Kurvenlichtfehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Nobse1, 28.07.2016.

  1. Nobse1

    Nobse1

    Dabei seit:
    28.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen habe ein problem mit dem kurvenlicht bei meinem roomy folgendes problem mir ist die batterie zu schwach geworden musste mein roomy mit fremdbatterie wieder starthilfe geben. Danach kam die fehlermeldung rein. War schon beim freundlichen und bei anderen werkstätten konnten mir die fehlermeldung nicht löschen noch mir sagen was es sein könnte. Seid dem habe ich power verloren und er ruckelt mir ab und zu. Gib es jemand hier wo den fehler auch schon gehabt hat bzw. Gehabt hat? Kann mir jemand einen tipp geben?
    Lg nobse1
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Fremdbatterie ist eine heikle Angelegenheit geworden, wenn man das nicht richtig macht (z.b. Minus an den Motorblock statt Batteriepol, Scheinwerfer einschalten, Starthilfe-Kabel mit Ü-Spannugsschutz....), dann kann das eine oder andere Steuergerät durch Spannungsspitzen eine abkriegen - was ich in Deinem Fall befürchte....
     
  4. Nobse1

    Nobse1

    Dabei seit:
    28.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    das denke ich mittlerweile auch evtl das hauptsteuergerät vermute ich
     
Thema:

Kurvenlichtfehlermeldung