Kupplungsnehmerzylinder defekt - was muss alles getauscht werden?

Diskutiere Kupplungsnehmerzylinder defekt - was muss alles getauscht werden? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Allerseits, bei unserem Superb (EZ 03/2018 190 PS TDI, Frontantrieb, 6 Gang Handschalter, Motor und Getriebekennung habe ich gerade nicht)...

Andreas74

Dabei seit
19.06.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Schwabach
Fahrzeug
Skoda Superb Style 2,0 TDI 140 KW
Kilometerstand
40000
Moin Allerseits,
bei unserem Superb (EZ 03/2018 190 PS TDI, Frontantrieb, 6 Gang Handschalter, Motor und Getriebekennung habe ich gerade nicht) hat sich die Kupplung verabschiedet. Und das im bereits hohen Autoalter von 26 Monaten und 40000 km Laufleistung...

Das ist natürlich passiert, als meine Frau ihre 500 km entfernt wohnende Mutter besuchte. Sie wollte losfahren, da lag das Kupplungspedal auf dem Boden, fiel nach dem Anheben auch sofort wieder runter. Wir hatten das schon einmal, da wurde in der Werkstatt aber einfach das Pedal wieder angehoben und es schien wieder alles ok zu sein. Heute weiß ich auch, dass das die absolute Frechheit der Werkstatt war. Es hätte den Jungs damals schon klar sein müssen, dass da etwas faul ist. Kupplungsnehmerzylinder scheint ja eine nicht ganz unbekannte VAG Krankheit zu sein.

Wagen wurde abgeschleppt und in der Werkstatt die Diagnose Kupplungsnehmerzylinder gestellt. Soll wohl auch irgendwo Bremsflüssigkeit auslaufen. Schnelle Reparatur natürlich nicht möglich, meine Frau ist dann mit dem Zug nach Hause gefahren. Der Wagen steht nun defekt in Dortmund und soll zur Reparatur hier nach Nürnberg gebracht werden. Die Skoda Mobilitätsgarantie deckt idiotischerweise nur den Transport des defekten Fahrzeugs. Wenn die den nun dort reparieren, müssten wir wieder nach Dortmund fahren zum abholen.
Blöderweise meint der Händler, dass der Transport per Sammeltransport abläuft und somit bis zu 10 Tage (!!! WTF!!) dauern könnte.

Das wird spannend werden, weil der Wagen vermutlich erst am Beginn der übernächsten Woche hier sein wird und wir am Freitag den 12.6 mit dem Wagen in den Urlaub fahren wollen.

Daher die Fragen:
  • Ist das echt so, dass ich bei der Mobilitätsgarantie auf 'nen Sammeltransport warten muss? Kann man das beschleunigen? Hat da jemand genauere Infos?
  • Und was muss alles getauscht werden? Habe mit kurzer Netzrecherche schon gelernt, dass die Bremsflüssigkeit wohl alles versaut und daher wohl die kompletten Kupplungsinnereien getauscht werden müssen. Gibt es da eine offizielle Anweisung zu? Da die Sache wohl über Garantie abgehen wird (Wagen hat noch die Gebrauchtwagengarantie UND die Garantieverlängerung) vermute ich mal, dass die versuchen werden mit einer Minimalreparatur davon zu kommen und ich soll dann 20000 km später die komplette Kupplung selber bezahlen...

Was ne Sch***e, ich hatte gehofft, dass bei Skoda die Qualität wenigstens etwas weniger schlecht als Audi wäre. Nach 2 Audis dachte ich, es ginge einfach nicht mehr schlechter, werde nun aber nun wohl eines besseren belehrt.

Viele Grüße,

Andreas
 

ChrissirhC

Dabei seit
15.03.2017
Beiträge
202
Zustimmungen
132
Fahrzeug
Superb iV Combi L&K
Kilometerstand
12000
Das mit dem Sammeltransport kenne ich zumindest vom Schutzbrief meiner Versicherung so, hatte vor Jahren ein ähnliches Problem mit rund 500 km entferntem Auto und Zeitdruck.
Die einzige Art der Beschleunigung war, dass mir die Versicherung für den Rücktransport 500 Eur angeboten hat. Damit konnte ich das Auto dann selber mit dem Hänger holen. War mir damals deutlich lieber, keine Ahnung ob das für dich eine Alternative ist. Bei mir kam allerdings erschwerend hinzu, dass das Auto in Frankreich stand und ich auch wegen der Sprachbarriere die Reparatur nicht dort machen lassen wollte.

Ist aber in der Mobilitätsgarantie sonst nicht Ersatzmobilität enthalten?
 

Andreas74

Dabei seit
19.06.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Schwabach
Fahrzeug
Skoda Superb Style 2,0 TDI 140 KW
Kilometerstand
40000
Hi,

Ist aber in der Mobilitätsgarantie sonst nicht Ersatzmobilität enthalten?

nur sehr begrenzt und eigentlich auch nur dafür, dass du heimkommst. Und nach Aussage der Hotline auch nur lokal, sprich, du musst den Mietwagen wieder da abgeben, wo du ihn abgeholt hast. Langstrecken sollst du mit der Bahn machen. War gestern soweit ok, es war aufgrund es Pfingstwochenendes kaum ein Mietwagen aufzutreiben und die Bahnverbindung von Dortmund nach Nürnberg ist auch komfortabler als über die volle Autobahn zu juckeln. Das Bahnticket bekommen wir angeblich auch ersetzt, soweit alles ok.

