Kühlmittelflüssigkeit und Motoröl zu heiß ?

Diskutiere Kühlmittelflüssigkeit und Motoröl zu heiß ? im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, seit einigen Wochen fällt mir auf, dass auf meiner Heimfahrt von der Arbeit nach ca 20-25km die Nadel der Kühlflüssigkeit immer...

  1. #1 Thundor, 29.01.2018
    Thundor

    Thundor

    Dabei seit:
    14.05.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 TDI
    Hallo zusammen,

    seit einigen Wochen fällt mir auf, dass auf meiner Heimfahrt von der Arbeit nach ca 20-25km die Nadel der Kühlflüssigkeit immer mehr in den roten Bereich rutscht. Wenn ich schneller als 70/80 km/h fahre, wandert die Nadel in Richtung roten Bereich.
    Dadurch kann ich ein wenig mit der Nadel „spielen“.

    Wenn ich langsamer fahre, dann geht sie wieder in Richtung 90 Grad (also Mitte, so wie es sein sollte)

    Die Temperatur des Motoröls geht in dieser Zeit auf 110-115 Grad.


    Das tritt nicht jedes Mal auf - in den letzten 6 Wochen war es 3 mal.

    Nach ca 1-2 Minuten ist es dann wieder im Normalzustand, also bei 90 und das Öl wird wieder um die 95 Grad.

    [​IMG]

    Ist das normal ?



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  2. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.229
    Zustimmungen:
    1.571
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    152000
    Nein ist's nicht
     
    casey1234 gefällt das.
  3. #3 Schnieder, 29.01.2018
    Schnieder

    Schnieder

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Joy
    Kilometerstand:
    50Tkm
    Ich würde sagen da hängt das Thermostat. Bei mir geht trotz des kalten Wetter die Öltemperatur auch schon mal über 100°C aber das Wasser bleibt stabil.

    Wenn das Wasser so hoch geht stimmt definitiv was nicht.
     
  4. #4 scholzi, 29.01.2018
    scholzi

    scholzi

    Dabei seit:
    09.02.2017
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    1600
    Tag, ich habe ein 1.4TSI
    Wenn ich 200 fahre, kommt die Öltemperatur auf etwa 120“C aber das Kühlwasser blieb immer konstant in die Mitte stehen. Wir reden aber auch schon von mehreren Kilometer am Stück mit 200 ;).
    Was für eine Maschine hast du?
    Könnte auch mit der Wasserpumpe bzw. dem Thermostat was zu tun haben. Aber da bin ich kein Fachmann.. jedenfalls hatte ich noch nie erhöhte Temperatur auch im Sommer nicht.

    Dein Wasserstand hast du aber mal gecheckt oder? [emoji848]

    Mit freundlichen Grüßen
     
  5. #5 Thundor, 29.01.2018
    Thundor

    Thundor

    Dabei seit:
    14.05.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 TDI

    Hab einen 1.4l Diesel.
    Wasserstand habe ich im kalten Zustand gecheckt und das hat gepasst. War mittig zwischen der Min und Max Markierung.

    Dann werde ich mal beim Freundlichen nachfragen. Hab noch eine Neuwagengarantie... da sollte das eigentlich mit drin sein... Inspektionen wurden auch alle bei Skoda gemacht, also nichts privates oder sonst was.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Keks95 gefällt das.
  6. #6 dünnbrettbohrer, 29.01.2018
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    155000
    Wenn das Wasser so heiss wird, sollte der Kühler eine entsprechende Temperatur haben, sonst tuts das Thermostat nicht mehr. Geht die Heizung?
    Lässt die Heizung an der Ampel im Standgas nach? Dann ist Luft im Kühlsystem.
     
  7. #7 Montagsauto, 29.01.2018
    Montagsauto

    Montagsauto

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    1.660
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    LALALAND
    Fahrzeug:
    Fabia 3 TSI 66 kw Joy Limo, Octavia 3 TDI 110 kw Drive Combi
    Beim Fabia 3 mit 1.4 TDI gab's eine Aktion wegen Kühlmittel, Pumpe, müsste eventuell der selbe Motor sein. Gab's vereinzelt auch mit Pumpentausch, bei mir war es nur Kontrolle.
     
