Kühlwassertemp. - Anzeige

Diskutiere Kühlwassertemp. - Anzeige im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Heute morgen ist die Kühlwassertemperaturanzeige auch nach 30km Fahrt bei 0 gewesen. Da das noch nie vorgekommen ist, habe ich an der nächsten...

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Heute morgen ist die Kühlwassertemperaturanzeige auch nach 30km Fahrt bei 0 gewesen. Da das noch nie vorgekommen ist, habe ich an der nächsten Ampel den Motor kurz ausgemacht und neugestartet; und siehe da, plötzlich in mittiger Stellung, wie sonst auch immer. Woran kann das liegen? Hat sich vielleicht nur der Zeiger "aufgehängt"?
Gruß Stefan :wink:
 

Power Feli

Guest
hi

da hatt wohl die Anzeigenadel gehangen.
war denn Heizleistung vorhanden?

gruß power feli
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Hi!
danke für die Antwort!
Ja, Heizleistung war vorhanden, war mollig warm wie immer :D
Gruß Stefan :wink:
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Teperaturfühler defekt, hatte das bei meinem MPi auch gehabt... manchmal fällt die nadel auch im betrief auf null ab und geht dann wieder hoch, is ganz witzig.

Nadeln können beim fabia ned hängen weil das kleine e-motoren sind und ned gross mechanisch was hinter steckt.
 

Power Feli

Guest
hi

jop kann natürlich auch sein. jo der Fabi hat E-Motoren für die Anzeigen. anders wie zb bei Renault da is mechanisch und da kann es schon mal vorkommen das die Nadel hängen bleibt. der Fehler wird Zusätzlich im Fehlerspeicher abgelegt.der Tempfühler is ein NTC-widerstand das heißt bei zunehmender Erwärmung gibt er den Stromdurchfluß frei so das durch steigenden Stromfluß in den Spulen den Magnetischen Feld immer stärker wird und die Nadel weiter ausschlägt.
du kannst Tempfühler selber prüfen einfach Braum/weißes Kabel am Geber abziehen und fest mit Masse verbinden Zündung kurz einschalten schlägt der Zeiger aus ist der Fühler defekt.

gruß power feli
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Heute schon wieder, nach 10 Minuten Fahr konnte ich beobachten, wie der Zeiger auf Null rutscht. Motorneustart, wieder normal. Sollte ich bal in die Werkstatt, oder kann sowas bis April warten, da muß ich nämlich sowieso hin? Oder kann irgendwas schiefgehen, wenn der Temp. geber kaputt ist?
Gruß Stefan :wink:
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Ich würd lieber hingehen, wer weiß was die elektronik mit diesem sensor noch macht, vieleicht regelt dann der thermostat nicht und der öffnet nicht den grossen kühlkreislauf und du siehst noch nicht mal das er überhitzt.

Wie gesagt ich würds machen lassen...
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Hi benni,
danke für die schnelle Antwort! Ok, dann hat Fabi wohl mal wieder Sehnsucht nach seiner Werkstatt.
Mit welchen Kosten muß ich denn ungefähr rechnen?
Gruß Stefan :wink:
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Kosten kann ich dir leider nicht sagen, ich hab das damals alles über die händlergarantie abgewickelt (sonst wär ich wirklich bei der karre explodiert damals)


Benni

P.S. Viel glück... ;-)
 

Power Feli

Guest
hi

Normalerweise geht nix anderes dadürch kapput.
ich würde aber trotzdem bald zur Werkstatt fahren und Reparieren lassen. dürfte so um die ca 50€-80€ kosten.

gruß power feli
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Ok, sicher ist sicher, hab ihn angemeldet und morgen nachmittag einen Termin, das Teil ist sogar vorrätig. Die Kosten wurden auf ca. 60€ geschätzt.

Vielen Dank für eure Antworten!
Gruß Stefan :wink:
 
Thema:

Kühlwassertemp. - Anzeige

Kühlwassertemp. - Anzeige - Ähnliche Themen

Gtec fährt plötzlich auf Benzin, trotz vollem Tank: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Fahre jetzt seit 1 Jahr den Skoda Octavia gtec. Bisher alles wunderbar, 22000 km ist er jetzt...
Probleme Amundsen 3 im Kodiaq (BJ 5-2021) und einige weitere Probleme/Fragen zum Kodiaq: Amundsen 3 im Kodiaq BJ 2021 ist eine Katastrophe, ich fahre gern mit dem Kodiaq, aber das Amundsen 3 nervt bei jeder Fahrt. 1. Ich kann weder...
Reihenweiser Ausstieg mehrerer Bauteile: Hallo Freunde, die Verzweiflung treibt nun auch mich mal in das Forum. Vielleicht hat ja der ein oder andere waises Wissen, das mich erleuchten...
EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Einige Probleme, die plötzlich beim 2.0TDI FL auftreten: Hallo, ich habe einige Probleme (meist elektrisch), die bei einem Superb II Facelift auftreten. Verbaut ist der 2.0TDI (140PS) und das DSG...
Oben