Kühlmittel - wo versteckt es sich?

Diskutiere Kühlmittel - wo versteckt es sich? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, heute brüllte mich die MFA mit lautem Gepiepe an, sofort den Kühlmittelstand an meinem O3 RS 2.0TSI zu prüfen. Ich habe sofort...

  1. #1 Octavia-Todi, 20.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2019
    Octavia-Todi

    Octavia-Todi

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS FL (5E), 2.0l TSI, DSG, race blue
    Kilometerstand:
    22291
    Hallo Community,

    heute brüllte mich die MFA mit lautem Gepiepe an, sofort den Kühlmittelstand an meinem O3 RS 2.0TSI zu prüfen.
    Ich habe sofort angehalten und bin der Meldung nachgekommen: Der Behälter war komplett leer.
    Ich holte also die Flasche mit dem dest. Wasser aus dem Kofferraum, drehte den Behälter auf und Schwupp!, war das Kühlmittel wieder in ausreichender Menge vorhanden.
    Wo versteckt es sich? Was passiert hier? Kühlmittelfarbe entspricht dem Originalzustand.

    MfG
    Todi
     
  2. #2 nancy666, 20.05.2019
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    5.794
    Zustimmungen:
    1.945
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    oje ^^ eindeutig verhext dein Auto ;(

    aber hatte mal irgendwo gelesen das der Effekt auftritt wenn luft im System ist welche beim öffnen des Ausgleichsbehälter (also Druck weg) sich wieder ausdehnt und die Kühlflüssigkeit wieder zurück in den Behälter drückt
     
  3. #3 dathobi, 20.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.350
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Du meinst also es bildet sich ein Vakuum?
     
  4. #4 nancy666, 20.05.2019
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    5.794
    Zustimmungen:
    1.945
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    was wes ich ?( hatte es mal gelesen vielleicht stand es auch anders
     
  5. #5 Octarius, 20.05.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.547
    Zustimmungen:
    1.439
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Genau so ist es. Es fehlt tatsächlich Wasser. Da aber Luft oder Abgas im System ist stimmt der Flüssigkeitsstand im Ausgleichsbehälter.
     
  6. #6 Octavia-Todi, 21.05.2019
    Octavia-Todi

    Octavia-Todi

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS FL (5E), 2.0l TSI, DSG, race blue
    Kilometerstand:
    22291
    Habe in der Werkstatt einen neuen Deckel für den Ausgleichbehälter bekommen - die setzen sich schonmal zu, hieß es - soll jetzt testen.

    Aber egal was die Ursache ist: Bei einem 14 Monate jungen Fahrzeug darf das nicht passieren...
     
  7. #7 dathobi, 21.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.350
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Was soll den da undicht sein... tritt den da Wasser aus?
     
  8. #8 Octavia-Todi, 21.05.2019
    Octavia-Todi

    Octavia-Todi

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS FL (5E), 2.0l TSI, DSG, race blue
    Kilometerstand:
    22291
    Im Deckel ist ein Ventil für den Druckausgleich
     
  9. #9 dathobi, 21.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.350
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Aber doch nur in einer richtung und zwar nach draußen.
    Aber wenn es so das Problem beseitig, dann ist ja gut.
     
  10. #10 Octavia-Todi, 21.05.2019
    Octavia-Todi

    Octavia-Todi

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS FL (5E), 2.0l TSI, DSG, race blue
    Kilometerstand:
    22291
    Genau, es gäbe wohl aktuell einen Überdruck, der das Wasser in den Schläuche presst.
     
  11. #11 cmueller, 21.05.2019
    cmueller

    cmueller

    Dabei seit:
    11.10.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    25
    Flüssigkeiten lassen sich nicht (so) komprimieren, das der Behälter leer ist, da ist was anderes faul...
     
