Kundenservice Skoda

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von steele22, 22.07.2005.

  1. #1 steele22, 22.07.2005
    steele22

    steele22 Guest

    Ich habe versucht mit Skoda über e-mail Kontakt aufzunehmen zwecks Reparaturen von VAG-typischen Problemen und Kulanz. Das war vor 3 Wochen immernoch keine Antwort. Jetzt schon 2 weitere Anfragen wie es damit aussieht, ebenfalls keine Antwort. Fühlt sich da niemand zuständig oder bei wem muß man sich da melden. Hat schon jemand Erfahrung von euch damit?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diesellock, 06.08.2005
    diesellock

    diesellock

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harz
    Werkstatt/Händler:
    Atos in Osterode/Harz
    Kilometerstand:
    63000
    Hallo!

    Wenn Du die Anfrage an Skoda Deutschland geschickt hast, dann ist das normal. Wenn Sie dann antworten (dauert mindestens 2 Wochen!) kommt nur heiße Luft. :graus:

    Würde die Anfrage per Mail direkt an Deinen Händler senden. Da könnte es mit der Antwort besser aussehen.
     
  4. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Genau, kann ich bestätigen. Keine Ahnung, was da für ein Idiotenpack vor den Rechnern hockt. Einer dümmer, als der andere!

    MfG, Matthias
     
  5. #4 Superb02, 07.08.2005
    Superb02

    Superb02 Guest

    @matt - Idiotenpack is vielleicht doch arg starker Tobak, SAD liest hier mit und das könnte sehr leicht als Beleidigung aufgefasst werden - noch dazu wo andere Leuts wesentlich weniger Probleme mit Anfragen (gleich welcher Art) an SAD haben.

    Es kommt eben immer drauf an, WIE, WAS und an WEN man schreibt.
    Ich weiß nicht, wieviel 10000e Skodafahrer es gibt, aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass da täglich mehrere 100 eMails an die Standard-Mail Addy gehn - Kulanz-, technische-, Sponsoring- oder allgemeine Anfragen...

    Dass da dann eine Person, oder 2 oder 3, die das managen und weiterleiten müssen etwas Zeit brauchen und vielleicht auch erst mal ne Standard-Mail raushauen (Wir danken für Ihre Anfrage, usw...) is doch wohl mehr als klar. Versetzt euch doch mal in deren Lage. Unter Umständen haben die auch noch andere Sachen zu tun als Mails zu checken - oder sind vielleicht mal krank oder haben auch mal URLAUB ?

    Und wenn ich persönlich böse Mails kriege (also vielleicht etwas unfreundlich formuliert), dann beantworte ich diese auch als allerletzte...

    Ich habs hier in diesem Forum schon an anderer Stelle mal gepostet, wenn ich irgendwelche Probs mit meiner Karre hatte oder anderweitige Anliegen, hatte ich bisher IMMER nach 2 bis 3 Tagen eine Antwort erhalten.

    Über diverse Händler und WS könnt ich auch einen äußerst bösen Roman schreiben, aber bei SAD wurde mir noch immer in kürzester Zeit weitergeholfen.

    Also bitte seid so gut, und pauschalisiert das nicht - einer macht miese Erfahrungen und schimpft wie ein Rohrspatz, ein anderer macht diese Erfahrungen nicht und hat nur lobende Worte.... Es hat jeder mal einen schlechten Tag - und ich verwette beinahe alles darauf, dass auch jeder von uns schon mal eine Mail versehentlich ins Nirwana geschickt hat...

    Nix für Ungut, aber ich bin mir sicher, dass die Jungs und Mädels in Weiterstadt ihr allerbestes geben, um UNS Kunden zufrieden zu stellen.

    Aber es soll jeder seine eigene Meinung haben - nur eben pauschalisieren find ich (ganz allein meine Meinung) gar nicht gut...
     
  6. #5 pietsprock, 07.08.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    ich muss mich eindeutig Superb02 anschließen...

    hab es gestern schon in einem anderen thread geschrieben... es gibt in deutschland über 500.000 zugelassene skoda und da werden bei SAD sicherlich viele mails ankommen...

    als ich mal ein ganz konkretes problem hatte, ist mir von SAD innerhalb 24 stunden sehr gut geholfen worden!!!

    und wenn ich es richtig lese, dann war die anfrage von steele22 eine ganz pauschale anfrage zu vw-typischen problemen und kulanz... das ist eine anfrage, die einfach zeit kostet und nichts bringt... kein konkretes problem, was es zu lösen gibt....

    da sitzen ja nicht herrscharen von leuten, die anfragen beantworten, das ist ein team von etwa 3 leuten.... habt ihr euch mal gedanken gemacht, dass das auch alles bezahlt werden muss????? ich glaube, viele stellen sich die SAD vor, wie einen großen Konzern, das trifft aber ganz und gar nicht zu....

    und für technische probleme ist zu allererst mal das händlernetz mit den vertragswerkstätten zuständig... und da bin ich bisher immer bestens bedient und beraten worden...

    sicher gibt es immer wieder leute, die probleme mit ihrer werkstatt haben, aber leider gibt es, wie in jeder branche, auch da schwarze schafe...
    ich bin da zumindest noch nicht enttäuscht worden!!!!
     
  7. R2D2

    R2D2 Guest

    Das sehe ich mal dezent anders...

    Entweder, ich biete den Service, dann muß er aber auch laufen oder ich lasse es sein. Absolutes Minimum muß ja wohl ne Eingangsbestätigung sein und eine kompetente Antwort innerhalb einer angemessenen Zeit kann man auch erwarten.

    Ich hab die auch mal angemailt und dann nur heisse Luft als Antwort bekommen. OK, ging damals wenigstens noch relativ flott, aber Mist als Antwort kann (nicht nur ich) ich nicht brauchen.

    Bei anderen Herstellern funktioniert das schon deutlich besser. Man darf auch nicht vergessen, daß die Kundenanfragen so oder so kommen. Per Mail ist doch wesentlich angenehmer; geht schneller und die Form muß auch nicht in dem Maße gewahrt werden, wie bei einem Brief auf echten Papier.
     
  8. #7 diesellock, 07.08.2005
    diesellock

    diesellock

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harz
    Werkstatt/Händler:
    Atos in Osterode/Harz
    Kilometerstand:
    63000
    Sagen wir es mal so:

    VW in Wolfsburg schafft es, innerhalb von einem Tag zu antworten!
     
  9. #8 TDI-Schrauber, 07.08.2005
    TDI-Schrauber

    TDI-Schrauber

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bei Seat kam nicht nur die Antwort am selben Tag, sondern der betreffende Händler meldete sich hörbar zurechtgestutzt am gleichen Nachmittag per Telefon.

    Ich muss mich mit vielen Firmen herumschlagen. Aus den USA bekommt man sogar von Anbietern kostenfreier Dienste innerhalb von 2-4 Stunden(!) eine Antwort.

    SAD hingegen fällt durch teilweise sehr lange Bearbeitungszeiten auf. Und meistens sind die Antworten sehr inkompetent.
    Zwei Arbeitskollegen von mir wechseln demnächst von Skoda auf BMW bzw Volvo weil der Skoda-Service "unter aller Sau war".

    BYE
    TDI-Schrauber
     
  10. #9 Dj Lumumba, 08.08.2005
    Dj Lumumba

    Dj Lumumba Guest

    Würde auch gern wechseln....aber da reicht der Geldbeutel noch nicht zu! ;)
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 golfhorst, 08.08.2005
    golfhorst

    golfhorst Guest

    Hallo zusammen!

    Also ich sag mal so: Bei Reperatur- bzw. Kulanzgeschichten würde ich sowieso keine eMail an SAD schicken, sondern zuerst zu meinem Händler fahren, bzw. zum nächsten Skodastützpunkt meines Vertrauens.
    Was sollen die an der Service-eMail-Strippe denn sagen? Sollen die so aus der Ferne einer Kulanzübernahme zustimmen?
    Also mein Rat, wie oben auch schon erwähnt: Ab zum Autohaus und da mal vorstellig werden. Die sind freundlich, schauen sich das an und können einem sicherlich irgendwie weiterhelfen.
    (Natürlich nicht wutschnaufend auf den Hof fahren und direkt beim aussteigen die Hand ausstrecken und Forderungen stellen. Lieber in Ruhe alles erklären und die Reaktion abwarten.)

    Es grüßt
    DeR GoLfHoRsT
     
  13. #11 SKODA DOC, 10.08.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Worum gehts denn in den e-mails?
     
Thema: Kundenservice Skoda
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda deutschland kundenservice

    ,
  2. skoda kundenservice

    ,
  3. skoda deutschland kundenbetreuung

    ,
  4. skoda kundenbetreuung,
  5. skoda e mail kontakt,
  6. kundenbetreuung skoda,
  7. skoda kundenservice kontakt,
  8. Skoda Deutschland e mail,
  9. skoda kundenbetreuung tel,
  10. e-mail Adresse Skoda Kundenbetreuung,
  11. e-mail Skoda Kundenbetreuung,
  12. skoda kundenbetreung email,
  13. kundenbetreuung skoda deutschland,
  14. skoda service deutschland,
  15. skoda service email,
  16. Skoda Kundenservice. Kontakt,
  17. kundenbetreuung skoda email,
  18. skoda kundenservice email,
  19. skoda kundenbetreuung email,
  20. skoda kundenbetreuung mail,
  21. skoda kontakt deutschland,
  22. skodaskoda kundenservice,
  23. kundenservice skoda,
  24. skoda e mail kontakt sad,
  25. skoda kundenhotline
Die Seite wird geladen...

Kundenservice Skoda - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17"

    Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17": Hallo zusammen, Ich habe von meinem verkauften Octavia RS 1Z noch meinen Winterradsatz übrig. Keine Beschädigungen. Dieser passt problemlos bei...
  2. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  5. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...