Kulanzaustausch beim Radio - wie funktionierts ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Ronson, 30.03.2006.

  1. Ronson

    Ronson Guest

    Problem Radio Audience die Dritte !!!

    Nach 1,5 Jahren schlechtem Radioempfang habe ich langsam die Sch... voll. Die Antenne wurde schon zweimal gewechselt und mein AH stellt sich quer das Radio auf Kulanz zu wechseln. Mittlerweile weiß auch der letzte Skodahändler das die Radios absoluter Müll sind, aber wechseln wollen sie sie nicht.

    Was muß ich tun das mein AH oder SAD das Radio auf Kulanz tauscht? Ist es ratsam bei diesem Problem einen Anwalt einzuschalten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MarkyMan, 30.03.2006
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,also ich als Werkstatt würde es so machen:
    Ich Schraub das Radio raus
    Schraub nen neues rein
    Geb deine Beanstandung als Grund des Tausches bei Skoda an
    warte auf die Abrechnung des Antrages
    wird er abgelehnt falls das Gerät i.o sein sollte
    bekommste von mir die Rechnung.
    Iss doch fair oder?
    MFG
     
  4. Ronson

    Ronson Guest

    Warum soll ich deiner Meinung nach für etwas bezahlen, was vom Hersteller "Schrott" ist, der aber seinen Fehler nicht eingestehen will? Das würdest du doch auch nicht machen, wenn noch Garantie darauf ist. Gehe doch einfach mal in einen elektronikfachamarkt. Kaufe ein Radio, stelle fest, die Quallität ist nicht i.O.. Du reklamierst es, bekommst ein Neues oder das Geld zurück. So wünsche es mir auch bei Skoda.
     
  5. #4 KleineKampfsau, 30.03.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Warum Kulanztausch ? Bist doch noch innerhalb der 2 Jahre, so dass du 2 Jahre GARANTIE hast. Solltest vielleicht mehr Druck ausüben und auch mal mit SAD "drohen". Alternativ wäre noch eine Wandlung drin ...
    Bin auch grade am O² konfigurieren und eins weiß ich kommt da niemals rein: ein Originalradio !

    Andreas
     
  6. #5 Der_Holgi, 30.03.2006
    Der_Holgi

    Der_Holgi

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zella- Mehlis
    Fahrzeug:
    O2 Combi Elegance TDi 77 kW
    Werkstatt/Händler:
    AH Käppler Großwaltersdorf
    Kilometerstand:
    157000
    Guten Morgen,

    ich halte die Idee mit dem Anwalt also nicht unbedingt für erforderlich... es wird sowieso schon zu viel geklagt.

    Ich kann mich dem Vorredner (-schreiber) nur anschließen: Das Gerät ist innerhalb der Garantiezeit defekt, gehört also getauscht, weil die "zugesicherte Gebrauchseigenschaft" nicht erfüllt wird.
    Ich hatte beim Tausch des Gerätes beim Freundlichen nicht die geringsten Schwierigkeiten; also: höflich, aber bestimmt beim Freundlichen nachfragen (es soll ja auch andere Skoda- Werkstätten geben...), auch der Wink mit der Weitergabe der Info an SAD kann sehr viel bewirken (SAD legt großen Wert auf die Qualität der Autohäuser - auch wenn es mitunter nicht so scheint).

    Grüße aus Thüringen
     
  7. #6 mueschel62, 30.03.2006
    mueschel62

    mueschel62 Guest

    Normalerweise wird das Radio bei Defekten anstandslos getauscht. Mittlerweile wissen die Händler auch Bescheid; drucke die Einträge hier mal aus und hefte die zusamen und übergeben das mal deinem unwissendende Händler. Ich habe ein Stream mit den üblichen Mängel des schlechten Empfanges.

    Da ich sowieso nur CD höre, stört mich das kaum. Falls jemand mir sein Audience verkaufen will, mail gerne an mich ...

    Für mich stellt sich die Frage, ob die Rückfahrsensoren bei einem Radioumbau auf ein Fremdfabrikat in irgendeiner Form noch nutzbar sind oder ganz gewechselt werden müssen.

    Achnö, für Verkehrsnachrichten reicht dat Radio, aber ich muss wirklich sagen, dat Ding ist sein Geld nicht wert.

