Kupplungsgeber verliert Druck auf langen Fahrten

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Junior Pilot, 11.06.2012.

  1. #1 Junior Pilot, 11.06.2012
    Junior Pilot

    Junior Pilot

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z, Bj. 06 1.9TDI
    Kilometerstand:
    203000
    Hallo Zusammen,

    ich habe schon ein wenig im Forum gesucht, aber nicht das Richtige gefunden.

    Folgendes Problem:

    Meine Kupplung baut auf Langstecken, also auf Autobahnfahrten mit wenig Gangwechsel, Druck ab. Es macht sich so bemerkbar, dass das Pedal nicht wieder zurückkommt. Wenn man nun wieder viel kuppelt, baut sich der Druck wieder auf. Ich hatte deshalb vor ca. 1,5 Jahren den (ich glaube) oberen Kupplungsgeber wechseln lassen.

    Nun hatte ich letzten Winter das Problem wieder. Es war so gar so extrem, dass ich sehr lange Kuppeln musste, bis ich wieder Druck hatte.
    Was ich dabei faszinierend finde ist, dass es nicht immer auftritt. Ich bin dieses Jahr schon eine Strecke von ca. 500km gefahren im Frühling, bei eher langsamer Geschwindigkeit (ca. 130km/h), ohne irgend ein Problem mit der Kupplung. Vor 2 Wochen bin ich ca. 1000 km gefahren, auf der Hinfahrt wahr nichts, da ich auf Grund vom Verkehr nicht so schnell fahren konnte. Zurück fing die Kupplung wieder langsam an Druck abzubauen. Da bin ich aber im Schnitt 150/160 Km/h gefahren. Es stellt sich bei mir nun die Vermutung an, dass es irgendwie Temperatur und Geschwindigkeitsabhähnig ist.

    Hat jemand auch das Problem bzw. hat jemand dafür eine Lösung?

    Danke schon mal
    Vg
    Martin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 brinkmann, 12.06.2012
    brinkmann

    brinkmann

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1,2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo,
    wenn das Kupplungspedal nicht zurückkommt: Ist in diesem Moment auch der Nehmerzylinder schwergängig - also schleift die Kupplung?
    Welchen "oberen" Geberzylinder hast du denn tauschen lassen? Gibt es mehr als einen?

    Gruß, Michael
     
  4. #3 Junior Pilot, 12.06.2012
    Junior Pilot

    Junior Pilot

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z, Bj. 06 1.9TDI
    Kilometerstand:
    203000
    Hallo,

    ich glaube, dass die Kupplung dann überhaupt nicht trennt. Ich kann zwar den Gang dann rausnehmen, aber keinen neuen einlegen. Oberer Geberzylinder ist natürlich Blödsinn *gg* Es ist glaube ich der Geberzylinder gewechselt worden, der Kupplungsnehmer ist noch Original. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist der Zylinder gewechselt worden, der nicht am Bremskreislauf hängt (wenn es das gibt).

    Danke lg
    Martin
     
  5. #4 brinkmann, 12.06.2012
    brinkmann

    brinkmann

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1,2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo,
    ein paar Fragen nochmal vorab: Wie alt ist dein Fahrzeug und wie hoch ist die Kilometerleistung? Wann wurde die Bremsflüssigkeit zuletzt gewechselt? Ist der Füllstand i.O.?

    Ich habe am Brems- und Kupplungssystem bei Skoda noch nicht gearbeitet, aber es wird wahrscheinlich wie bei vielen anderen Herstellern so sein, dass die Bremsflüssigkeit auch als Hydraulikflüssigkeit für das Kupplungssystem dient. In sofern sind also Kupplungsgeber- und Nehmerzylinder ein System und zur Druckübertragung dient die Bremsflüssigkeit (man möge mich berichtigen, falls das bei Skoda so nicht ist).

    Das Kupplungs-Hydrauliksystem muss auch entlüftet werden. Wenn das nicht oder nur unzureichend gemacht wurde, könnte auch Luft im System das Problem sein.

    Der Druck wird nur dann aufgebaut, wenn man das Kupplungspedal tritt. Wenn das Pedal selbst nicht das Problem ist (zu schwergängig, verklemmt, Rückholfeder gebrochen/verklemmt), dann könnte der Nehmerzylinder defekt sein, oder auch die Schlauch- und/oder Rohrverbindungen. Zuletzt wäre Korrosion der Zylinder durch Wasser in der Bremsflüssigkeit eine evtl. Ursache.

    Fazit: Ich würde -falls du das alles selbst nicht prüfen kannst- mal einen Boschdienst, oder den freundlichen Skoda-Service bemühen.

    Gruß, Michael
     
  6. #5 Junior Pilot, 18.06.2012
    Junior Pilot

    Junior Pilot

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z, Bj. 06 1.9TDI
    Kilometerstand:
    203000
    Hallo,

    danke für die Infos.

    Mein Skoda ist Baujahr 2006 und hat 198t Km runter. Füllstand der Bremsflüssigkeit ist ok. Zuletzt wurde diese 2010 gewechselt.

    Habe ich das richtig verstanden, dass das Kupplungssystem extra entlüftet werden muss?

    Ich werde erstmal die Bremsflüssigkeit tauschen lassen und schauen, ob das was hilft.

    lg
     
  7. #6 Shrink21, 29.08.2014
    Shrink21

    Shrink21

    Dabei seit:
    29.08.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es für das Problem eine Lösung? Ich habe genau das gleiche Problem.
    Entlüften hat allerdings nicht viel gebracht. Schon nach einer Woche der gleiche Spaß in grün.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kupplungsgeber verliert Druck auf langen Fahrten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kupplung verliert druck

    ,
  2. skoda fabia kupplung entlüften

    ,
  3. kupplung skoda fabia hängt

    ,
  4. skoda octavia kupplungspedal bleibt hängen,
  5. skoda superb 1.9tdi kupplungspedal rückholfeder,
  6. geberzylinder skoda superb,
  7. Skoda octavia bj 2003 Kupplungspedal,
  8. Kupplung entlüften fabia,
  9. kupplungspedal skoda octavia 2003,
  10. geberzylinder skoda 6y5 entlüften,
  11. kupplung geberzylinder entlüften,
  12. skoda geberzylinder wechseln,
  13. Skoda Octavia Hydraulikflüssigkeit Kupplungspedal ,
  14. kupplungspedal bei skoda fabia hängt,
  15. geberzylinder skoda octavia,
  16. kupplungsgeber kupplungsnehmer zylinder octavia,
  17. Skoda fabia Zylinder korrosionsprüfung,
  18. skoda octavia rs Kupplung ist der Druck weg,
  19. nehmerzylinder skoda octavia wechseln,
  20. yeti kupplung bleibt hängen,
  21. skoda superb 2 zylinder defekt,
  22. skoda kupplung nach autobahnfahrt,
  23. Skoda Octavia Kupplung Druck,
  24. geberzylinder kupplung skoda octavia wechseln,
  25. octavia kupplungsgeber
Die Seite wird geladen...

Kupplungsgeber verliert Druck auf langen Fahrten - Ähnliche Themen

  1. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  2. Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange

    Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange: Hallo, hab ein Problem bzw. eine Frage. bei meinem Skoda leuchtet die Passenger On Lampe sehr Lange (knapp 30-40 sec.) Wie lange sollte sie...
  3. Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...

    Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...: Tach Leute, ich bin erst seit Heute Gast hier und sage einfach mal Hallo. :) Erstmal ein bisschen zu disem Scenario, habe den Wagen März 2014...
  4. Fahrt nach Polen

    Fahrt nach Polen: steht heute an und nun mache ich mir Gedanken wegen...
  5. Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?

    Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?: Inspiriert duch die langen Wartezeiten auf einen Superb 3 und den damit verbundenen Diskussionen und Unannehmlichkeiten, stelle ich hier mal die...