, 07.11.2016
    morpheus22

    morpheus22

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch für die vielen guten Hinweise und bin immer wieder erfreut über die tolle Hilfe in diesem Forum. Danke!
    @MrSmart : Es sind originale VW-Stahlfelgen, um anz genau zu sein: Felge-Stahl VW 15155r/9165 Golf V 6Jx15 5 Loch 112x57, ET47. Die Schlüsselnummern liefere ich gerne in den nächsten Tagen nach. Momentan habe ich leider keinen Zugriff drauf.
    @Robert78: Der Punkt mit der Serienbereifung ist natürlich richtig, daran hatte ich nicht gedacht.
    Mal ganz praktisch gedacht: Darf ich die Golf-Reifen aufziehen und damit zur DEKRA fahren. Vermutlich ist das schon nicht zulässig. Ansonsten frage ich mit den Papierdaten einfach an und schaue, was dabei heraus kommt?
    @Rumgebastel: Danke für den Tipp. Sollte ich die Freigabe bekommen, werde ich beim Reifenhändler vorstellig.
     
  6. #6 trainer22, 07.11.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    600
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Also, ich habe es ähnlich beim O3 gemacht.

    Zu dir:
    * Reifengrösse ist okay, kannst du fahren - gem. Übersicht der Serienbereifung
    * Felge darfst du nicht fahren (wegen falscher ET)

    Grundsätzlich sollte die ET aber keine Probleme bereiten.

    Was du jetzt tun musst: dir die Kombination aufziehen und abnehmen lassen (DEKRA, TÜV etc). Kosten: ca. 70€ bis 90€.

    Bei mir waren es z.B. die Felgen und Reifen vom Seat. Nach dem Termin beim TÜV alles problemlos (Hebebühne --> Abmessen mit Maßband --> Fotografien erstellt --> Probefahrt gemacht --> Eintrag im Schein --> Geld kassiert --> "Schönen Tag" noch gewünscht)
     
  7. #7 Robert78, 07.11.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.227
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Das es sich um Stahlfelgen handelt hast du leider erst später geschrieben.
    Bin bei meinem Post oben von Alufelgen ausgegangen.
    Wie es sich bei Stahlfelgen genau verhält weis ich leider nicht.

    @trainer22
    6x15 mit ET 47 wäre aber doch in der Liste aufgeführt
     
  8. #8 trainer22, 07.11.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    600
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Ich seh nix, oder bin ich blind? 8)
    Schau mal auf Seite 204. Da habe ich nix mit ET47 gefunden...
     
  9. #9 morpheus22, 07.11.2016
    morpheus22

    morpheus22

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich um den neuen 1.0 TSI und um die Motorkennung CHZD, die du auf Seite 216 findest.
     
  10. #10 trainer22, 07.11.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    600
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Jau, sorry, übersehen - dann sollte das doch alles gehen...
     
  11. #11 Robert78, 07.11.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.227
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Gut, hab doch keine Gespenster gesehen.... ;)
     
  12. #12 Gast001, 07.11.2016
    Gast001

    Gast001 Guest

    Aber das gilt nur für Versionsnummer 61 und 62. Sollte er die 63 haben geht nur die ET 43.
     
  13. #13 Robert78, 07.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.227
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Der TE hat doch bereits im Startbeitrag geschrieben das er nachgeschaut hat und die ET 47 drin steht.
    Daher sollten wir davon ausgehen das alles passt.

    Aber der Einwand stimmt natürlich....
     
  14. #14 morpheus22, 07.11.2016
    morpheus22

    morpheus22

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Zum Glück ist es die ??61? und damit male ich mir weiter Chancen aus, dass die Winterreifen bald abgenommen und damit legal am neuen Wagen rollen :-).
     
  15. #15 Citigo RS, 07.11.2016
    Citigo RS

    Citigo RS Guest

    Ähm, was willst du denn abnehmen lassen? Ist doch freigegeben....Aufkleber neben den Tacho und fertig....
     
  16. #16 morpheus22, 07.11.2016
    morpheus22

    morpheus22

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Die Serienbereifung ist freigegeben, aber nicht meine VW-Stahlfelgen. So habe ich bis hierhin verstanden. Ich lasse mich auch gerne vom Gegenteil überzeugen. Passen müssten die Reifen und Felgen ja auf jeden Fall.
     
  17. #17 Citigo RS, 07.11.2016
    Citigo RS

    Citigo RS Guest

    Dann schau mal auf deine Federbein - Da steht auch ne VW Teilenummer drauf....Ich bin mir sicher, wenn du neue Stahlfelgen beim Skodahändler bestellst werden die auch ne VW Nummer haben....
     
  18. #18 morpheus22, 07.11.2016
    morpheus22

    morpheus22

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Das ist gut möglich :-). Steht ja schon VW auf dem Motor.
     
  19. #19 Gast001, 08.11.2016
    Gast001

    Gast001 Guest

    Was für eine Teilenummer steht denn auf den Golf Felgen? 1K0061027C? Diese wurde beim Octavia 1Z mit verbaut. Der aktuelle Octavia hat da andere Nummern. (5Q0601027)
     
  20. #20 Robert78, 08.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.227
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Hat er doch schon geschrieben @Hemicuda
    Da es eine Zubehörfelge ist wird dort keine VW Teilenummer drauf stehen.

    Wenn man HIER schaut sieht man das für den O3 eine andere Felge zu verwenden ist als für den Golf V bzw. Octavia 1Z.
    Daher ist es schon richtig das er nicht einfach damit rumfährt und sich erstmal erkundigt.

    Auch im Gutachten zu seiner Felge (Anhang) steht nur der 1Z.
     

    Anhänge:

Thema: Kurze Nachfrage: Räder von Golf V auf Octavia 5E
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passt golffelge auf octavia

    ,
  2. räder golf suf octavia 5e

    ,
  3. octavia3 falsche et

Die Seite wird geladen...

Kurze Nachfrage: Räder von Golf V auf Octavia 5E - Ähnliche Themen

  1. Drezahl springt kurz hoch, Kupplung defekt?

    Drezahl springt kurz hoch, Kupplung defekt?: Hallo zusammen, Kurz zum Auto: Octavia 3 vfl Kombi, 1,4 TSI, 150ps, Handschalter und fast 65.000km runter. Nun zum Problem... vor einigen Wochen...
  2. Oktavia RS TDI bremst kurz bei Vollgas

    Oktavia RS TDI bremst kurz bei Vollgas: Hallo, ich habe meinen RS nun ein paar Monate und so eigentlich auch zufrieden. Da es auch mein erstes DSG Auto ist, bin ich mir nicht sicher ob...
  3. Anlasser läuft beim Kaltstart kurz nach...

    Anlasser läuft beim Kaltstart kurz nach...: Moin Gemeinde, mein Anlasser läuft für ca. 1-2 Sek nach dem Motorstart mit/nach, passiert nur im Kaltstart bzw. bei Startvorgängen bis 60° in der...
  4. Kürzere Antriebswelle mit ST fahrwerk?

    Kürzere Antriebswelle mit ST fahrwerk?: Hallo, Ich habe eine O3 RS Diesel und habe ein ST fahrwerk verbaut. Jetzt frage ich mich ob ich kürzere Antriebswelle benötige?? Hat jemand das...
  5. Sehr kurze Ölwechselintervalle

    Sehr kurze Ölwechselintervalle: Hallo Skoda will meinem Yeti jedes Jahr das Öl wechseln, die Laufleistung beträgt etwa 7000 km im Jahr. Was ist also im Gegensatz zu Früher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden