Kurvenlicht mit Linksdrall?

Diskutiere Kurvenlicht mit Linksdrall? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Aloha! Was ich schon immer mal wissen wollte... Unser Roomy hat ja die Projektionsscheinwerfer mit Kurvenlicht. Bei Geradeausfahrt ist der...

  1. #1 meisterLars, 12.02.2011
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ense 59469
    Fahrzeug:
    Kia Carens Spirit crdi, Kia Cee'd SW Spirit crdi
    Werkstatt/Händler:
    Kia/Toyota Autohaus Stamm, Arnsberg
    Kilometerstand:
    75000
    Aloha!

    Was ich schon immer mal wissen wollte...

    Unser Roomy hat ja die Projektionsscheinwerfer mit Kurvenlicht.
    Bei Geradeausfahrt ist der Lichtkegel mehr nach links, also zur Fahrbahnmitte gerichtet.
    In Linkskurven funktioniert es meiner Meinung nach sehr gut,
    aber in Rechtskurven finde ich es doch schon recht dunkel. So kann man in Rechtskurven gut erkennen, dass der rechte Scheinwerfer maximal geradeaus leuchtet. Und das ist mir ehrlich gesagt zu wenig.

    Ist das jetzt Stand der Technik bei Kurvenlicht oder muß Roomy in die Augenklinik? ?(
     
  2. #2 Berndtson, 12.02.2011
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    20000
    Ich würde damit zur Werkstatt, normal ist anders. Eventuell nur verstellt, oder die gesamte innere Mechanik nicht richtig in der dafür vorgesehenen Halterung. Vlt muss der Scheini auch nur "genullt" werden, mittels VAG-Com.
    Bei mir funzt das ganze gut, halt so wie es soll.

    Berndtson
     
  3. TeamO

    TeamO

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 5J 1.6 16V Sport
    Bei mir sind auch die Rechtskurven sehr gut ausgeleuchtet.
    In sehr engen Rechtskurven seh ich sogar, dass die Scheinwerfer zunächste parallel einlenken und, wenns dann noch enger wird, sich der rechte Scheinwerfer noch weiter dreht. In Linkskurven dasselbe anders herum :)

    Also scheint es bei dir am rechten Scheinwerfer zu haken.
     
Thema:

Kurvenlicht mit Linksdrall?

Die Seite wird geladen...

Kurvenlicht mit Linksdrall? - Ähnliche Themen

  1. Ausfall ACC, FrontAssist, Kurvenlicht, ABS, Fehler Reifendruckkontrolle

    Ausfall ACC, FrontAssist, Kurvenlicht, ABS, Fehler Reifendruckkontrolle: Nach Wechsel auf Winterräder beim Skoda Händler in Brüssel traten diese Fehler während der Fahrt auf. Überprüfung des Reifendrucks ergab...
  2. Full LED Scheinwerfer mit AFS - kein Kurvenlicht?

    Full LED Scheinwerfer mit AFS - kein Kurvenlicht?: Hallo, mein neuer Octavia RS (Lieferung vor 1,5 Wochen) hat die Full LED Scheinwerfer mit AFS. AFS habe ich bisher so verstanden, dass die...
  3. Dynamisches Kurvenlicht ohne Funktion / keine Fehlerspeichereintrag

    Dynamisches Kurvenlicht ohne Funktion / keine Fehlerspeichereintrag: Hallo, ich fahre einen Octavia 1Z mit Xenon und dynamischen Kurvenlicht. Mir ist jetzt aufgefallen, dass die Scheinwerfer nicht mehr...
  4. AFS und dynamisches Kurvenlicht

    AFS und dynamisches Kurvenlicht: Da man ja nun doch öfter in die Gelegenheit kommt mal bei Dunkelheit zu fahren als ab Ende April in den Sommer hinein, habe ich nun noch einmal...
  5. Kurvenlicht und Abbiegelicht

    Kurvenlicht und Abbiegelicht: Hallo liebe Yeti-Fahrer, ich habe mir vor 6 Wochen einen gebrauchten Yeti 1,6 TDI Greenline (10/2011) gekauft, unter anderem wegen der...