    Gruss Michael
     
  8. Juli66

    Juli66 Guest

    Was ich mich bei diesem Thema immer wieder frage, ist das Radio nun wirklich deffekt oder ist es "nur" von minderer Qualität? Wenn es deffekt ist, ist der Fall wohl klar, aber ist es einfach nur ein billiges Teil (was ich annehme) dann gibt es auch ausser Kulanz wenig Aussicht auf irgend welche Garantieansprüche. Die meisten, die das Radio gewechselt bekommen haben, sagen hinterher, dass alles beim alten Sch... geblieben ist.
     
  9. #8 KleineKampfsau, 30.03.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Das ist so nicht richtig. Durch die Änderung des BGB bezüglich des Mangelbegriffs (§435) liegt kein Mangel vor,

    Eignet sich ein Radio mit erheblichen Empfangsproblemen im Stereobetrieb für die vorausgesetze Verwendung ?

    Ist es bei Sachen gleicher Art (also anderen Radios) üblich, dass man Empfangsprobleme hat, darf man sowas von einem radio erwarten ???

    Sehe da schon einen Mangel ... und ich denke, das weiß auch SAD ...

    Andreas
     
  10. Juli66

    Juli66 Guest

    Ich habe auch schon von dem Gesetz gehört. Aber mal ehrlich, wie will man denn so was nachweisen bzw. ist die Auslegung doch sehr breit gefächert. Du kannst doch das Radio mit einem 99€ oder mit einem 399€ Teil vergleichen und was ist mit dem Empfang, wie deffiniert man guten Empfang? Es gibt Ecken mit Super Empfang und welche mit weniger besseren. Ein Spitzenradio hat, dank besserer Technik, überall guten Empfang und ein Billiges nicht. Aber ist das Billige dann Mangelhaft????

    Edit: Das Problem ist nur, dass SAD als Alternative kein Spitzenradio anbietet!
     
  11. #10 PuuhBaer, 30.03.2006
    PuuhBaer

    PuuhBaer

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Die Frage ist immer, was kann man für sein Geld erwarten...
    Für den Preis, den SAD für das Audience haben will (1.073,00 EUR), erwarte ich eigentlich Spitzenqualität...da gibts für mich gar keine Diskussion. Ein normales CD-Radio Stream soll 532,00 EUR kosten, auch ziemlich happig. Dafür haben die Dinger zu funktionieren wie vergleichbare Radios im gleichen Preisnieveau...das sie das nicht tun, wissen wir alle. :grübel:

    Insofern wird das Radio bei solchen Aktionen wie permanentem Mono-Empfang und Aussetzern mit Nachdruck beim Händler reklamiert (werden, denn ich hab meinen neuen Wagen noch nicht). :heul:

    Greetz
    PuuhBaer
     
  12. Ronson

    Ronson Guest

    so, gestern war ich beim Freundlichen. Habe Ihm zum X-ten Mal meine Probleme erzählt. Ich sollte nun so eine Art Antennenverstärker bekommen, auf Garantie. Nachdem ich eine halbe Stunde auf meinen Oci gewartet habe, kam dann ein Mechaniker und sagte mir das diese Probleme bis jetzt nur beim Stream aufgetreten seien und er diesen sogenannten Antennenverstärker nicht eingebaut hat. Nach einer Stunde Wartezeit ohne das etwas an meinem Radio verändert wurde, durfte ich wieder abtreten. :stinkig: Mit der Begründung bei Skoda nocheinmal anzufragen, wie es weitergehen soll.

    Ist das Kundenservice ??? :wall:
     
  13. #12 MarkyMan, 01.04.2006
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,es stellt sich für dich doch nur eine Frage:Denkst du das der Empfang bei dem dritten Gerät besser ist?Dein Händler hat nur eine Möglichkeit:Sich von dem Schlechten Empfang zu überzeugen und bei Skoda anfragen wie er in solch einem hartnäckigen Fall verfahren soll,da e strittig ist ob sich eine Verbesserung ergibt.Deshalb könnte man rein Theoretisch versuchen einen Antennenverstärker zu montieren.....
     
  14. #13 TorstenW, 01.04.2006
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Wenn ich mal meinen (fachlichen) Senf dazugeben darf......

    Ein Verstärker bringt überhaupt nichts, im Gegenteil!
    Erstens hat die Originalantenne eine Phantomspeisung, da sie im Antennenfuß bereits einen Verstärker eingebaut hat und Zweitens ist das Problem beim Stream, dass es auf Grund des schlechten Tuners zu Kreuzmodulationen durch das "reindrücken" von starken Sendern kommt. Ein Verstärker würde das Ganze nur noch verschlimmern. :nono:

    Eine >wirkliche< Abhilfe seitens Skoda gibt es nicht (und >>meine Meinung!< wird es auch nie geben)!

    Man kann nur sich mit dem Empfang arrangieren (was natürlich ein Witz ist; aber heute ist schließlich der 1. April :cool: ) oder das Radio tauschen (DAS empfehle ich im Octavia-Forum schon lange) gegen ein RCD 300 von VW.
    Wer das Radio nicht tauschen will, kann mit einer "Blaupunkt autofun" statt der Dachantenne auch den Empfang erheblich verbessern. Das klappt aber nur bei Geräten mit einer Hardware <13!!!!!!!

    Grüße
    Torsten
     
  15. #14 MarkyMan, 04.04.2006
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,das mit dem Adapter wäre für mich eine Notlösung zum Ausprobieren gewesen...obs funzt oder net keine Ahnung.Aber vieleicht mag der Themen Eröffner ja doch sein Radio zum x mal tauschen lassen.ES GIBT KEINE LÖSUNG BIS DATO!
    Und was Wandlungen angeht:Kennt jemannd die Probleme bei Daimler...Command...LOOOOOOL......Der Stern...wenn ich nicht lache...
     
  16. Ronson

    Ronson Guest

    :beifall: Wir haben es geschafft !!! Ein neues Audience !!! Da ich einen Oci der unteren 10000 habe, kann ich jetzt sagen, das Skoda was getan hat. Im Klang etwas besser, im Kompfort etwas umständlicher, aber was mich am meisten freut, in der Empfang des Radios. Es ist einfach traumhaft, ohne Empfangsprobleme jetzt Radio zu hören. Ich kann nur jeden empfehlen, der Probleme mit dem Audience der allerersten Generation hat auszutauschen.
     
  17. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    herzlichen glückwunsch.

    ich habe vorhin erfahren, dass es nicht immer nur die autohäuser sind, die sich mit radios schwer tun.

    ich hatte die geschichte schonmla länger beschriebe (letztes jahr), hier nur die kurzfassung und die "neuen erkenntnisse":
    mein fabia hatte einen defekten kassetteneinschub im 502. Mein freundlicher hat ein neues radio bestellt, eingebaut ---> gleicher fehler. neues bestellt, vor dem einbau getestet ----> gleicher fehler.
    ein drittes radio bestellt ----> funktioniert.

    das ganze passierte letzten Sommer / Herbst. aber SAD will nicht verstehen, dass so etwas passieren kann, und erkennt den garantiefall meinem freundlichen gegenüber nicht an. der hat nun damit ein problem, immer noch.

    also nicht immer nur die eine seite sehen.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Ronson

    Ronson Guest

    Bei meinem Jubel hatte ich vergessen zu sagen wie es funktioniert:

    Immerwieder reklamieren, will dich dein Autohaus als Kunden behalten, dann macht es auch bei Skoda druck.

    Fazit: Skoda kennt die Fehler und reagiert darauf (siehe Austausch)
     
  20. Ronson

    Ronson Guest

     
Thema: Kulanzaustausch beim Radio - wie funktionierts ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda kulanztausch

    ,
  2. Kulanzaustausch

    ,
  3. verstärker an radio audience anschliessen

Die Seite wird geladen...

Kulanzaustausch beim Radio - wie funktionierts ? - Ähnliche Themen

  1. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  2. Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung

    Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung: Hallo auf der Motorshow Essen wurde mir am Skodastand gesagt, das man die 2016er Radios updaten kann, so das man auch bei den "alten" Modellen...
  3. Fabia II Suche 2 Din Fach und Radio gebr.

    Suche 2 Din Fach und Radio gebr.: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...