Kupplung defekt?

Diskutiere Kupplung defekt? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Gruß an alle Mein RS TSI hat neuerdings eine seltsame Macke: beim Beschleunigen von 50km/h auf 100km/h im 6. Gang fängt er an bei ca 1400U/Min...

  1. #1 FaTaLErRoR, 19.01.2016
    FaTaLErRoR

    FaTaLErRoR

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e RS
    Gruß an alle

    Mein RS TSI hat neuerdings eine seltsame Macke: beim Beschleunigen von 50km/h auf 100km/h im 6. Gang fängt er an bei ca 1400U/Min bis 1800U/Min zu stottern. Besonders wenn die Straße noch etwas bergauf geht. Das Problem besteht im genannten Drehzahlbereich ausschließlich im 6. Gang.

    Meine Vermutung ist die Kupplung. Kennt jmd so ein Problem? Weiß jmd, wann die Kupplung am meisten belastet wird Gang/Drehzahl?

    Gruß Error
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 19.01.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Je mehr Gas Du gibst desto größer ist die Drehmomentbelastung der Kupplung. Stottern ist aber kein typisches Merkmal eines Kupplungsdefektes.
     
  4. #3 FaTaLErRoR, 19.01.2016
    FaTaLErRoR

    FaTaLErRoR

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e RS
    Was könnte es dann sein? Der Turbolader setzt ja erst bei ca 1800U/Min ein und da hört das Stottern auf. Komisch ist au, dass das nur im 6. Gang auftritt. Wenn i in den anderen 5 Gängen im genannten Drehzahlbereich beschleunige, hab i das Problem nicht. Vlt Getriebe?
     
  5. #4 Octarius, 19.01.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Beschreib mal das Stottern etwas genauer.

    Was ist mit Deiner Garantie? Ist die schon abgelaufen?
     
  6. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Kilometerstand:
    37000
    Ich fahr zwar Diesel aber für mich klingt 50km/h im 6. einfach nach zu untertourigem Fahren.
     
    Oktavius_86, DarkJRO, Black Amber und 2 anderen gefällt das.
  7. #6 TinOctavia, 19.01.2016
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.348
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Das sehe ich ganz genauso.
    Wer bitte schön beschleunigt denn im 6.(!)Gang bei Tempo 50...und dann noch bergauf ?(
     
    Oktavius_86, OcciTSI, Black Amber und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #7 Octarius, 19.01.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    1.400 U/min ist nicht untertourig.
     
    Tobi1897E und FaTaLErRoR gefällt das.
  9. #8 sepp600rr, 19.01.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Bei 50km/h meckert ja sogar die Schaltempfehlung das man vom 6 in den 5 Gang schalten soll.
    Es ist ja immer noch ein Benziner und kein Diesel, dem das Wahrscheinlich nichts ausmachen würde, da bei dem das Drehmoment noch etwas früher anliegt.
     
  10. #9 Egonson, 19.01.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    690
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Wenn man auf einer Geraden, wie sagt man so schön, "dahinsegelt" da mag das stimmen. Aber doch nicht bergauf und dann noch beschleunigen. Kein Wunder, dass sich da der Motor schüttelt und rüttelt. Wo soll er bei dieser Drehzahl die Kraft nehmen um bergauf zu beschleunigen? Du schreibst wieder ein Zeug;)
     
    Oktavius_86, Black Amber, Keks95 und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #10 TinOctavia, 19.01.2016
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.348
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    ...bergauf sogar in den 4.Gang.
     
    Black Amber und sepp600rr gefällt das.
  12. #11 Octi_TDI, 19.01.2016
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Da sind definitv weniger 1.400 U/min im 6. Gang bei 50 km/h!
     
    TinOctavia gefällt das.
  13. #12 Egonson, 19.01.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    690
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Ich weiss nicht, wie die Ihre Autos malträtieren. Die sollten, bevor sie sich einen RS kaufen, das richte Fahren mit so nem Auto lernen.
     
    Octi_TDI, Black Amber, sepp600rr und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #13 FaTaLErRoR, 19.01.2016
    FaTaLErRoR

    FaTaLErRoR

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e RS
    Da sind ja wieder ein paar ganz Schlaue am Werk... Da sieht man wieder, dass die Aussage "Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten" voll und ganz zutrifft. I weiß ja nicht, ob ihr mit euren fahrbaren Untersätzen immer mit 3000 bis 6000 U/Min durch die Gegend fahrt. "Wer einen RS fahren will" blablabla...
    I denke ein Forum ist zur gegenseitigen Hilfe/Austausch da?!

    Zum eigentlichen Problem zurück. Das Stottern fühlt/hört sich in etwa so an, als würden die Antriebsräder rutschen und sofort wieder greifen. Das immer im sehr schnellen Wechsel. Der Drehzahlmesser hüpft au immer leicht. Und nein, die Straße ist nicht glatt.
    Garantie hat er au noch; Nur nervt es mi jedes Mal die 15km zum nächsten Autohaus zu fahren.

