Kurze Drehzahlanhebung bei Gangwechsel

Diskutiere Kurze Drehzahlanhebung bei Gangwechsel im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Servus, Bin gerade unterwegs gewesen und dabei ist mir aufgefallen, dass die Drehzahl kurz ansteigt wenn ich schalte. Ich fahre zb im 2.Gang...

  1. #1 Hannes106, 16.05.2016
    Hannes106

    Hannes106

    Dabei seit:
    01.04.2016
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    14
    Servus,

    Bin gerade unterwegs gewesen und dabei ist mir aufgefallen, dass die Drehzahl kurz ansteigt wenn ich schalte.

    Ich fahre zb im 2.Gang und beschleunige langsam bis auf ca 1800Umdrehungen. Wenn ich dann hochschalte geht die Drehzahl kurz auf 2000Umdrehungen und fällt dann ab. Also Gas weg, Kupplung drücken, kurzes Drehzahl erhöhen.

    Hab ich ca schon 2 oder 3 Sekunden kein Gas mehr gegeben und Kuppel dann erst aus ist alles normal. Dies passiert in den Gängen 2-4 und nur bei langsamen beschleunigen.

    Wie wenn die Drehzahl kurz gehalten wird.

    Es handelt sich um einen 1.8tsi Baujahr 12.2015 Handschalter.

    Ist das elektronische Gaspedal so träge? Kennt dies jemand?

    Grüße
    Hannes

    Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
     
  2. #2 Hannes106, 17.05.2016
    Hannes106

    Hannes106

    Dabei seit:
    01.04.2016
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    14
    Hallo,

    Keiner eine Idee?
    Hab gelesen das dies bei manchen Autos normal ist damit die Drehzahl nicht so weit abfällt beim Gangwechsel.

    Auch hab ich was vom Kupplungsschalter gelesen.

    Es ist wie so ein kurzer Gaslupfer beim auskuppeln (nein das Gaspedal ist dabei nicht mehr gedrückt)



    Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
     
  3. #3 fredolf, 17.05.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.255
    Zustimmungen:
    671
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    das müsste dann eine Besonderheit des 1,8TSI sein. Mein 1,4er hat das nicht.
    Da erhöht sich die Drehzahl auch dann nicht, wenn ich unter Tempomat schalte. Von daher dürfte die Reaktionszeit vom E-Gas grundsätzlich recht kurz sein.
     
  4. #4 Stefan E5, 17.05.2016
    Stefan E5

    Stefan E5

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia E5 1.4 Tsi Ambition Combi
    Kilometerstand:
    33000
    Hallo, ich habe das gleiche Problem. Die Drehzahl hebt es auch an, wenn ich an einer Ampel stehe und die Kupplung durchdrücke. Meiner steht deswegen seit heute in der Werkstatt. Bin gespannt was morgen rauskommt. Ich habe einen neuen Seat Leon als Leihwagen bekommen und der hat das Problem auch wie mir heute aufgefallen ist
     
  5. #5 OcciTSI, 17.05.2016
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    436
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    83700
    Ist bei Euch die Klimaanlage angewesen?
     
  6. #6 Stefan E5, 17.05.2016
    Stefan E5

    Stefan E5

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia E5 1.4 Tsi Ambition Combi
    Kilometerstand:
    33000
    nein, klima ist aus. Ich habe das Problem aber immer, egal ob die Klima an oder aus ist.
     
  7. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    6.459
    Zustimmungen:
    1.185
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    115000
    bei meinem fabia is das immer so, wenn ich mit vollgas beschleunige, ich geh vom gas und auf die kupplung, so schnell realisiert das E-Gas das wohl ned und beim kupplung trennen geht die drehzahl n stück hoch. sagen wir, ich schalte bei 3000 touren, dreht er für nen kurzen augenblick bis 3100-3200 hoch und fällt dann ab.

    hab mich damit abgefunden
     
    FaTaLErRoR gefällt das.
  8. #8 Hannes106, 17.05.2016
    Hannes106

    Hannes106

    Dabei seit:
    01.04.2016
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    14
    Also bei mir war immer die Klima an. Muss ich mal testen ohne. Also wenn ich zügig beschleunige ist das bei mir nicht. Nur beim langsamen beschleunigen und meist bei 1800 bis 25000 Umdrehungen.

    Es muss aber schon fast die trägheit des Gaspedals sein. Wenn ich das Gas wegnehme und 1sekunde warte und dann erst die Kupplung drücke passiert dies nie.

    An einen defekt kann ich fast nicht glauben. Der Octavia hat nicht mal 3000km runter.

    @StefanE5
    Ich bin gespannt. Bitte berichte.


    Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
     
  9. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    6.459
    Zustimmungen:
    1.185
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    115000
    Es ist mit 100%er wahrscheinlich die trägheit des e-gases, da bin ich mir ziemlich sicher.
     
  10. USCA

    USCA

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Salzburg, Österreich
    Fahrzeug:
    2000 Volvo S80 2.5D
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    250000
    Mein Privatwagen (kein Skoda) verhält sich bei schneller Gaswegnahme genau gleich, die Drehzahl geht kurzzeitig nach oben. Wenn man das Gas eine Sekunde vorher wegnimmt passiert dies nicht. Muss aber sagen das es ein sehr kleiner "Nähmaschinenmotor" ist, die Motorsteuerung ist generell sehr großzügig beim Halten der Drehzahl. Bei Motoren mit geringer Rotationsmasse macht dies durchaus Sinn.
     
