Kupplung schleift?

Diskutiere Kupplung schleift? im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, Hätte da mal wieder zwei Fragen an die Profis. Meine Kupplung scheint zu schleifen. Beim lösen der Kupplung im Leerlauf scheint...
spratzel78

spratzel78

Dabei seit
23.07.2017
Beiträge
26
Zustimmungen
0
Hallo Zusammen,

Hätte da mal wieder zwei Fragen an die Profis.

Meine Kupplung scheint zu schleifen. Beim lösen der Kupplung im Leerlauf scheint er einzukuppeln und rollt leicht nach vorn.

2. frage: ich bekomme mein Ölfiltergehäuse nicht dicht. Es tropft am Flansch und an der Flügelmutter.

Ich würde mich wieder über Eure Ratschläge freuen.

Vielen Dank


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
#
schau mal hier: Kupplung schleift?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
rapid 136

rapid 136

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
1.363
Zustimmungen
327
Ort
Weimar
Fahrzeug
Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, Rapid als Alltagsauto.
Werkstatt/Händler
Hinterhofwerkstatt
Kilometerstand
ca. 250000Km.
Nabend,

Ist die Kupplung entlüftet und ordentlich eingestellt?

Zu 2. Die Dichtungen am Filter mit gewechselt?...es ist an der Schraube ein 0-Ring und auch an am Gehäuse....

VG. Moritz.
 

Anhänge

  • IMG_5118.JPG
    IMG_5118.JPG
    367,8 KB · Aufrufe: 65
bärtone

bärtone

Dabei seit
18.06.2016
Beiträge
89
Zustimmungen
17
Ort
Zwickauer Land
Fahrzeug
Skoda 120L M-Modell
Servus Spratzel,
so wie du es beschreibst scheint deine Kupplung nicht richtig zu trennen...
 
spratzel78

spratzel78

Dabei seit
23.07.2017
Beiträge
26
Zustimmungen
0
Hallo,

Die O-Ringe sind mit gewechselt worden.
An der Kupplung hatte ich bisher keine Hand angelegt.

VG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
rapid 136

rapid 136

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
1.363
Zustimmungen
327
Ort
Weimar
Fahrzeug
Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, Rapid als Alltagsauto.
Werkstatt/Händler
Hinterhofwerkstatt
Kilometerstand
ca. 250000Km.
Hmmm?
wenn die Ringe mit gewechselt wurden, dann evtl. zu fest angezogen oder eher zu lasch....
Oder hast du die Dinger nicht geölt vor dem Einbau.... oder evtl schief gedrückt den Filtertopf.... das glaub ich eher nicht.
Öldruck zu hoch?....evtl. mal messen.

Bei der Kupplung gibt es dann Handlungsbedarf.....Flüssigkeit wechseln. das Erste und wichtigste, aber dann auch bei der Bremse....
Weiterhin auch das Spiel hinten am Nehmerzylinder prüfen....wenigstens 3mm Leerweg sollten am Stößel fühlbar sein, bevor das Drucklager am Automaten zum Anliegen kommt

VG. Moritz.
 
limo86

limo86

Dabei seit
31.05.2015
Beiträge
54
Zustimmungen
11
Ort
MV
Fahrzeug
Skoda 120 L
Werkstatt/Händler
selbst
Kilometerstand
80000
Hallo, "nach vorn drängen im Leerlauf beim einkuppeln", hoffentlich nur im kalten Zustand!
Dann liegt es vielleicht an dem recht zähen Geriebeöl bei Frostwetter,

Grüsse von der Ostsee
 
rapid 136

rapid 136

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
1.363
Zustimmungen
327
Ort
Weimar
Fahrzeug
Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, Rapid als Alltagsauto.
Werkstatt/Händler
Hinterhofwerkstatt
Kilometerstand
ca. 250000Km.
Hallo Limo,

Wenn das Auto deutlich nach vorne will, sollte das Getriebeöl aber älter als Bernstein sein.....
Evtl. liegt es auch an der Gleitbuchse in der Kurbelwelle insofern die noch drinne ist....denk ich aber eher nicht.
Oder das Pilotlager ist fest.
Meistens liegt es doch an der Einstellung bzw. am Wartungszustand.
Oft genug hört man...: "naja der Vorbesitzer hatte das mal erneuert"
Bei einem Auto was über 50 Jahre alt ist sollte man nach solchen Dingen halt öffter schauen.
Im Zweifelsfall eben einiges erneuern....gerade wenn das Auto nur gelegentlich genutzt wird.
Als ich meinen 66er MB abgeholt habe und der Motor dann lief, ging die Kupplung auch nach 2x kräftig treten wieder....der stand aber seit 1992.
Also funktionieren tut so ein System durchaus noch aber ob es das auch zuverlässig die nächsten 25Jahre macht mit alter Flüssigkeit na wer weiß das?
Ich bin der Meinung, wenn man so eine alte Kiste wieder fahren möchte,sollte man alle wichtigen Systeme überholen und wird mit absoluter Zuverlässigkeit belohnt.

