Kupplung und ZMS Tausch

Diskutiere Kupplung und ZMS Tausch im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Leute, habe mir folgende Teile bestellt für den Austausch meiner Kupplung + ZMS an meinem Superb 3U 2,0l TDI 140PS, Bj:2006 8004 ADK. 1x...

  1. #1 Schulten, 08.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2016
    Schulten

    Schulten

    Dabei seit:
    03.04.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grafeld
    Fahrzeug:
    Skoda Superb I, 2,0l TDI
    Kilometerstand:
    176000
    Moin Leute,

    habe mir folgende Teile bestellt für den Austausch meiner Kupplung + ZMS an meinem Superb 3U 2,0l TDI 140PS, Bj:2006 8004 ADK.

    1x Kupplungssatz Sachs 3000 951 844 und
    1x ZMS Sachs 2294 501 178.

    jetzt wurde mir aber anstelle von der Kupplung 3000 951 844 ne Kupplung von Sachs mit der Nummer 3000 950 903 16081 zugesand. In der Rechnung des Lieferanten stand [Im Austausch] ! Da der Lieferant zunächst Probleme mit der Lieferung hatte bin ich jetzt auch irgendwie misstrauisch. Hab kein Bock auf böse Überraschungen wenn mir dat Werk auseinander gerupft wird und das Teil plötzlich nicht passt.

    Habe im Inet mal versucht nach der Kupplung 3000 950 903 zu suchern aber kann nichts finden! und nach der LuK Nummer finde ich nur eine Kupplung für nen Audi aber nix für nen Skoda.

    Könnt ihr mir näheres darüber sagen?

    hier auch noch ein paar Bilder
    20160508_142734.jpg 20160508_142716.jpg 20160508_142916.jpg
     
  2. #2 Citigo RS, 08.05.2016
    Citigo RS

    Citigo RS

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    159
    Die bestellte Teilnummer ist ha ein Satz, dieser besteht in der Regel aus mehreren Teilen mit eigenen Teilenummern(Kupplung,Druckplatte, Ausrücklager). Bei machen Anbieter werden die Einzelteile auch extra aufgeführt....einfach noch etwas googeln...
     
  3. #3 Schulten, 08.05.2016
    Schulten

    Schulten

    Dabei seit:
    03.04.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grafeld
    Fahrzeug:
    Skoda Superb I, 2,0l TDI
    Kilometerstand:
    176000
    HI, Ja ich Held habe es jetzt auch schon gemerkt:wacko:! Trotzdem Besten Dank:thumbsup:
     
  4. #4 skodabauer, 08.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Interessant finde ich das auf der Kupplungsscheibe Sachs, Luk und Valeo drauf steht und auf der Druckplatte Sachs und Luk. Kann ja sein das das alles ein und das selbe ist, aber komisch finde ich das schon.
     
  5. Sx3r20

    Sx3r20

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Quedlinburg 06484 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB 2.0 TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    160
    Wieso ersetzt du die Kupplung war etwas defekt ?
    Was hast du für die Teile bezahlt ?
     
  6. #6 Trinitii, 12.05.2016
    Trinitii

    Trinitii

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI
    Der Komplettsatz für ZMS und Kupplung dürfte so ca. 400-500€ kommen, je nachdem wo man kauft, kann jetzt nur vom 1.9er AWX sprechen aber ich denk beim 2.0 TDI dürfte sich das auch so in dem Rahmen halten.
     
  7. #7 Schulten, 13.05.2016
    Schulten

    Schulten

    Dabei seit:
    03.04.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grafeld
    Fahrzeug:
    Skoda Superb I, 2,0l TDI
    Kilometerstand:
    176000
    Hi, habe rund 500 Euronen für Material hingelegt! Ja das Ausrücklager war hinüber! Klakkernde Geräusche im augekuppelten Zustand. Es wurde jetzt auch ausgetauscht!!!

    ABER

    jetzt geht mir der Arsch aber mal gerade so richtig auf Grundeis! Habe den Karton gerade abgeholt. Kurz mit den Leuten gesprochen usw. und dann direkt losgefahren da ich es eilig hatte! Wagen läuft an sich super! Kuppeln etc. Sooooooo. Jetzt bin ich gerade zuhause angekommen lies den Wagen laufen und da fiel mir sofort so ein beschissenes

    Metallisches Schleifen

    auf. Es ist im Leerlauf deutlich zu hören und ändert sich auch nicht wenn ich ein- oder auskuppel. Es ist Drehzahlabhängig und wird halt bei höherer Drehzahl (mmmhhhhh wie soll ich sagen) "leiser". Schnellere Reibung? Scheiße man, hab auch schon direkt bei der Werkstatt angerufen und den grossen Otto losgelassen:cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:!