    Apropos "bergauf fahren". Ich habe geschrieben "ETWAS bergauf" und damit meine ich ca 2 bis 4% Steigung. Und das schafft jeder Benziner mit einer 2.0T-Maschine locker.
    Gruß
     
  15. #14 Egonson, 19.01.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    690
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Wer bitte fährt mit einem RS mit 1400 U/min und will dann noch im 6. Gang beschleunigend einen Berg hinauf????
    Irgendetwas stimmt da nicht oder? Deshhalb mein etwas zynischer Post.
    Da das, wenn es nicht an deiner Fahrweise liegt, ein nicht sehr oft vorkommendendes Problem wäre, wirst du dich wohl um die Fahrt von lächerlichen 15 km zu deinem Freundlichen bemühen müssen.
    Gruß Egon
     
    OcciTSI, Black Amber und TinOctavia gefällt das.
  16. #15 FaTaLErRoR, 19.01.2016
    FaTaLErRoR

    FaTaLErRoR

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e RS
    Schon wieder der Berg... Lesen und verstehen ist nicht so deine Stärke, wie?! Und ob nun an der Kiste "RS" dran steht oder nicht, spielt gar keine Rolle. Eine 2.0T-Maschine hat genügend Leistung um 6. Gang zu beschleunigen.
     
  17. #16 FaTaLErRoR, 19.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2016
    FaTaLErRoR

    FaTaLErRoR

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e RS
    .
     
  18. #17 Octarius, 19.01.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das kann im 6. Gang eigentlich nicht sein Da sollte eigentlich nichts durchdrehen. Ich kann mir darauf auch keinen Reim bilden. Kann es sein dass der Drehzahlmesser nach unten ausschlägt, dass da irgendein Elektronikproblem vorliegt und der Motor kurzzeitig stotternd an Schubkraft verliert oder dem Drehzahlmesser damit verbunden das Signal aussetzt?

    Ich denke da kommst Du an einem Werkstattbesuch nicht herum.
     
  19. #18 FaTaLErRoR, 19.01.2016
    FaTaLErRoR

    FaTaLErRoR

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e RS
    Wenigstens einer, der versucht zu helfen. Danke di.
    Nein, der Drehzahlmesser schlägt nach oben aus. I schau mal, dass i ein Video davon machen kann.
    Gruss
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Octarius, 19.01.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dreht auch der Motor selbst nach Gehör nach oben?
     
  22. #20 sepp600rr, 19.01.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Bei 50 km/h hat der 6 Gang nichts zu suchen.
    Denk daran das du im 6 Gang bis 250 km/h beschleunigen kannst.
    Selbst das Auto meckert doch schon durch die Schaltempfehlung.
    In dem Drehzahlbereich 1400-1800 U/min, hat er doch kaum Drehmoment um vernünftig zu Beschleunigen. Das fängt erst bei 1800 U/min an.
    Wenn ich laut Schaltempfehlung fahre, möchte mein Auto das ich bei 65-70km/h in den 6 Gang schalte. Die werden sich beim programmieren schon was dabei gedacht haben.
    Wäre schon Komisch wenn die Kupplung genau da durchrutscht, wo noch nicht mal das volle Drehmoment anliegt und aufeinmal aufhört wenn das volle Drehmoment anliegt.

    Tritt das nur auf wenn du das Gaspedal voll durchtrittst oder auch bei Halbgas.
     
    Keks95, Black Amber und TinOctavia gefällt das.
Thema: Kupplung defekt?
Die Seite wird geladen...

Kupplung defekt? - Ähnliche Themen

  1. Ausrücklager defekt

    Ausrücklager defekt: Hallo, seit gestern macht die Kupplung bein treten surrende Geräusche. Die KFZ Werkstatt meint, dass ist das Ausrücklager. Muss nun die ganze...
  2. Kabelbaum Fahrertür defekt

    Kabelbaum Fahrertür defekt: In den zwei Winter hat der FH vorn seinen Dienst versagt. Wurde es wärmer, funktionierten sie auch wieder. Leider so nicht dieses Jahr. In der...
  3. Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?

    Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?: Hallo zusammen, ich brauch Hilfe, seit einiger Zeit gibt mein Columbus nur noch sehr sporadisch Töne über die normalen Boxen wieder. Nur die...
  4. Heckklappenschloss defekt

    Heckklappenschloss defekt: Hallo zusammen, beim Roomster meiner Frau lässt sich die Heckklappe nicht mehr schließen. Der Deckel liegt nur lose auf. Ich hab das Schloss...
  5. Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen

    Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen: Hallo, bei mir ist der Bowdenzug vom Beifahrerfensterheber gerissen, somit geht da gar nichts mehr. Wie kann ich das reparieren, ich kann ja...