Kurz vor der Kaufentscheidung - Frage zum Soundsystem

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von DS-Driver, 30.11.2011.

  1. #1 DS-Driver, 30.11.2011
    DS-Driver

    DS-Driver

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    so langsam bin ich mir sicher, daß der nächste ein Superb-Limo wird.

    Nur mit dem Thema Sound bin ich mir nicht so recht sicher.

    Bei zwei Probefahrten fuhr ich mit dem aufpreispflichtigen Soundsystem, und ich muß sagen, daß dies eher bescheiden klang. Klingt der Standard da noch schlimmer ?

    Swing als Basis wird wohl akustisch nicht schlimmer als Bolero sein. Beim Bolero stört mich der völlig unnötige CD-Wechsler, aber dafür könnte man wegen der SD-Karte wiederum auf die Multimediaanschlußmöglichkeit verzichten... Zeigt aber Bolero von MP3s auf SD (oder auch CD) Titel etc. an.
    By the way, dürfen auf den CDs im Wechsler auch MP3s sein ?? Wie sieht dann die Navigation aus...

    Für Bolero spräche insbesondere das große Display - was vorteilhaft vor allem mit dem Parksystem sein sollte... (Sollte soch genauso aussehen wie Columbus - oder ??)

    Das kleinere display des Amundsen würde mich in dieser Hinsicht nicht sehr überzeugen, obwohl es vom Preis her nicht unattraktiv wäre...

    Tja, normalerweise hätte mir das Swing ja gereicht, und ich nur wegen der Möglichkeit ein 10fach Soundsystem zu ordern Bolero oder Amundsen in Erwägung gezogen. Aber ich habe das Gefühl, daß das 390 Euro (günstige) Sound-System nicht so überragend ist...

    Könnt Ihr mir noch ergänzende Hinweise geben - by the way: Columbus ist mir zu teuer, und vor allem interessiert mich woher der VAG-Konzern noch diese 30 GB-Platten auftreibt :-)...

    Danke für Ratschläge

    Gruß
    P.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. haegii

    haegii

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II SC 2.0 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    55000
    Sind schon seit letzdem Jahr 40Gb Platten, aber nur auf 30Gb. nutzbar gemacht.
     
  4. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Die sind vergleichbar. Unterschiedlich sind das Display und der CD-Player.

    Ja.

    Genauso wie auf dem MDI - es können die Inhalte nach Album, Artist, Playliste, IIRC Musicrichtung sortiert werden.

    Ja.

    Ähnlich. Vielleicht etwas andere Piktogramme oder Farben, Inhalt ist Identisch.
     
  5. #4 Christian42, 01.12.2011
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    154150
    Letztlich gibt es zum Soundsystem schon ausreichend Threads, darum nur noch mal kurz: Ich finde, dass es sich lohnt, die 390 Euro zu investieren, wenn man gern Musik im Auto hört. Klanglich finde ich es für den Preis recht gut. Man kann damit durchaus gut und schlecht aufgenommene CDs unterscheiden. Und die gut aufgenommenen klingen für meinen Geschmack erste Sahne. Ein Subwoofer zusätzlich ist nicht nötig, es hat auch so ne Menge Druck. Aber, ich wiederhole, das gilt für MEINEN Geschmack.

    CD-Wechsler ist in der heutigen Zeit tatsächlich eher sinnlos. Das kleinere Display des Amundsen (ich habe dieses) finde ich sogar ziemlich gut. Es dominiert den Innenraum nicht so. Und ich habe als Zugabe ein festeingebautes Navi, welches sich hervorragend mit der MFA versteht.

    Zum Parken brauche ich das Display nicht, ich parke meist mit Blick aus den Fenstern und in die Spiegel.
     
  6. #5 digidoctor, 01.12.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Bezahlt werden eher 330 Euro.
     
  7. #6 supifan, 01.12.2011
    supifan

    supifan

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Point S Remshalden
    ich habe ein recht aktuelles soundsystem (geliefert 07/2011) und bin sehr zufrieden
    klanglich aus meiner sicht erste sahne (klar, frage des maßstabs!), könnte noch etwas pegelfester sein

    für das geld ist es einfach spitze, würde es sofort wieder mitbestellen
     
  8. #7 skoda-dental, 01.12.2011
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Ich habe beide Lautsprechersysteme gehört, meine Meinung: Das Sound System klingt eindeutig besser, aber auch das Standardsystem dürfte vielen Ansprüchen vollauf genügen. Was ich nicht weiß, ist, in wieweit Skoda inzwischen das Problem des Schepperns beim Sound System in den Griff bekommen hat...wer hier sichergehen möchte, greift wohl lieber zum Standardsystem...
     
  9. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    Das ist ein guter Punkt. Bei mir steht Termin Nummer 4 des "Entschepperns" an, diesmal mit der Androhung den Leihwagen erst wieder rauszurücken wenn es nicht mehr scheppert. Das Brummen kann einen echt in den Wahnsinn treiben. Und ich meine nicht bei voller Pulle, sondern bei leisem Radiohören. Manche Sender unterlegen ja heute unsinnigerweise die "Sprechteile" mit Hintergrund "Sound" und genau der trifft z.B.bei FFH frquenztechnisch genau meine Problemzone. Das Brummen ist lauter als die Sprecher. Zieht der Beifahrer am Türgriff ist Ruhe.

    Weiß jemand, ob das inzwischen abgestellt ist????????
     