VG. Moritz.
 
limo86

limo86

Dabei seit
31.05.2015
Beiträge
54
Zustimmungen
11
Ort
MV
Fahrzeug
Skoda 120 L
Werkstatt/Händler
selbst
Kilometerstand
80000
Hallo Moritz,

sehe das genau so, allerdings beobachte ich bei meinem S120 im Winter diesen Effekt. Nach dem Motorstart im Leerlauf einkuppeln und das Auto
drängt leicht nach vorn. Es steht auf ebenen Garagenboden mit gelöster Handbremse, bei positiven Temperaturen tritt dies natürlich nicht auf.
Und nein, das Getriebeöl ist nicht so alt wie "Bernstein", Farbe passt aber dazu!
Vor ein paar Jahren habe ich das Auto in Tschechien fahrbereit vom Vorbesitzer (Jahrgang 1927) gekauft, der hat es sehr gut behandelt und auch
einiges gemacht. Trotzdem habe ich alle Flüssigkeiten erneuert, Einstellungen überprüft um einen "Ist - Zustand" herzustellen, einige Tausend Kilometer
sind inzwischen dazu gekommen, (und wird/ (wurde) mit absoluter Zuverlässigkeit belohnt.) (Zitat: Moritz)

Grüsse von der Ostsee (mit Bild vom Ist - Zustand)
 

Anhänge

  • 063 120 La.jpg
    063 120 La.jpg
    309,5 KB · Aufrufe: 74
rapid 136

rapid 136

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
1.363
Zustimmungen
327
Ort
Weimar
Fahrzeug
Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, Rapid als Alltagsauto.
Werkstatt/Händler
Hinterhofwerkstatt
Kilometerstand
ca. 250000Km.
Hallo Limo,

Na Glückwunsch, das sieht von unten ja aus wie werksneu....sehr schön, sowas find ich genial!
Im Rapid fahre ich 80/W90 Getriebeöl, da macht das Auto trotzdem sowas eigentlich nicht auch wenn es sehr sehr kalt ist.
Die vorletzte Nacht waren es hier so um die -16°C da merkte man deutlich beim Einkuppeln früh das das Getriebeöl sehr zäh ist aber losrollen wollte das Auto nicht.
Vieleicht waren auch die Räder leicht angefrohren weil der Hof immer bissel matschig ist....8o
Na egal, wir werden ja bestimmt ne Rückmeldung bekommen was nun los ist bzw. war.
Gerade das Getriebeöl wird meistens etwas stiefmütterlich behandelt, weil das Getriebe unter´m Auto ist und man es nicht sieht.
Wenn da nochn gutes GL125 aus DDR-Zeiten drinne ist....

Aus meinem 1000MB kam auch solches dickflüssiges Zeug raus, bis dahin war das Getriebe auch staubtrocken und dicht.
Erst nach dem Wechsel der Achsmanschetten und Ölwechsel wurde es etwas undicht....X(
Die Konsestens des alten Öles glich etwa Honig...so kam es auch sehr zögerlich aus edem Loch raus....

VG. Moritz.
 
limo86

limo86

Dabei seit
31.05.2015
Beiträge
54
Zustimmungen
11
Ort
MV
Fahrzeug
Skoda 120 L
Werkstatt/Händler
selbst
Kilometerstand
80000
Hallo Moritz, ich hatte vergessen, es ist ein Fünfganggetriebe, Ölsorte MOGUL Trans 90 H!
Im kalten Zustand ist der zweite Gang recht bockig, vielleicht sollte ich mal ein anderes Öl versuchen.

Vielen Dank für die lobenden Worte!
 
Thema:

Kupplung schleift?

Kupplung schleift? - Ähnliche Themen

Startproblem - manchmal geht der Motor aus: Mein Roomster (1.2 TSI, 86 PS) hat manchmal ein Startproblem. Das äußert sich folgendermaßen: ich drehe den Schlüssel und starte. Der Anlasser...
Reifenreparatur: Hallo zusammen, gestern habe ich bei meinem Octavia die Winterräder montiert und siehe da: ein Reifen hatte über die Lagerzeit die Luft verloren...
Registervergaser Skoda 120 GLS: Schönen guten Abend in die Runde. Ich habe mal wieder eine Frage an euch. Ich habe das gute Wetter in den letzten Tagen genutzt und bin mit dem...
Spinnt der Tacho oder der Drehzahlmesser ?: Liebe Superb-Gemeinde, mir ist in den letzten Wochen folgendes Phänomen aufgefallen : Ich fahre bei leerer Autobahn immer ganz gerne 160km/h bei...
Eine rote Limo im hohen Norden - Erfahrungen und Umbauten: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...

Sucheingaben

kupplung schleift im leerlauf

Oben