  12. #12 Octavia-Todi, 21.05.2019
    Octavia-Todi

    Octavia-Todi

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS FL (5E), 2.0l TSI, DSG, race blue
    Kilometerstand:
    22291
    Das hat auch niemand behauptet. Aussage war: Der Überdruck drückt das Wasser in die (dehnbaren) Schläuche.
     
  13. #13 dathobi, 21.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.350
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Und da soll der Deckel undicht sein?
     
  14. #14 fireball, 21.05.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.540
    Zustimmungen:
    4.129
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Nicht nur schreiben, auch mal richtig lesen... *seufz*

    Ich befürchte trotzdem, dass der Deckel da nicht die Wurzel des Übels ist, auch wenn ich definitiv die Daumen drücke, dass es nicht Richtung Kopfdichtung, Kopf oder Motorblock geht.
     
  15. #15 dathobi, 21.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.350
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Dann erkläre es doch mal mit deinem Fachwissen. Seufz
     
  16. #16 fireball, 21.05.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.540
    Zustimmungen:
    4.129
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Was soll ich erklären? Dass Du nicht richtig lesen kannst? Da oben steht: "Deckel zugesetzt", nicht "Deckel undicht".
     
    topocci gefällt das.
  17. #17 Northst@r, 21.05.2019
    Northst@r

    Northst@r

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    233
    "Mr. 30.000 Beiträge" will eben immer alles ganz genau wissen! :D
     
    topocci gefällt das.
  18. #18 Octavia-Todi, 21.05.2019
    Octavia-Todi

    Octavia-Todi

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS FL (5E), 2.0l TSI, DSG, race blue
    Kilometerstand:
    22291
    Ich befürchte auch - und hoffe im schlimmsten Fall auf die Garantie.
     
  19. #19 Octavia-Todi, 21.05.2019
    Octavia-Todi

    Octavia-Todi

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS FL (5E), 2.0l TSI, DSG, race blue
    Kilometerstand:
    22291
    Erste Testfahrt mit dem neuen Deckel (gleiche Strecke wie gestern plus die "Reststrecke"): Kühlmittelstand auf knapp über "Min." abgesunken. Nach dem Öffnen des Deckels Stand wieder "normal".
    Morgen geht's weiter...
     
  20. #20 fireball, 21.05.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.540
    Zustimmungen:
    4.129
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    CO-Test schon gemacht?
     
Thema: Kühlmittel - wo versteckt es sich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tausch

Die Seite wird geladen...

Kühlmittel - wo versteckt es sich? - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasser Kühlmittel

    Kühlwasser Kühlmittel: Guten Abend Jan 2019.140.000km.Ich bin seit Nov. 2018 im Besitz eines O3 1.6 tdi 110ps DSG EZ 09/2016 mit einer Laufleistung von 140000 Km. Der...
  2. P0116 Kühlmittel Temperatursensor / Motortemperatur sinkt beim fahren

    P0116 Kühlmittel Temperatursensor / Motortemperatur sinkt beim fahren: Hallo Skoda Fabia Gemeinde, danke schon mal für die vielen hilfreichen Tipps, die ich aus dem Forum gewinnen konnte. Ich habe seit längerem ein...
  3. Kühlmittel piept ständig und das Kombiinstrument spinnt

    Kühlmittel piept ständig und das Kombiinstrument spinnt: Hallo, folgendes Problem habe ich bei meinem Skoda Fabia 6y Bj 2002: Immer mal wieder piept und blinkt meine Kühlmittelanzeige obwohl genug...
  4. Kühlmittel G30

    Kühlmittel G30: Hi,momentan fahr ich mit Kühlmittel G 13. Aber ich hab noch im Keller Kühlmittel G30, aber auch G13. Kann man mischen oder soll ich das G 30...
  5. 1.0 TSI 81kw OPF Kühlmittel blubbert

    1.0 TSI 81kw OPF Kühlmittel blubbert: Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, dass nach Abstellen des Fahrzeugs das Kühlmittel im Ausgleichsbehälter leicht "blubbert" und sich ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden