Kühlmittelanzeige piept bei jedem Temperatur-Minusrekord

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von nawarthmal, 23.11.2015.

  1. #1 nawarthmal, 23.11.2015
    nawarthmal

    nawarthmal

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    O2 Combi Ambiente 1.6MPI CCSA Multifuel, Fabia 6Y Combi Ambiente 1.9TDI ATD
    Werkstatt/Händler:
    Auto(H)ausEuropa, Berlin-Lichtenberg
    Kilometerstand:
    73000 185000
    So, nächstes Problem an unserem Fabia. Seit dem Zahnriemen- und Wasserpumpenwechsel vor ein paar Monaten habe ich einen Aussentemperatur-Minusrekord-Anzeiger im Fabia....
    Auto nach Wechsel abgeholt, zwei Tage später beim Anlassen morgens Warnung, Lampe blinkt und Piepton. Zur Kita gefahren, nachgesehen (da fehlte etwas Kühlmittel, so 3-4mm zur Marke, typisch Werkstatt - nicht gut genug entlüftet) und zur Arbeit. Kühlmittel nachgefüllt, ca 300ml bis Strich Max. Ruhe gehabt. Dann ein paar Tage später morgens merklich kühler. Auto piept wieder. Kein Kühlmittelverlust sichtbar. Abends nachgefüllt... das Spiel wiederholte sich noch einige Male. Stand inzwischen gut 10mm über Max. Wieder Ruhe. Heute früh leichter Frost. Frau meldet piependes Auto. Heute abend noch ein, zwei Grad weniger. Frau meldet wieder piependes Auto.... Kein Kühlmittelverlust, kein Fehler hinterlegt. Wenns piept, kann ich nach ein paar Minuten Fahrzeit neu starten, die Meldung ist dann jedesmal weg.

    Was wechseln?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 23.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Das Wetter...es ist ein Hinweis auf die derzeitige Aussentemperatur...ab 4 Grad abwärts gibt es einen akustischen Hinweis!
     
    Keks95 und Fiffi gefällt das.
  4. #3 Octarius, 23.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Welche Lampe ist das und welche Warnung erscheint?

    Edit: Ups, hat sich überschnitten ;)
     
  5. #4 Grisu512, 23.11.2015
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 160PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Füll mal den Ausgleichsbehälter über MAX auf. Meiner hat auch immer gepiepst. Jetzt hab ich 1cm über MAX aufgefüllt und seither Ruhe.
    Vielleicht hat der Sensor im Ausgleichsbehälter einen weg. Da hilft nur der Austausch vom Behälter.
     
  6. #5 nawarthmal, 23.11.2015
    nawarthmal

    nawarthmal

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    O2 Combi Ambiente 1.6MPI CCSA Multifuel, Fabia 6Y Combi Ambiente 1.9TDI ATD
    Werkstatt/Händler:
    Auto(H)ausEuropa, Berlin-Lichtenberg
    Kilometerstand:
    73000 185000
    Ist die Kühlmittelstandsanzeige, blinkt rot (bis zum nächsten Ausschalten der Zündung) und es piept 4,5mal, also nicht der Einzelpiep für die 4°. Und den cm über Max habe ich schon lange ;-)
     
  7. #6 dathobi, 24.11.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Dann tausch den Ausgleichsbehälter aus...ist wohl so wie Grisu bes bereits geschrieben hat.
     
  8. #7 Grisu512, 24.11.2015
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 160PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Ja dann hilft wohl nur der Austausch vom Ausgleichsbehälter, so teuer ist der gar nicht.
     
  9. #8 Egonson, 24.11.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Hast du 2cm über Max. aufgefüllt oder nicht????????
     
  10. #9 nawarthmal, 30.11.2015
    nawarthmal

    nawarthmal

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    O2 Combi Ambiente 1.6MPI CCSA Multifuel, Fabia 6Y Combi Ambiente 1.9TDI ATD
    Werkstatt/Händler:
    Auto(H)ausEuropa, Berlin-Lichtenberg
    Kilometerstand:
    73000 185000
    Steht 1cm über max. Die Kugel wechsel ich dann wohl im Frühjahr. Ich hasse kalte nasse Finger.
     
  11. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    37
    Mit einer alten aber sauberen Zahnbürste mal den Sensor im Behälter putzen.
    Den Austausch der Kugel kann man so verschieben oder sogar ganz sparen.
     
  12. Marek

    Marek

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wien
    Andreas, hast du den Behälter schon mal gesehen? Wie kann man die Kontakte mit der Zahnbürste reinigen, bitte? Da gibt es absolut keinen Zugang. Wenigstens bei 1,4 TDI ist es meiner Meinung nach absolut nicht möglich.
     
    CHRI5 gefällt das.
  13. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    261
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Er schrub "Sensor", nicht "Kontakte".
     
  14. Marek

    Marek

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wien
    Sehr witzig, wirklich! Dieser Sensor das sind nur 2 elektroden im Behälter daher meine "Kontakte" Du bist der nächste der diesen Behälter nie geshen hat :-)
     
  15. #14 dathobi, 09.12.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Eben, nur Kontakte und kein Sensor...und es ist egal ob Diesel oder Benzin Motor.
     
  16. #15 ChrisLpz, 14.12.2015
    ChrisLpz

    ChrisLpz

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1 bj 2002 1.4 44kw, BMW 7er e65, Polo 6n2, Caillac Seville
    Kilometerstand:
    160000
    Ich habe das bei meinem Fabia auch, seid Jahren. Wenn es kalt draußen ist, dauert es länger, bis es piept. Wenn es recht warm ist, also im Sommer, piept es schon nach einer Minute. Habe den Behälter schon 3 mal durch einen neuen ersetzt. Jedoch leider keine Besserung. Kann dann ja eig. nur ein Problem im Kabelbaum sein, oder sehe ich da was falsch?

    Gruß
     
  17. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    37
    Genau diese 2 Elektroden meine ich. Ob man da jetzt Sensor, Fühler oder Kontakte sagt ist doch egal.

    Jedenfalls bildet sich da ein Belag drauf. Dadurch gibt es Messfehler. Daher einige male mit der Zahnbürste drüber gehen und gut ist.
    Zahnbürste deswegen weil man damit nix kaputt machen kann.
     
  18. #17 dathobi, 14.12.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Bleibt immer noch die Frage wie man daran kommen soll....
     
  19. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    37
    Bei meinen Golf 4 ging das über die Einfüllöffnung.

    Würd es ja auch nicht schreiben wenn ich es nicht schon selbst gemacht hätte.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Marek

    Marek

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wien
    Ich habe letzte Woche den Behälter gewechselt. Es muss aber bischen anders ausschauen als beim Golf 4, weil es keine moglichkeit gibt die Elektroden zu reinigen. Schade das ich den alten Behälter gleich weggeworfen habe, kann nicht nochmals nachschauen. Innen war es aber ziemlich kompliziert gebaut, ich konnte im nicht mal durch die obere Öffnung entleeren.
     
  22. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    37
    Hab eben mal beim Citigo geschaut.
    Da kommt man problemlos an die Elektroden ran.
    DSCF0429.JPG DSCF0430.JPG

    Das sich der Behälter nicht durch die Einfüllöffnung entleeren kann liegt an der Bauform der Öffnung. Geht beim Citigo auch nicht.

    Mach doch mal ein Foto vom neuen Behälter.
     
    CHRI5 gefällt das.
Thema: Kühlmittelanzeige piept bei jedem Temperatur-Minusrekord
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kühlmittelanzeige bei skoda

    ,
  2. skoda fabia 6y Kühlmittel Lampe bei minus grad

    ,
  3. skoda fabia bj 2002 leises piepen

    ,
  4. ausgleichsbehälter fabia 1.4 mpi reinigen,
  5. skoda kühler anzeige piepst bei minus graden,
  6. Kühlmittelanzeige
Die Seite wird geladen...

Kühlmittelanzeige piept bei jedem Temperatur-Minusrekord - Ähnliche Themen

  1. 2.0TDI CR Öl und Wasser Temperaturen zu kühl

    2.0TDI CR Öl und Wasser Temperaturen zu kühl: Hallo zusammen. Ich habe im Moment mein erstes richtiges Problem mit meinem Octavia 1z BJ11. Es ist mir letzte Woche aufgefallen, bin eine...
  2. Skoda piept nicht mehr

    Skoda piept nicht mehr: Hallo Mein dicker piept nicht mehr weder wenn licht noch an oder reseve tank oder wischwasser allle kein ton mehr von ihn ich gehe einfach mal...
  3. Skoda roomster piept dreimal und Warnleuchten

    Skoda roomster piept dreimal und Warnleuchten: hallo Zusammen, Mein Skoda Roomster macht seit gestern zicken. Ich bin normal gefahren, an einer Ampel kuppelte ich aus und zog die Handbremse....
  4. Beleuchtung Temperatur- und Krafstofanzeige defekt

    Beleuchtung Temperatur- und Krafstofanzeige defekt: Hallo Leute, Ich wohne 2,5 Stunden von Deutsch Grenze in den Niederländen entfernt, fahre eine Superb II und es macht mir Spaß über die Technik...
  5. Fehler P0112 intake air Temperatur

    Fehler P0112 intake air Temperatur: Hey zusammen, ich hab an meinem roomster 1,6liter tdi Bj 2011 oben genannten Fehler. Nun hab ich keine Ahnung wo der Sensor sitzt. Hab schon...