  10. f-ank

    f-ank

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Langenzenn
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi CoolEdition 1,4 16V; Skoda Superb Kombi 1,4 TSI Elegance Magnetic Braun
    Werkstatt/Händler:
    Räthel/Marxgrün
    So, dann geb ich auch mal meinen Senf dazu.
    Mir hat ein Händler mal gesagt das ich das größere System lieber nicht nehmen sollte, da die Boxen beim 330,- Euro teuren Soundsystem schwerer sind als die Standartboxen, die Aufhängung dafür aber gleich ist. Diese Aufhängung kann aber angeblich mit der Zeit (gerade bei hoher Belastung / Lautstärke) leicht abbrechen. Der Händler habe damit schon so oft Probleme gehabt. Daher rät er davon ziemlich ab.
    Ich habe das "kleine" System (mit 8 Lautsprechern) mal Probe gehört und finde das es eigentlich mehr als Ausreichend ist.
    Aber da ich eh meist mit Kind und Frau unterwegs bin darf ich da eh net so laut hören. :D ;) 8|
    LG,
    Frank
     
  11. #10 digidoctor, 02.12.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    StandarDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD
     
  12. #11 Andi1978, 02.12.2011
    Andi1978

    Andi1978

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi, 1,8 TSI DSG
    Also ich habe meinen seit Montag mit Soundsystem und bei mir scheppert nichts an den Türverkleidungen.
    Mein vorheriger Octavia mit Soundsystem war da ganz anders, da hat die Beifahrertür gescheppert.
     
  13. #12 Faritan, 02.12.2011
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...hatte mir "damals" (2010) auch beide Systeme angehört und fand
    das Soundsystem gerade von der Klangfülle deutlich besser, als das etwas
    dünn klingende normale System. (wobei auch das Soundsystem natürlich kein
    audiophiles High-End Klangerlebnis bietet/bieten kann). Da der Aufpreis meiner Meinung nach recht
    moderat ist, hatte ich mich dann für das Soundsystem entschieden. Bei meinem 2010er Modell
    waren dann drei Werkstatt Termine fällig, bis das "Schepperproblem" in den
    Griff gebracht werden konnte. Insgesamt bin ich mit meiner Enscheidung letzten
    Endes nun zufrieden.
     
  14. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    324
    Also ich bin einen Knopfdruck von der Bestellung entfernt (erfolgt bei uns online) ... und ich werde das SS nehmen. Der Haendler meinte, da hat Skoda mittlerweile was dran gemacht. Kann man auch nur hoffen, die wollen das ja verkaufen und die Beitraege im Internet waren nicht unbedingt positives Marketing.
     
  15. #14 digidoctor, 02.12.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ja, unbedingt nehmen. :thumbup:
     
  16. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    ich drück die Daumen! Der Sound ist definitiv zu empfehlen. Der Rest sollte beseitigt sein.
     
  17. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    Ach ja, seufz, Termin Nummer 4 heute hat bestätigt, dass es die Türverkleidung NICHT war. Es schlägt wohl was in der Tür Metall auf Metall, Fensterheber gegen irgendwas. Es wurde mal wieder alles mit Filz gedämmt. Noch geht es, aber das tat es die letzten Male ja auch......
     
  18. Peterr

    Peterr

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0Tdi, 125 kW
    Kilometerstand:
    210000
    Ich kann den Frust nachvollziehen. Konnte heute morgen auf der Autobahn wieder zwei Stunden das "Schnarren/Kratzen" des Soundsystems (Bj.:03/10) genießen. Hatte auch bereits Nachbesserungsversuche, die ein wenig Besserung schafften.

    Sobald es aber kalt wird, ist das Problem wieder besonders heftig. Dabei haben wir uns schon dran gewöhnt, dass wir die Basseinstellung immer reduziert lassen müssen - was eigentlich auch nicht sein sollte. Und es reicht bereits der Deutschlandfunk, um die unangenehmen "Laute" zu hören. :wacko:
     
  19. #18 digidoctor, 01.02.2012
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Was läuft denn im DLF so? Marschmusik? :thumbsup:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Peterr

    Peterr

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0Tdi, 125 kW
    Kilometerstand:
    210000
    Eben - da läuft nahezu keine Musik. Deshalb ist es besonders bitter, wenn's dabei schon "knirscht".
     
  22. wovl

    wovl

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Ebreichsdorf
    Fahrzeug:
    2x Skoda Superb Combi - jetzt Audi Q5
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wr. Neustadt / NÖ
    Hi!

    Ich hatte einen SC vom Feb 2010 und da war Bolero und Soundpaket nicht gerade gut! X( Nunmehr habe ich im Dezember 2011 auf ein aktuelles Modell getauscht und da hat sich einiges getan.
    1) Sound viel besser (Bass prellt nicht mehr, kein Übersteuern trotz herrunterregeln)
    2) kürzere Reaktionszeit des touch-Displays auf eine Berührung
    3) mind. doppelt so schnell

    Also zusammenfassend
    --> KLARE KAUFEMPFEHLUNG von mir! :thumbsup:

    Schönen Abend noch!
    wovl :rolleyes:
     
Thema: Kurz vor der Kaufentscheidung - Frage zum Soundsystem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb soundsystem

    ,
  2. skoda soundsystem

    ,
  3. superb soundsystem

    ,
  4. soundsystem skoda superb,
  5. soundsystem für skoda,
  6. skoda superb 1 soundsystem,
  7. Bolero soundpaket,
  8. skoda octavia woher weißt ich dass ich soundsystem habe,
  9. soundsystem skoda superb combi,
  10. skoda octavia combi soundsystem,
  11. skoda sound system,
  12. skoda superb II soundsystem,
  13. Soundsystem Skoda,
  14. skoda superb soundsystem 10 lautsprechern
Die Seite wird geladen...

Kurz vor der Kaufentscheidung - Frage zum Soundsystem - Ähnliche Themen

  1. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  2. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  5. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...