  11. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    6.459
    Zustimmungen:
    1.185
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    115000
    Ja, ich hab ja einen der Nähmaschinenmotoren, 60PS dreizylinder freiatmer, aber ich denke es is generell n problem vom e-gas, manchmal is die Elektronik doch langsamer als zb damals die bowdenzugtechnik
     
  12. #12 fredolf, 18.05.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.255
    Zustimmungen:
    671
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    das ist etwas ganz anderes, denn die Drehzahl wird, um besser anfahren zu können, bei einigen Motoren nach dem Drücken der Kupplung automatisch angehoben. Das geschieht bei mir auch und sie wird auch automatisch angehoben, wenn ich z.B. bei Stop&Go im 1. Gang ohne Gas zu geben, fahre.
    In beiden Fällen ist eine Trägheit des E-Gases als Begründung ausgeschlossen, da der Gashebel in beiden Fällen überhaupt nicht betätigt wurde.
     
  13. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    6.459
    Zustimmungen:
    1.185
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    115000
    Drehen neue porsche ned bei gedrückter kupplung den motor ned direkt passend auf gang/Geschwindigkeiten hoch, um schneller schalten zu können? Hab da mal was gesehen, fand das sehr interessant
     
  14. #14 fredolf, 18.05.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.255
    Zustimmungen:
    671
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    ...beim Runterschalten mag das Sinn machen....hier ging es eigentlich um das Hochschalten.
     
    Keks95 gefällt das.
  15. #15 Stefan E5, 18.05.2016
    Stefan E5

    Stefan E5

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia E5 1.4 Tsi Ambition Combi
    Kilometerstand:
    33000
    bei mir wurde heute der Geber unter dem Kupplungspedal gewechselt und siehe da, das Problem ist behoben.
     
  16. #16 Hannes106, 18.05.2016
    Hannes106

    Hannes106

    Dabei seit:
    01.04.2016
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    14
    Super gut zu wissen. Bevor ich zu meinen :-) fahre.

    Hattest du die genauen Symtome wie ich oder anders? Könntest du es einmal bitte beschreiben?

    War ein Fehler im Speicher hinterlegt oder auf verdacht getauscht?

    Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
     
  17. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    6.459
    Zustimmungen:
    1.185
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    115000
    was für ein geber, was macht der?
     
  18. #18 Stefan E5, 18.05.2016
    Stefan E5

    Stefan E5

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia E5 1.4 Tsi Ambition Combi
    Kilometerstand:
    33000
    Bei mir hob es die Drehzahl um ca. 400 Umdrehungen an, wenn ich hochschaltete und es hob die Drehzahl an, wenn ich z.B. an einer Ampel gestanden bin und einkuppelte. Der Fehlerspeicher zeigte nichts an, aber meine Werkstatt sagte auch sofort, das dies nicht normal sei und sie den Wagen einen Tag brauchen um auf Fehlersuche zu gehen. Heute gegen 11 kam der Anruf das mein Wagen fertig ist und vor Ort wurde mir erklärt, das der Geber getauscht wurde.
     
  19. #19 Hannes106, 18.05.2016
    Hannes106

    Hannes106

    Dabei seit:
    01.04.2016
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    14
    Ok danke. War dies immer oder nur sporadisch?

    Das ist der Kupplungspedalschalter. Dieser sitzt auf der Hinterseite des Pedals. Diese gibt das Signal ans Motorsteuergerät



    Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
     
  20. #20 Stefan E5, 18.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2016
    Stefan E5

    Stefan E5

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia E5 1.4 Tsi Ambition Combi
    Kilometerstand:
    33000
    eigentlich immer. Aufgefallen ist es mir vor 3 Wochen. Ob das schon davor war kann ich gar nicht sagen...
    Meine Werkstatt sagte aber auch das ein leichtes anheben der Drehzahl beim losfahren normal sei, aber sicherlich keine 400 umdrehungen wie es bei mir der Fall war. Die Drehzahlerhöhung während des Hochschaltens ist nun komplett weg und wenn ich an der Ampel einkuppel geht sie maximal um 150 umdrehungen nach oben.
     
Thema: Kurze Drehzahlanhebung bei Gangwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drehzahlerhöhung gangwechsel

Die Seite wird geladen...

Kurze Drehzahlanhebung bei Gangwechsel - Ähnliche Themen

  1. Kurzes Quitschen beim Gas geben

    Kurzes Quitschen beim Gas geben: Hallo, Ich hab seit paar Wochen ein kurzes Quietsch Geräusch das bei fast jedem kurzem Gasstoß, ganz selten auch beim rauf und runterschalten,...
  2. Kurze Frage zum Kessy

    Kurze Frage zum Kessy: Ich habe meinen Bären jetzt seit 4 Wochen. Es ist kein deutsches Model ;-) Es ist ein Ambition mit Start-Stop-Knopf. Ist das richtig, dass der...
  3. Kurze frage vor dem Bestellen L&K

    Kurze frage vor dem Bestellen L&K: Servus Mein Name ist Thomas und ich bin im Aussendienst. Habe nur ne kurze frage, Ich habe hier schon mehrere Monate mitgelesen und endlich darf...
  4. Yeti 4x4 ruckt kurz im Stand beim Auskuppeln

    Yeti 4x4 ruckt kurz im Stand beim Auskuppeln: Hallo allerseits, ich fahre einen Yeti 2.0 TDI 4x4, der aktuell 57Tkm auf der Uhr und gerade seine 1. Inspektion hinter sich hat. Seit ein paar...
  5. DSG Fehler - während der Fahrt ganz kurz in P

    DSG Fehler - während der Fahrt ganz kurz in P: Hallo Zusammen,  während gemütlicher Autobahnfahrt (max. 130km/h) habe ich kurz eine Warnmeldung im Display gehabt, dass das DSG auf P...