Kurze Frage zu Reifen mit AO Kennung (Audi) auf Skoda fahrbar?

Diskutiere Kurze Frage zu Reifen mit AO Kennung (Audi) auf Skoda fahrbar? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, kann man Reifen (Continental S C 2 in 225 40 18 92 Y) mit AO Kennung bedenkenlos auf einen Octavia fahren??? AO bedeutet für Audi...

  1. #1 guggnich, 14.06.2012
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Hallo,
    kann man Reifen (Continental S C 2 in 225 40 18 92 Y) mit AO Kennung bedenkenlos auf einen Octavia fahren??? AO bedeutet für Audi abgestimmt... ?(
    Könnte an fast neue Reifen recht günstig rankommen... Frage ist nur ob man sich nicht doch den Conti 3 drauf macht... Oder was ist genau der Unterschied zwischen dem 2er und dem 3er?


    Danke für Antworten
     
  2. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    kannst & darfst du bedenkenlos fahren
     
  3. #3 guggnich, 14.06.2012
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Perfekt, ... danke....

    Habe die Ganze Zeit nach den CSC 3 gesucht aber der 2er ist nicht wesentlich "schlechter".... und da ich ggf. ein gutes Angebot bekomme nehm ich den 2er...
    Will halt endlich mal Ruhe haben was SZ angeht...
    Danke
     
  4. #4 guggnich, 14.06.2012
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Noch eine andere Frage hinterher...

    HAbe bei den csc3 gesehen, das draufsteht 225/40 "ZR" 18 92 Y FR und bei den csc2 225/40 "R" 18 92 Y FR.

    Was ist der Unterschied zwisch R und ZR.... ? Kommt das aus der Historie? Welchen zieht ihr vor? den csc2 oder den csc3??

    J
     
  5. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    "R" heißt Radial (Bauart)
    "ZR" heißt nur über 240km/h geeignet, da aber hinten auch "Y" steht eigentlich überflüßig, da "Y" bis 300km/h zugelassen ist.

    vielleicht weiß R2D2 noch Genaueres.
     
  6. #6 tschack, 14.06.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  7. #7 chili61, 14.06.2012
    chili61

    chili61

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tief im Westen
    Fahrzeug:
    O² Scout 2.0 TDI CR
    Hab mal was im Netz zum Thema R/ZR gefunden:

    www.off-road-magazin.de/home/self/.../17_Reifen-Profi.pdf

    da wird das Thema "ZR" mal genau erklärt (... auch wenn der Artikel aus einem Offroad-Magazin stammt)

    Den CSC2 habe ich selber mal auf einem Passat 3B gefahren, allerdings als 205/55-16. In der Kombination war der Reifen klasse. Das kann allerdings in der Kombi 225/40-18 schon wieder ganz anders sein. Den CSC3 bin ich noch nicht gefahren.

    Gruss
     
  8. R2D2

    R2D2 Guest

    Jo :!: Es kann aber sein, dass die Reifen nicht so sind, wie etwas die "normalen", weil die oftmals auf hohe Laufleistung und geringen Verbrauch ausgelegt sind o.ä. (bei Porsche wohl eher nicht, da gelten dann andere Anforderungen für die "Porsche Kennung" ;) ).

    ZR heisst nur, radiale Bauart und Geschwindigkeit über 240 km/h. Ohne Zusatzkennzeichnung (Y od. W oder so) kann einem auch nur der Hersteller sagen, wie schnell es wirklich geht. Ohne die Zusatzkennung gibts aber eh kaum mehr. Das ganze ist aus der Historie gewachsen, damals war ein H-Reifen (Hochgeschwindgeit) ja schon was besonderes und daher ist auch H völlig außer der Reihe und drüber hinaus auch, normal gehts mit den Buchstaben ja nach dem Alphabet und U = 200 km/h, V wäre nach der Systematik dann 210 ist es aber nicht, da braucht man es aber auch nicht wirklich mehr so stringent.
     
Thema: Kurze Frage zu Reifen mit AO Kennung (Audi) auf Skoda fahrbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. continental ao kennung

    ,
  2. ao reifen

    ,
  3. was ist bei ao reifen anders

    ,
  4. Ao Kennung,
  5. A0 reifen schlecht,
  6. reifen ao kennung,
  7. was ist anders bei den reifen mit AO kennung,
  8. audi bereifung AO,
  9. reifen audi ke,
  10. audi reifen ohne audikennung fahren,
  11. reifen mit ao kennung
Die Seite wird geladen...

Kurze Frage zu Reifen mit AO Kennung (Audi) auf Skoda fahrbar? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker

    Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker: Hallo kann mir jemand die codierung sagen dass das Tagfahrlicht beim Blinken nicht mehr gedimmt wird? Wie bei diesem Video: [MEDIA] Besten Dank
  2. Skoda Werbe Video

    Skoda Werbe Video: [MEDIA]
  3. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  4. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz

    Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz: Verkauft wird ein neuer Unterfahrschutz für den Skoda Octavia 3. Bitte nur per Abholung, in Essen und Moers möglich. Ich Verkauf das Teil nur weil...