  8. #8 Thundor, 29.01.2018
    Thundor

    Thundor

    Dabei seit:
    14.05.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 TDI
    Hab die Heizung auf 22 Grad Automatik eingestellt und auch wenn die Start/Stop Automatik greift (natürlich erst, wenn der Motor Betriebstemperatur hat, vorher geht Start/Stop nicht), bläst die Heizung ganz normal weiter.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. #9 Tonizzle, 30.01.2018
    Tonizzle

    Tonizzle

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 110 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wernigerode
    Kilometerstand:
    30000
    Könnte nen Schaden an der Wasserpumpe sein.
    Die gehen ja gerne Kaputt

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  10. #10 Thundor, 30.01.2018
    Thundor

    Thundor

    Dabei seit:
    14.05.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 TDI
    Habe nun einen Termin beim Freundlichen bekommen für den 19.Februar.
    Auf Nachfrage der Kostenübernahme seitens Skoda wurde mir mitgeteilt, dass es auf die Gewährleistung geht.
    Mal schauen, was dabei raus kommt...

    Danke für eure schnellen Antworten - ich werde dann berichten, was sich ergeben hat.
     
    Keks95 gefällt das.
  11. #11 driver55, 30.01.2018
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    132
    Da würde ich nicht unbedingt noch 3 Wochen warten wollen!

    Rot ist zwar eine schöne Farbe, aber wenn die Anzeige(n) rot zeigen, ist das weniger gut für die Komponenten und das Material.
     
    Keks95 gefällt das.
  12. #12 Thundor, 30.01.2018
    Thundor

    Thundor

    Dabei seit:
    14.05.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 TDI
    Es wird ja nichts in Rot angezeigt. Die Nadel bewegt sich in Richtung roter Bereich. Bevor die Nadel den Bereich erreicht, gehe ich ja vom Gas, damit die Nadel wieder in Richtung 90 Grad geht.
     
  13. #13 Redhead, 30.04.2018
    Redhead

    Redhead

    Dabei seit:
    21.03.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Raunheim
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 1.4 TDI DSG
    Ich hänge mich hier mal dran:

    Hab heute morgen meinen Rapid beim freundlichen abgegeben nachdem letzte Woche einmal die Warnlampe anging, das der Motor zu heiß sei.
    Temperatur war im roten Bereich, verließ diesen aber sofort wieder nachdem das Gas wegwar. Der Fehler trat auch nur sporadisch auf. Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit dann gleiches Spiel wieder, da bin ich direkt zum freundlichen abgebogen und ohne Termin bei denen reingeschneit. Ende vom Lied: Auto steht bei denen auf dem Hof, es ist die Wasserpumpe. Fehler sei bei Skoda bekannt und wird trotz abgelaufener Garantie zu 100 % (sowohl Material als auch Arbeitsstunden) übernommen.
    Mittwoch kann ich ihn wieder abholen udn hab dank Mobilitätsversprechen solang einen Leihwagen :)
     
    Schnieder und Keks95 gefällt das.
  14. #14 dathobi, 01.05.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.369
    Zustimmungen:
    2.497
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Und? Wie schaut’s aus?
     
Thema: Kühlmittelflüssigkeit und Motoröl zu heiß ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. öl motor heiß

    ,
  2. skoda öl wird heiss

    ,
  3. wenn Motoröl zu heiss auch Kühlwasser zu heiss?

    ,
  4. skoda anzeige öl überhizt,
  5. skoda octavia motoröl zu heiß,
  6. motoröl zu heiß,
  7. wie heiß wird motoröl Skoda fabia,
  8. skoda rapid spaceback motorraum thermostat
Die Seite wird geladen...

Kühlmittelflüssigkeit und Motoröl zu heiß ? - Ähnliche Themen

  1. Swing Radio Display wird heiss

    Swing Radio Display wird heiss: Skoda Rapid Spaceback im Skodawerk am 1.11.2018 vom Band gelaufen. Das Fahrzeug ist neu.Leider musste ich aber feststellen,daß das Display im...
  2. extrem heiße Bremsen hinten

    extrem heiße Bremsen hinten: Moin, ich hab ein nerviges Bremsen Problem bei meinem Octavia RS 1Z5 TDI 2.0 DSG Bj. 10/2010 - KM Stand=113500km . Ich habe das Bosch Bremssystem...
  3. Motoröl-MENGE -- Superb TDI-DSG-190PS-2017

    Motoröl-MENGE -- Superb TDI-DSG-190PS-2017: Über die Qualität und den Preis wurde bereits seitenweise argumentiert. Wenn ich mir jetzt ein ÖL mit der Spezifikation 507 00 bei einem Automarkt...
  4. Welches Motoröl

    Welches Motoröl: Hallo zusammen, welches der beiden Öle würdet ihr empfehlen?...
  5. Motoröl für den Skoda 1000 MB gesucht

    Motoröl für den Skoda 1000 MB gesucht: Hallo alle zusammen, ich habe eine kleine Frage. Und zwar wird das Motoröl bei meinem Skoda 1000 MB langsam alle und ich weiß leider nicht,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden