Kupplung oder Getriebe oder gar was anderes - das ist die Frage?! :-|

Diskutiere Kupplung oder Getriebe oder gar was anderes - das ist die Frage?! :-| im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo werte Forum-Leser, mein 14 Jahre alter Fabia I hat mich heute zum allerersten Mal quasi in voller Fahrt "abgeworfen" und nun würde ich mich...

  1. Data

    Data

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo werte Forum-Leser,

    mein 14 Jahre alter Fabia I hat mich heute zum allerersten Mal quasi in voller Fahrt "abgeworfen" und nun würde ich mich über Eure Einschätzung darüber freuen, was passiert sein könnte und was Ihr mir raten würdet (falls man das an der Stelle schon sollte/kann!)...

    Was ist passiert?
    Ich fahre vorhin an der Ampel an (1.Gang), ganz normaler Zug beim "Kommenlassen" der Kupplung. Dann schalten in den 2.Gang, ich lasse die Kupplung kommen - aber kein Zug mehr! Stattdessen ein recht leises "Rrrrrrr" als wenn der Gang nicht richtig eingelegt ist. Also nochmal Kupplung getreten, den Gang geprüft, alles ok - wieder das "Rrrrrr". :( Also erstmal rechts ran....
    Dann Kupplung getreten, 1.Gang eingelegt, aber weiter kein Zug beim Kupplung loslassen, nur immer "Rrrrrrr".

    1. Kann jemand mit meiner Beschreibung etwas anfangen, ob es eher etwas in Richtung Getriebe oder Kupplung ist? Wenn's nicht schaltet bzw. nicht voran treibt war mein erster Gedanke, meine erste Furcht, gleich: Getriebe?!! ;(

    2. Hat jemand eine Idee wie man das "von außen" durch einen selbst mit mehr Sicherheit feststellen kann, ob Kupplung oder Getriebe betroffen sind?

    3. Was den Antrieb angeht, muß ich sagen, dass ich totaler Laie bin und daher mal ganz doof frage:
    Kann man den Zustand der Kupplung prüfen, ohne gleich das Getriebe aufmachen zu müssen? Oder steckt das alles unter einer Abdeckung?

    4. Falls es wirklich das Getriebe sein sollte...
    Mein Fabia ist jetzt 14 Jahre alt und ca. 145.000 km auf der Uhr. Sollte man da noch Geld ins Getriebe stecken oder sollte man sich dann lieber nach was neuem umsehen? Getriebe hört sich immer sehr teuer an....
    (entscheiden muß ich am Ende alleine, aber würde mich interessieren wie Ihr das machen würdet).

    Vielen lieben Dank im Voraus fürs Lesen und für Eure Antworten!
    Viele Grüße
    Data
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JJ_RS

    JJ_RS

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Wie viel km hat der fabia drauf. Ist dein getriebe unten verölt? Also handbremse anziehen am besten nicht iwo in wandnähe machen, 5gang einlegen drehzahl auf max beschleunigen mit kupplung getretten und dann kupplung kommen lassen und vollgas geben. Sollte sie defekt sein rutscht es durch wenn nicht säuft dein motor ab. Wenn er abmurkst ist die kupplung noch gut.
     
  4. #3 skodabauer, 19.10.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ich verstehe das jetzt so: bei laufendem Motor kannst du keinen Gang einlegen. Wie ist es bei "Motor aus"?
    Wenn es wie oben beschrieben ist dann hast du ein Kupplungsproblem. Tauschen lassen und gut.

    mobil geschrieben
     
  5. #4 pichleja, 22.10.2014
    pichleja

    pichleja

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schlögl
    Kilometerstand:
    110000
    Ich würde erstmal auf den Gangsteller des Getriebes schauen und die Sie Seilzüge anschauen ob sich dort nicht einer gelöst hat, gelängt oder aus ner Halterung raus ist. Vl mal am Gangsteller Direkt den Gang einlegen (Motor aus!!!!) Kupplung muss dafür nicht getreten werden. Für mich hört es sich aber nach den Zügen an.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kupplung oder Getriebe oder gar was anderes - das ist die Frage?! :-|

Die Seite wird geladen...

Kupplung oder Getriebe oder gar was anderes - das ist die Frage?! :-| - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  2. Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen)

    Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen): Hallo erstmal und Danke für die Aufnahme ins Forum! Ich trenne mich gerade leichten Herzens von meinem Peugeot RCZ. Ich brauche wieder einen...
  3. 1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist

    1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist: Fahre seit kurzem einen 1.4 TSI Octavia. Habe neulich den Oelmessstab herausgezogen, um zu schauen, wieviel Oel drin ist. Jedoch habe ich bemerkt,...
  4. Frage zum ESP Steuergerät/Hydraulikblock

    Frage zum ESP Steuergerät/Hydraulikblock: Hallo, habe eine Frage zum ESP Steuergerät/Hydraulikblock. Da mein ESP Steuergerät/Hydraulikblock kaputt ist habe ich mir bei Ebay ein...
  5. Getriebe 0AM - Probleme mit Rückwärtsgang

    Getriebe 0AM - Probleme mit Rückwärtsgang: Hallo Leute, ich habe einen Skoda Octavia Baujahr 2011 mit dem 7 Gang DSG Getriebe 0AM und aus heiterem Himmel konnte ich nicht mehr Rückwärts...