Kühlwasser läuft aus, woran liegt's ?!

Diskutiere Kühlwasser läuft aus, woran liegt's ?! im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin neu hier und hab bei meiner Suche leider nix passendes gefunden, was evtl.aber auch an meiner totalen Unwissenheit liegen könnte,...

  1. Lucy

    Lucy

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    184848
    Hallo, ich bin neu hier und hab bei meiner Suche leider nix passendes gefunden, was evtl.aber auch an meiner totalen Unwissenheit liegen könnte, also entschuldigt bitte sollte das schon mal vorhanden sein. So erstmal kurz zum "Sorgenkind", die Gute heißt Lucy und ist ein Skoda Octavia Combi 1.8,4x4, Bj. 2003 oder 2004(hoff das ist nicht ausschlaggebend !?), 102 ps, Diesel und hat schon einige km auf dem Buckel...

    So nun zum Problem: Lucy hat seit letzter Woche einen extrem Hohen Kühlwasserverbrauch und macht ständig eine Pfütze. Innerhalb einer Woche haben wir jetzt eine ganze Flasche nachgekippt, anfangs noch unverdünnt und jetzt etwas gestreckt, das das nicht normal sein kann ist mir bewusst. Hab schon mal in verschiedenen Foren geschaut aber nie was richtiges gefunden... Da stand was von Zylinderkopfdichtung oder Haarriss im Zylinderkopf und das das Wasser dann im Verbrennungsraum( heißt das so? ) landet, also keine Pfütze von daher schließ ich das irgendwie aus, bzw.hoffe es ( berichtigt mich bitte sollte ich da falsch liegen)

    Die Frage nun: woran könnte es liegen? evtl. Kostenfaktor? Kann ich trotzdem noch fahren?


    Ich bin dankbar für jede Antwort und hoffe das ich mich einigermaßen Verständlich ausgedrückt habe ;)
     
  2. #2 PJM2880, 10.03.2014
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.269
    Zustimmungen:
    201
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    5000
    Soweit ich weiss raucht es hinten weiss raus wenn es die ZKD ist.

    Könnte evtl. ein Steinschlag am Kühler an der Front sein.
     
  3. Lucy

    Lucy

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    184848
    Hei, danke für die schnelle Antwort um die Zeit :) Also weißer Rauch ist mir noch nicht aufgefallen, zum Glück... Für Steinschläge hab ich leider n besonderes Talent, kann ich das denn als Laie sehen?
     
  4. #4 dathobi, 10.03.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.126
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Da Du doch schon eine Pfütze unterm Auto feststellen kannst, warum guckst Du nicht mal unter diesem?
     
  5. #5 brinkmann, 10.03.2014
    brinkmann

    brinkmann

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1,2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo,
    vorab mal kurz: Welche Laufleistung hat das Fahrzeug? Wie groß ist die Flasche, die ihr wöchentlich nachfüllt?
    Ich kenne mich bei den älteren Modellen nicht so gut aus, aber gibt es eine solche Motorisierung: "1.8,4x4, Bj. 2003 oder 2004, 102 ps, Diesel " ?

    Die möglichen Ursachen für Kühlwasserverlust sind vielfältig. Das kann eine gelockerte Schlauchschelle sein, aber ebenso ein defektes Bauteil wie z.B. der Kühler.
    Ich würde mit dem Fahrzeug mal in eine Werkstatt fahren, wenn du das Leck nicht selbst finden kannst.

    Gruß, Michael
     
  6. Lucy

    Lucy

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    184848
    weil ich so absolut keine Ahnung von Autos habe :S Får mich ist da sicher nix weiter yu erkennen
    Also sie hat jetzt 184.848 km runter wenn du das meinst... Wie gesagt beim Rest bin ich mir bei Bj.und PS nicht sicher, und aus der vogenkort( zu Deutsch glaub ich Zulassungsbescheinigung) werd ich nicht schlau.

    Ich glaub die Flasche hatte ca. einen Liter....

    Naja ich muss heut eh in die Werkstatt um das " Öl auf der Achse wechseln zu lassen " oder so mal schauen ob der gleich zeit hat.


    Wisst ihr denn bei den verschiedenen Møglichkeiten so nen groben Kostenpunkt, auf was ich mich mindestens einstellen sollte?
     
  7. #7 thomas64, 10.03.2014
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    vergiss die Zylinderkopfdichtung und den zylinderkopf erstmal. bring das Auto in die Werkstatt. diese wird mit einer Pumpe Druck auf das Kühlsystem geben; dann wird man in Minutenschnelle die undichte Stelle finden.

    das kann ein Marderbiss oder undichter Kühler oder was auch immer sein. aber das darfst du uns nicht fragen, weil mit raten ist nicht geholfen.
     
  8. Lucy

    Lucy

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    184848
    So zur Auflösung des ganzen, für den Fall das es jemanden, ebenfalls unwissenden wie mir so ergehen sollte( ist mit ner Taschenlampe und n bissel Drücken zu sehen)... Der Schlauch der zum Motor führt ist porös geworden, vermutlich durch Diesel oder so. Kostenfaktor( norwegischer Preis ) ca. 200-250€.
     
Thema: Kühlwasser läuft aus, woran liegt's ?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia kühlflüssigkeit läuft aus

    ,
  2. kuhlwasser läuft aus

    ,
  3. Kühlwasser Skoda läuft aus

    ,
  4. kühlflüssigkeit läuft aus,
  5. kuhlwasser lauft skoda,
  6. kühlwasser läuft aus skoda kosten,
  7. kühlwasser läuft aus octavia
Die Seite wird geladen...

Kühlwasser läuft aus, woran liegt's ?! - Ähnliche Themen

  1. Wasser läuft Pedalier hinunter

    Wasser läuft Pedalier hinunter: Hallo! Meine bisherigen Recherchen haben ergeben, dass mein Problem mit der neu eingebauten Frontscheibe zusammen hängen könnte. Damit ich mich...
  2. Benzin läuft beim volltanken raus

    Benzin läuft beim volltanken raus: Seit dem letzten volltanken (hab davor auch immer vollgetankt) läuft aus der rechten Seite irgendwo Benzin raus. Hatte den Tankeinfüllstutzen...
  3. Motor läuft weiter, obwohl Zündung aus

    Motor läuft weiter, obwohl Zündung aus: Hallo Leute, ich habe es heute endlich geschafft, meinen neuer Kabelbaum ist fertsch. Lustiger Weise geht die Karre jetzt nicht oder erst nach...
  4. Woran merkt ihr das ihr Urlaubsreif seid....?

    Woran merkt ihr das ihr Urlaubsreif seid....?: .... wenn man morgens losfährt zur Arbeit und nach 20' Minuten Fahrt auf dem Firmenparkplatz feststellt das man die Arbeitstasche mit VW Ausweis,...
  5. Gebläse läuft nicht an

    Gebläse läuft nicht an: Guten Morgen, mein Gebläse läuft nicht an, fahre demzufolge heute mit heruntergelassenen Scheiben zur Arbeit. Beim einschalten der Zündung blinkt...