Kühlwasserverlust 1,4 68PS

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von sportoctavia, 27.06.2010.

  1. #1 sportoctavia, 27.06.2010
    sportoctavia

    sportoctavia

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4MPI 50kw BJ2000 + Skoda Octavia 2 4x4 1,9PDTDI 105PS BKC-Motor BJ2005
    Hallo, hab ein Problem mit meinen Fabia. Ich verliere durch den Überlauf des Ausgleichsbehälters bei längeren Fahrten mein ganzes Kühlwasser. Nach 50km Fahrt 1/2 Liter Wasser.
    Hab keinen Ölfilm oder so drin. Ausgleichsbehälter + Deckel hab ich auch schon ernuert. Das Wasser kocht oder dampft aber nicht??? Der Druck im oberen Wasserschlauch vom Wasserkühler steht auch unter ganz schön viel Druck, meineserachtens zu viel!!!
    Mein Auto raucht kein bißchen weiß, auch nicht beim Kaltstart.
    Wie gesagt, verlieren tu ich mein Wasser definitiv übern Überlauf. Ist das ein typisches Sympton einer defekten Zylinderkopfdichtung? Oder gibts da noch andere Sachen die ich übersehen haben kann
    Entlüftet hab ich bei offenen Behälter immer schön geschaut das er auf max steht, zugemacht hab ich dann nachdem sich der Ventilator dazugeschaltet hat. Im Leerlauf bleibt er auch schön auf max und bei etwas Gas ~3000 U/min ein bißchen drüber.
    Hab eine gelbe Kühlflüssigkeit im Fabia drinnen,macht das einen Unterschied, da ja normal eine rote drinnen ist?

    MFG, Hermann

    PS: Thermostat ist auch neu. Das hab ich vor 1 Monat tauschen müßen (orig. Skoda), war ständig offen > Motor erreichte nie Betriebstemperatur
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. achim

    achim

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bad Suderode
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Combi 1,4 TDI Demin Blau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Autodienst Jahnsmüller GmbH, Gernrode/Rieder
    Kilometerstand:
    37.200
    Bei mir war es die Kopfdichtung. Hat nach 110 TkM den Geist aufgegeben und mir 189€ gekostet.

    Gruß
     
  4. #3 sportoctavia, 29.06.2010
    sportoctavia

    sportoctavia

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4MPI 50kw BJ2000 + Skoda Octavia 2 4x4 1,9PDTDI 105PS BKC-Motor BJ2005
    Bei mir sinds gerade 120.000km. Sind die 189,- mit Arbeitszeit, oder wars privat?
     
  5. #4 dathobi, 29.06.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Vor allem hast Du eine falsche Kühlflüssigkeit drin! Sie muss lila sein G12 oder G12+ gehört da rein.
     
  6. #5 sportoctavia, 29.06.2010
    sportoctavia

    sportoctavia

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4MPI 50kw BJ2000 + Skoda Octavia 2 4x4 1,9PDTDI 105PS BKC-Motor BJ2005
    Das mit der Flüssigkeit hab ich mir schon gedacht. Weiß jemand den Unterschied der beiden?
     
  7. #6 dathobi, 29.06.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Der Unterschied ist wohl die Zusammensetzung. Sowas kann man Googeln. Den die genaue Zusammensetzung weiss ich auch nicht-ich weiss nur das man diese Flüssigkeiten nicht mischen darf.
     
  8. #7 sportoctavia, 29.06.2010
    sportoctavia

    sportoctavia

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4MPI 50kw BJ2000 + Skoda Octavia 2 4x4 1,9PDTDI 105PS BKC-Motor BJ2005
    hier könnte der Hund begraben sein. Als ich das Thermostat getauscht hatte, habe ich einfach die grüne Kühlflüssigkeit draufgefüllt, das waren ca 1,5 - 2 Liter die ich durchs tauschen verloren hatte.
    Hab mal schnell gegoogelt und erfahren das sich zwei unterschiedliche Kühlflüssigkeiten even. nicht miteinander vertragen und es zur Verflockung führen kann.
    Werde mal die ganze Flüssigkeit auslassen, ordentlich durchspülen und die rote einfüllen. Vielleicht stockt das Kühlwasser jetzt irgendwo?
     
  9. #8 dathobi, 29.06.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Ist jedenfalls zu empfehlen.
     
  10. #9 trubalix, 29.06.2010
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Die neueren Kühlflüssigkeiten können auch gemischt werden, ob grün oder Lila. Die Hauptsache, dass es drauf steht, dass sie mischbar und silikatfrei sind.
     
  11. #10 Kopfecke-Mensch, 30.06.2010
    Kopfecke-Mensch

    Kopfecke-Mensch

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI (AZF)
    Werkstatt/Händler:
    Eigenhändig
    Kilometerstand:
    150000
    also bei mir wars die wasserpumpendichtung, hat seit längerer zeit wasser verloren und dann, an einem schönem morgen alles auf einmal rausgeschoßen.

    hast du schon versucht druck aus kühlsystem zu geben?
    dann siehst du sofort wo was undicht ist!
     
  12. #11 oreo1101, 01.07.2010
    oreo1101

    oreo1101

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Breuberg
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.2 TSI Fresh 86PS / Octavia III 1.2 TSI Elegance 102PS
    Werkstatt/Händler:
    A Händler in Aschebersch
    Kilometerstand:
    28000 / 45000
    soweit ich weiß haben die Flüssigkeiten verschiedene siedepunkte...und man sie deswegen nicht mit wasser oder anderen Flüssigkeiten mischen soll
     
  13. #12 sportoctavia, 01.07.2010
    sportoctavia

    sportoctavia

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4MPI 50kw BJ2000 + Skoda Octavia 2 4x4 1,9PDTDI 105PS BKC-Motor BJ2005
    Druck aufs System geben, wird morgen probiert. Dann werd ich gleich sehen was Sache ist. Da es bei mir definitv aus dem Überlauf rauskommt, wirds die WAPUDichtung nicht sein.

    Das mit dem Wasser mischen könnte auch was an sich haben, hab die letzten paar mal nur mehr Wasser dazugemischt :wacko:

    Am WE weiß ich mehr und werd mit ziemlicher Sicherheit, wie schon so viele, auch die Zylinderkopfdichtung wechseln müssen ;)
     
  14. achim

    achim

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bad Suderode
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Combi 1,4 TDI Demin Blau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Autodienst Jahnsmüller GmbH, Gernrode/Rieder
    Kilometerstand:
    37.200
    189€ - war komplett beim Freundlichen mit allem drum und dran!
     
  15. #14 Faritan, 05.07.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...189 Euro für das Austauschen der Kopfdichtung komplett mit Arbeitszeit und
    Planen des Zylinderkopfes beim Vertragshändler??? Fällt mir sehr schwer, dass zu glauben!
    Ein Bekannter hat gerade heute erst ein Angebot für seinen Golf V erhalten...da soll der
    Spaß 1500-2000 Euro kosten! Bei einem Skoda-Händler, der auch VW Service anbietet...
     
  16. S

    S Guest

    Hallo! Der MPI hat eine untenliegende Nockenwelle und ist außerdem sehr gut zugänglich.

    Ventildeckel runter, Kipphebelwelle raus und den Zylinderkopf abnehmen.
    Das war´s im Prinzip schon...

    MfG
     
  17. #16 Faritan, 06.07.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ok und was kostet die Dichtung und das Planen vom Kopf? Gibt es das umsonst?
     
  18. S

    S Guest

    Natürlich nicht! (Ist da ein merkwürdiger Unterton zu vernehmen?)

    Die Dichtung kostet ca. 13 € und das Planen keine Ahnung...

    MfG
     
  19. #18 Faritan, 06.07.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ähm...mir kommt das halt nur so verdammt billig vor! Wenn das eine freie Werkstatt gewesen
    wäre oder unter der Hand oder irgendwas in der Art, aber direkt in der Vertragswerkstatt???

    Entschuldige, wenn das etwas blöd rüber kam! Tut mir leid!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. achim

    achim

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bad Suderode
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Combi 1,4 TDI Demin Blau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Autodienst Jahnsmüller GmbH, Gernrode/Rieder
    Kilometerstand:
    37.200
    Bitte keine Zweifel!
    Es ging alles mit rechten Dingen zu, auch wenn die Welt in den Augen der anderen manchmal ungerecht scheint !
    Es gibt eben noch gute und günstige Freundliche!
    Nicht umsonst hat die Familie dort 4 Skoda´s "in Pflege".

    Die Kopfdichtung war im März 2006 gewechselt worden. Die Stundensätze sind aber zu heute nur geringfügig geringer gewesen.
     
  22. #20 Faritan, 06.07.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...kaum zu glauben, dass es die wahren Gutmenschen wirklich und wahrhaftig noch gibt!!!
     
Thema: Kühlwasserverlust 1,4 68PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kühlwasserverlust 1 liter

    ,
  2. wasserverlust skoda 1 4mpi

Die Seite wird geladen...

Kühlwasserverlust 1,4 68PS - Ähnliche Themen

  1. d1ke's Rapid Spaceback 1,4 TDI

    d1ke's Rapid Spaceback 1,4 TDI: Hallo zusammen, ich bin Sebastian und komme aus Mittelfranken. Wir haben uns gestern einen Rapid Bj. 2015 1,4l TDI gekauft. Wir sind die letzten...
  2. 1,4 TSI 90kw Motor ruckelt kalt die ersten Minuten

    1,4 TSI 90kw Motor ruckelt kalt die ersten Minuten: Hallo, unser 90KW 1.4 TSI Facelift (BJ 04/2010) ruckelt die ersten Minuten. Nur im Kaltstart. Zudem hat er bei kaltem Motor (>24 Stunden kalt) und...
  3. 1,4 16V Schaltgetriebe - Differential defekt?

    1,4 16V Schaltgetriebe - Differential defekt?: Hallo zusammen, bezüglich der Funktion des Differentials in meinem 1,4er 16V mit Schaltgetriebe sind mir zwei Fragen in den Sinn gekommen. 1)...
  4. Privatverkauf Octavia Combi 1,4 TSI mit Garantie, ADAC Gebrauchtwagen Gutachten und neuen TÜV/ASU, von Privat

    Octavia Combi 1,4 TSI mit Garantie, ADAC Gebrauchtwagen Gutachten und neuen TÜV/ASU, von Privat: Octavia Combi 1,4 TSI Ambiente, Bj. 2009/09 , 122 PS , Farbe Grün, 64.500 KM, 5 türig, 1.Hand., TÜV/ASU neu (bis 09/2018), Skoda Lifetime Garantie...
  5. Privatverkauf Fabia RS 1,4 Tuning Box TPM

    Fabia RS 1,4 Tuning Box TPM: [ATTACH] Moin nach dem OBD Chiptuning ist jetzt die Box über und für 120€ zu haben Neupreis vor zwei Jahren 399€ und läuft ohne Probleme ;)