Kupplungsschleifgeräusch

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Wiez1984, 07.04.2010.

  1. #1 Wiez1984, 07.04.2010
    Wiez1984

    Wiez1984

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau 08066
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Zwickau
    Kilometerstand:
    128000
    Hi,

    bin seit zwei Wochen stolzer Besitzer eines Octavia 2 2,0 TDI Elegance und auch sehr zufrieden damit.
    Jetzt habe ich aber leider Geräusche beim Anfahren. Klingt irgendwie nach Kupplung.
    War gestern im Autohaus und die sagten mir, das es Vibrationen der Kupplungsschwungscheiben seien, die nicht weiter tragisch sind.
    Die klingen halt nur sch****.
    Ist das jetzt wirklich so? Hat da jemand schon Erfahrung?

    Ich bedanke mich im voraus und bitte nicht geiseln, wenn das Thema in einem anderen Thread schonmal besprochen wurden ist. (sind so viele ;) )

    Lg wiez
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wiez1984, 14.04.2010
    Wiez1984

    Wiez1984

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau 08066
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Zwickau
    Kilometerstand:
    128000
    nicht gleich alle auf einmal loschreiben, komme ja gar nicht mehr nach mit lesen.
    Irgendjemand muss doch das Problem auch nur in bissl kennen, oder nicht????
     
  4. #3 DieterR, 15.04.2010
    DieterR

    DieterR

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1200 Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Pruckner / Scheibbs
    Kilometerstand:
    24500
    Hallo !

    Scheinbar nicht. Und meiner hat DSG. Frag doch mal bei einem anderen Skodapartner nach, ob das normal ist.

    Sorry kann dir nicht weiterhelfen

    LG Dieter
     
  5. Fuzzy

    Fuzzy

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8 TSI DSG
    Kilometerstand:
    3000
    Hallo,

    wann genau tritt das Schleifgeräusch bei dir auf? Ich kann dir berichten, dass ich auch so ein Geräusch habe und auch mein Bruder. Wir fahren beiden denselben neuen Octi Facelift. Das Geräuscht tritt immer nur morgens beim Losfahren auf, also wenn der Wagen ne Zeit lang gestanden hat. Wir haben uns auch gewundert was es sein könnte. Ich war auch schon oft in der Werkstatt und mir hat man auch was von Zweimassenschwungrad erzählt. Man hat mir einen Termin gegeben, weil man nachsehen wollte ,ob es vielleicht daran liegt. Als ich den Termin dann wahrgenommen habe, ist man zurückgerudert, weil man nicht das halbe Auto auseinandernehmen wollte. Man hat mir den Wagen dann wieder so mitgegeben nach 2 Tagen und gesagt, man wollte sich melden. Ist schon wieder 4 Wochen her und es hat sich keiner gemeldet. Die 2 Tage Werkstattwagen durfte ich dann natürlich bezahlen, obwohl meine Kiste wohl nur auf dem Hof gestanden hat :cursing: .
     
  6. #5 Wiez1984, 15.04.2010
    Wiez1984

    Wiez1984

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau 08066
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Zwickau
    Kilometerstand:
    128000
    Bei mir tritt das Geräusch jedes mal beim anfahren auf. Man sagte mir, das es darauf ankommt, wie ,am die kupplung betätigt. Manchmal funktioniert es auch, das kein Geräusch auftritt, aber nicht immer. Nervt mich nur bissl, weil es schon sch*** klingt und ich mich jedesmals beim anfahren darüber ärgere.
     
  7. #6 WHITE OCTI POWER, 15.04.2010
    WHITE OCTI POWER

    WHITE OCTI POWER

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi II Elegance TDI 2.0 (140Ps) Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bauer
    Kilometerstand:
    63000
    Die von Euch beschriebenen Geräusche kann ich bei meinem Octi nicht bestätigen.
    Hab dafür wieder Geräusch im Motorraum,eventuell Lichtmaschine (Lager) oder so.
    Auf Anfrage in der Werkstatt, was das für eine Ursache haben könnte, wurde mir nur gesagt. "Nix Tragisches, bei einem hört man's mehr beim anderen weniger,ist normal." ?(
    Auf jeden Fall wird beim nächsten Service nachgeakt.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Malediven, 24.04.2010
    Malediven

    Malediven

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4X4
    Hi,
    das Problem mit dem ZMS(Zweimassenschwungrad) wurde schon öfter besprochen.
    Laß Dir nichts von der Werkstatt erzählen und bestehe auf eine Reparatur, falls Du noch Garantie hast, denn das bei Skoda schlecht verbaute ZMS zieht auch die Kupplung in Mitleidenschaft. Das war leider bei mir nach Ablauf der Garantie der Fall ( 1.Monat über der Zeit) Kosten der Reparatur zusammen 1600€.
    Kulanz bei Skoda gleich Null.
    Jetzt nach 20.000km mit den neuen Teilen stellt sich das Problem wieder ein.
    In der Haupsache betrifft es alle 2.o Diesel TDI.

    Wegen der Miserablen Kundeneistellung der Skodazentrale sind die bei mir unten durch.
    Never more a Skoda

    :thumbdown:
     
  10. #8 Wiez1984, 26.04.2010
    Wiez1984

    Wiez1984

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau 08066
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Zwickau
    Kilometerstand:
    128000
    danke für den Tipp,

    habe gerade im Inet gelesen, das es nur durch durch Sachs ZMS richtig weg gehen soll? Ist das richtig? Habe mein Auto erst vor vier Wochen gekauft.
    Ist dieses Geräusch dann weg?

    LG Wiez
     
Thema:

Kupplungsschleifgeräusch