Generell ist in der Mobilitätsgarantie eine Zeitgrenze von 5 Werktagen drin, danach musst du den Mietwagen wieder abgeben. Wir brauchen aber im Extremfall in 2 Wochen für 2 Wochen einen Wagen. Das wird wohl schwierig.

Mit etwas Glück geht da was über die normale Garantie, ist bei der Skodagarantie eigentlich ein Ersatzwagen für die Dauer der Reparatur drin?

Viele Grüße,

Andreas
 

Andreas74

Dabei seit
19.06.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Schwabach
Fahrzeug
Skoda Superb Style 2,0 TDI 140 KW
Kilometerstand
40000
Nochmal Hi,

Damit konnte ich das Auto dann selber mit dem Hänger holen. War mir damals deutlich lieber, keine Ahnung ob das für dich eine Alternative ist.

Ja, wenn die Kiste im Ausland steht, ist das vermutlich keine schlechte Idee. Sowas werde ich wohl eher nicht hinbekommen, zum einen habe ich keinen Anhänger nebst Zugfahrzeug rumstehen und vor allem keine Zeit für die Nummer. Da wäre das reparieren lassen in Dortmund und dann abholen einfacher. Nur kostet einmal hin und her mal locker einen Tag, das sitzt bei mir nicht drin.

Was muss die Kiste auch fern der Heimat die Grätsche machen?!?

Viele Grüße,

Andreas
 

Andreas74

Dabei seit
19.06.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Schwabach
Fahrzeug
Skoda Superb Style 2,0 TDI 140 KW
Kilometerstand
40000
Moin nochmal,
als Update wie es ausgegangen ist. Wir haben den Wagen dann doch in Dortmund reparieren lassen und ich habe einen Tag geopfert um den dort abzuholen. Ansonsten hätte das zeitlich nicht funktioniert.
Es wurde alles in der Kupplung getauscht, inkl ZMS. Wie vermutet hatte die ausgelaufene Bremsflüssigkeit alle Innereien der Kupplung ruiniert.
Das ging auch ohne jede Diskussion auf Garantie, nur renne ich immer noch den Erstattungen der Zugtickets hinterher.

Viele Grüße,

Andreas
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

norman506

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
590
Zustimmungen
168
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb iV
Werkstatt/Händler
Brass
Kilometerstand
1000
Hallo, jetzt bleibt nur die Frage, wie die Bremsflüßigkeit an die Kuplung kam????


Aber wenn der Rest funktioniert hat...
 

Andreas74

Dabei seit
19.06.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Schwabach
Fahrzeug
Skoda Superb Style 2,0 TDI 140 KW
Kilometerstand
40000
Hallo, jetzt bleibt nur die Frage, wie die Bremsflüßigkeit an die Kuplung kam????

Ganz einfach, die Kupplung wird durch Bremsflüssigkeit betätigt. Die hängt mit am Hydraulikkreislauf der Bremsen. Wenn es dann den Nehmerzylinder himmelt hast du die Flüssigkeit in der Kupplung. Bremsen funktionieren dann noch, da wird nicht alles auslaufen, irgendein Rückschlagventil o.ä. wird es da noch geben um zu verhindern, dass dir die gesamten Bremshydraulik leer läuft.

Viele Grüße,

Andreas
 
Thema:

Kupplungsnehmerzylinder defekt - was muss alles getauscht werden?

Kupplungsnehmerzylinder defekt - was muss alles getauscht werden? - Ähnliche Themen

Batterie nach 2 1/4 Jahren defekt - Kulanz abgelehnt: Hallo Zusammen, ich habe am 20. Juli 2018 einen neuen Octavia RS mit Start Stop Automatik gekauft. Gestern bin ich mit dem Wagen liegen geblieben...
Motorschaden und Kundenservice: Hi, ich hatte bis vor kurzen einen super gepflegten silbernen Octavia mit dem 2.0 Liter TDI. Mittlerweile habe ich den Wagen mit Motorschaden...
Werkstattdiagnose: Kupplungsnehmerzylinder defekt: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der Kupplung meines Octavias und das Auto ist im Moment in der Vertragswerkstatt. Technische Daten des...
Motorschaden 1Z5 1.4TSI Caxa Motortausch: Hallo an die Skoda Cummunity folgendes Mein 2010er Octavia II 1z5 1.4tsi mit CAXA Motor hat die grätsche gemacht aktuell hat er 128000KM...
Mutter der Halteschraube vom Heckklappendämpfer gebrochen: Ich hatte meinen Wagen rund eine Woche in der Reparatur bei einer Skodawerkstatt, da eine Stoßstange getauscht wurde und eine Reparatur gemacht...
Oben