    Zornig wie ich bin hab ich mich mit dem Herrn unterhalten und der will mir weißmachen das das Geräusch schon vorher dagewesen sei! Oder das neue ZMS von Sachs defekt sei! Gehts noch??(

    Habt ihr auch schon Probleme direkt nach dem Einbau von dem Kram gehabt? Möchte einfach nur gerne wissen was dat jetzt wieder sein kann! Und als hätte ich es geahnt!!!! Dat konnte doch nicht gut gehen. Dabei machte die Werkstatt nen seriösen Eindruck. Der Goofy von der Werkstatt sachte noch so toll. Auf die Teile gibt er keine Garantie (Das war mir auch klar) aber er kann mir doch nicht erzählen dat dat Werk schrott is. Kann es sein das die was falsch montiert haben????

    Bitte gebt mir Antworten ;(;(;(;(;(
     
  8. #8 Schulten, 07.07.2016
    Schulten

    Schulten

    Dabei seit:
    03.04.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grafeld
    Fahrzeug:
    Skoda Superb I, 2,0l TDI
    Kilometerstand:
    176000
    Moin, So kleine Aktualisierung. ist jetzt alles tutti. Die Dufferts haben wohl das Blech das da zwischen Getriebe und ZMS sitzt etwas verbogen und schleifte nun. haben sie behoben.
     
  9. Pepe84

    Pepe84

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Altenkirchen (Rügen)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U; 2,0l TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Eggert Bergen auf Rügen
    Kilometerstand:
    147000
    Na Mensch da sei doch froh. Ich habe diese Sache auch vor mir wegen diesem lauten klackernden Geräusch.
     
  10. #10 dieselschrauber, 24.09.2017
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    31535 Neustadt am Rbg.
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
    Kilometerstand:
    124000
    Na ob man solch einer Werkstatt noch vertraut?

    Ich würde es nicht mehr machen!
     
  11. Pepe84

    Pepe84

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Altenkirchen (Rügen)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U; 2,0l TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Eggert Bergen auf Rügen
    Kilometerstand:
    147000
    Ne is ja au h richtig, nur wie gesagt müsste bei mir auch mal bald was gemacht werden zwecks des lauten Geräusches.
     
Thema: Kupplung und ZMS Tausch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kupplung skoda superb 3u

    ,
  2. sachs 3000950903

Die Seite wird geladen...

Kupplung und ZMS Tausch - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Skoda octavia rs 3 tdi kupplung

    Skoda octavia rs 3 tdi kupplung: Hallo an alle rs fahrer. Ich bin am überlegen meinen rs Softwareoptimieren zu lassen. Währe dan wsl. so bei ca. 230ps und 440nm. Meine frage ist...
  2. Privatverkauf Tausche 18 Zoll Gemini Felgen

    Tausche 18 Zoll Gemini Felgen: [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen tausche meine 18 Zoll Gemini in Silber gegen 18 Zoll schwarze Gemini oder Turini Felgen. Reifen sind 225/40/R18...
  3. Modellübergreifend DAB+ Antennenstab tauschen

    DAB+ Antennenstab tauschen: hab eine komische Frage: Ich besitze werkseitig das Bolero Soundsystem mit DAB+ DIE UKW-Antenne ist in der Heckscheibe integriert. Auf dem Dach...
  4. Kosten Kupplung und Verschleissteile Betrug ?

    Kosten Kupplung und Verschleissteile Betrug ?: Hallo, mein Fabia Diesel hat jetzt 88.000 km drauf. Da fing die Kupplung an beim durchtreten komische Geräusche zu machen. Habe meinen Wagen zu...
  5. Yeti 2010 - Tausch Bolero gegen Amundsen+ (wegen DAB+)

    Yeti 2010 - Tausch Bolero gegen Amundsen+ (wegen DAB+): Hallo zusammen, erstmal ein Hallo in die Runde... Ich bin schon lange ein stiller Mitleser, aber jetzt muß ich doch mal was schreiben... Und...